Probleme beim Einloggen

Seminare, Schulungen, Vorträge and more

Seminare, Vorträge, Gesprächsrunden, Roundtables, Tag der offenen Tür and more. Dafür wurde diese Gruppe gegründet.

Bharati Corinna Glanert Webinar Einladung: "Umgang mit schwierigen Menschen"
Heute um 19 Uhr hält mein Mann Martin wieder ein super interessantes Webinar zum Thema
"Umgang mit schwierigen Menschen"
Jeder ist herzlich eingeladen kostenfrei teilzunehmen:
Einfach auf diesen Link klicken um 19 Uhr und live dabei sein :-)
Wir alle haben Menschen um uns, mit denen es nicht immer einfach ist umzugehen. Im Webinar wird genau dies thematisiert. Martin ist Psychologe und gibt sein Wissen über menschliche Verhaltensweisen gerne öffentlich weiter.
Sei auch beim darauf folgenden Webinar am 20.09. dabei, ebenfalls um 19 Uhr - den Termin kannst du dir schon mal vormerken. Den Link dazu gebe ich dann hier wieder auf facebook frei.
Wir wünschen dir noch einen schönen Tag!
Kathrin Tremmel Changemanagement – Herausforderung für Führungskräfte, Seminar am 22./ 23. Oktober in Heidelberg
💥 Seminar am 22./ 23. Oktober in Heidelberg 💥
Erfolgreich Veränderungsprozesse initiieren und begleiten
Für erfolgreiche Führungskräfte gehört gekonntes Change Management inzwischen zum benötigten Kompetenzportfolio. Wir zeigen, warum sich das Auseinandersetzen mit Wandel lohnt, wie Wandel funktioniert und unterstützen Sie dabei, Change Management zu Ihrer Kernkompetenz zu machen.
Seminarinhalte:
✅ Veränderungen erfolgreich managen – neueste Erkenntnisse
✅ Psychologie von Changeprozessen
✅ Change Management – die Herausforderung für Führungskräfte
✅ Führungskraft im Change
✅ Werkzeuge und Tools für Führungskräfte im Veränderungsprozess
✅ Veränderungsprozesse richtig managen – Werkzeuge aus der Praxis
✅ Die eigene Person als erfolgreicher Change Manager
💥 Aktueller Blogartikel zum Thema, verfasst von Herrn Dr. Hettl, dem Referenten des Seminars: Steig ab vom toten Pferd! https://asb-seminarshop.de/steig-ab-vom-toten-pferd/
Bei Fragen kommen Sie jederzeit gerne auf uns zu
Telefon: 06166/ 93 38 937
info@asb-akademie.de
Ralf Zahn VHS Baden-Baden: Wie man ein Buch schreibt und es veröffentlicht vhspresso
Rund 90 % aller angehenden Autor/innen geben noch vor der Hälfte ihres Manuskriptes auf!
Warum das so ist, und was Sie tun können, damit Ihnen das nicht passiert, erfahren Sie ab dem 9. Oktober beim Workshop „Wie man ein Buch schreibt“ bei der VHS Baden-Baden!
Nur für XING Mitglieder sichtbar Webinar Buchführung (Grundlagen)
Am 24.09.2018 startet meine 4-modulige Webinarreihe "Buchführung (Grundlagen)".
Wer sich nebenberuflich weiterbilden oder das Thema Buchführung noch einmal aufrischen möchte, kann dies nun bequem von zu Hause erledigen.
Damit die Teilnehmer eine Lernkontrolle erhalten, werden während des Webinars Übungsaufgaben durchgeführt und anschließend offene Fragen geklärt.
Zusätzlich zur Vortragstätigkeit werden den Teilnehmer zahlreiche Dokumente zum Download zur Verfügung gestellt, darunter ein Skript sowie Übungsaufgaben mit Lösungen.
Aus organisatorischen Gründen müssen die vier Module einzeln gebucht werden. Die erste Webinarreihe wird wie folgt stattfinden:
24.09.2018 (17:30 Uhr bis 20:00 Uhr): Modul 1 (https://www.edudip.com/w/306506)
25.09.2018 (17:30 Uhr bis 20:00 Uhr): Modul 2 (https://www.edudip.com/w/306522)
26.09.2018 (17:30 Uhr bis 20:00 Uhr): Modul 3 (https://www.edudip.com/w/306524)
27.09.2018 (17:30 Uhr bis 20:00 Uhr): Modul 4 (https://www.edudip.com/w/306532)
Melden Sie sich an. Ich freue mich auf Sie.
Sabrina Hartmannsgruber 3-TÄGIGES SEMINAR: GRUNDLAGEN DER DIN EN ISO 15378:2018
Wir freuen uns Ihnen ein 3-tägiges Seminar zum folgenden Thema anbieten zu können:
Grundlagen DIN EN ISO 15378:2018
Diese Norm legt die Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme für die Hersteller von Primärpackmitteln für Arzneimittel, sowie die Anwendung der Guten Herstellungspraxis (GMP) für die Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Primärpackmitteln für Arzneimittel fest.
Die DIN EN ISO 15378:2018 ist die aktuelle, auf der DIN EN ISO 9001:2015 basierende deutsche Fassung dieser Norm. Sie ersetzte im April 2018 die DIN EN ISO 15378:2016, die an der DIN EN ISO 9001:2008 ausgerichtet war.
Das Seminar Grundlagen der DIN EN ISO 15378:2018 bietet eine Einführung in die Norm, ihre Historie sowie die aktuellen Änderungen der revidierten Fassung.
Die Teilnehmer/innen erfahren anhand praktischer Übungen, wie sie die Anforderungen im eigenen Unternehmen umsetzen und ggf. in bestehende Managementsysteme integrieren können.
Dabei stehen folgende Inhalte im Focus:
- Zustandekommen von ISO 15378 (2003)
- Entwicklung und Aufbau ISO 15378:2006
- Überarbeitung 2012, 2016, 2018
- DIN EN ISO 15378:2016 / DIN EN ISO 15378:2018
-> Aufbau, Inhalt, Änderungen zur Vorversion
- Grundlagen GMP (Good Manufacturing Practice)
- Risikobasiertes Denken und Risikomanagement
- Klassifizierung und Validierung von Reinräumen
- Praxisbsp. und Übungen zur Umsetzung der Anforderungen
Termin: 21.11. bis 23.11.2018 (Mi-Fr)
Teilnahmebeitrag: 1.490,00 € zzgl. MwSt für Nichtkunden/ 1.440,00 € zzgl. MwSt für Kunden
Zielgruppe: Hygiene- oder Qualitätsmanagementb., Mitglieder von Hygiene- oder Qualitätsmanagementteams, Führungskräfte, Auditor/innen.
Referent: Christoph Schulz, IMS-Berater
Veranstaltungsort: Martinushaus, Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg
Für die Teilnehmer haben wir nur fünf Geh-Minuten vom Veranstaltungsort entfernt, ein Kontingent an Zimmern optioniert.
Näheres hierzu erfahren Sie bei der Anmeldung unter: