Probleme beim Einloggen

Social Media Lounge

Kommunikation - Austausch - Kreativität - Best Practice .... Hier schreiben EXPERTEN die , die Praxis auch wirklich kennen ...

Nur für XING Mitglieder sichtbar Ihre Vorlieben bei der Jobsuche !?
Liebe Community,
ich beschäftige mich aktuell mit dem Thema Erfahrungen und Präferenzen im Bewerbungsprozess. Dazu führe ich folgende Umfrage durch und freue mich auf Ihre Teilnahme: https://www.soscisurvey.de/hr-rekrutierung/
Dauer: 10-15 Minuten
Zielgruppe: Arbeitssuchende innerhalb der letzten 3 Monate. Auch Personen in Beschäftigung und unabhängig von der gesuchten Stelle.
Die Umfrage findet im Rahmen meiner Bachelorarbeit an der Uni Passau statt.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Katrin Kral
Thomas W. Frick Tipps und Erfahrungsaustausch zu Social Media Pictures
Guten Abend in die Runde,
mit folgendem Beitrag möchten wir den Erfahrungsaustausch rund um die Nutzung und den Einsatz von Bilder in der Social Media Welt fördern:
Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Welche Bilder nutzen Sie? Welche Bildquellen können Sie empfehlen?
Gerne pflegen wir Ihre Ergänzungen in unseren Artikel ein.
Einen schönen Abend wünscht
Thomas W. Frick
Marketingxinggruppe Social Media Lounge organisiert das folgende Event: Menschen bewegen Menschen - Coaching Convention
Am 16.11. Coaching Convention in Hamburg
Veit Lindau - Dr. Gundl Kutschera - Ali Mahlodji - Lutz Langhoff - Daniela Ben A Said - Prof. Dr. Christian Hanisch - Dreamicon Valley und Alexander Maria Faßbender
30% Nachlas für noch insgesamt 20 Karten. Mit diesem Code: CA2018Hamburg10
Hansjörg Leichsenring Vergessen Sie bitte vor lauter Push das Pull nicht!
Wussten Sie, dass die Sparkasse eine eigene Facebook-Page hat? Bestimmt. Und, dass sie einen eigenen YouTube-Kanal pflegt? Vielleicht. Aber, dass Kwitt ein Thema im Vielfliegertreff ist, wussten Sie wahrscheinlich nicht. Ihre Kunden aber schon. Von denen können Sie einiges lernen. Sie müssen nur hinsehen.
Gabriele Frings Wenn Fremdwörter, dann richtig!
Achtung! Wenn Sie Fremdwörter benutzen, begeben Sie sich prinzipiell auf Glatteis. Auch erfahrene Texter rutschen da aus. Oder wissen Sie auf Anhieb zu sagen, was der Unterschied ist zwischen „effektiv“ und „effizient" oder „Aktionen" und „Aktivitäten"? Testen Sie mit meinem spannenden Quiz, wie fremdwortsicher Sie sind:
http://schreibenundleben.com/test-wie-sicher-sind-sie-bei-fremdwoertern/
Und profitieren Sie von den Auflösungen mit Erklärungen und wertvollen Schreibtipps, die Sie in Beruf und Business garantiert nutzen können.
Viel Spaß wünscht Ihnen
Dr. Gabriele Frings
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar: