Probleme beim Einloggen

Social Network Marketing

Gruppen in sozialen Netzwerken bedeuten einen Quantensprung im Online-Marketing. Profitieren auch Sie vom Erfahrungsaustausch unter Experten

Robert Nabenhauer WICHTIG: DSGVO & XING-Gruppen | EUGH-Urteil zu Facebook-Gruppen
Das Urteil in der Rechtssache C-210/16 des Gerichtshof der Europäischen Union vom 5.6.2018 (https://curia.europa.eu/jcms/upload/docs/application/pdf/2018-06/cp180081de.pdf) macht das Leben mit Social-Media-Webseiten nicht einfacher ...
Als Betreiber einer XING-Gruppe ist man für die Inhalt mitverantwortlich. Dies gilt insbesondere für die Werkzeuge, die XING bereitstellt, um Auswertungen auch personenbezogener Daten zu ermöglichen.
Die MODERATOREN TUN DIES NICHT UND NUTZEN NICHT DIE WERKZEUGE ZUR ANALYSE!
Die Regeln für die Nutzung dieses Informations- und Diskussionsangebotes auf XING sind ganz einfach:
- Sie sind freiwillig hier
- Es gelten die AGB von XING https://www.xing.com/terms
- Es gelten die Datenschutzbestimmungen von XING https://privacy.xing.com/de & https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung
- Sie entscheiden selbst, welche Daten in Ihrem Profil und in Ihrem Stream für welche Benutzer sichtbar sind
- Sie entscheiden selbst in Ihren Einstellungen, ob sie Nachrichten aus dieser Gruppe empfangen wollen
- Die Moderatoren von dieser Gruppe benutzen nur Ihre von Ihnen selbst freigegebenen Informationen und nur innerhalb von XING
- Wenn Sie Links, Bilder oder Videos anklicken und den Links folgen, verlassen Sie diese Gruppenumgebung.
Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Gruppe/Seite oder gleich XING.
Quelle: Dr. Ulrich Kampffmeyer, https://www.xing.com/profile/Ulrich_Kampffmeyer/N93.1015119689.b30872
Ich kann nur jedem Moderator raten, diesen Text in "seinen" Gruppen zu veröffentlichen.
+5 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Carlo Didillon
Guten Morgen,
bin interessiert würde gerne mehr erfahren.
Bin seit 25 Jahren als Vertriebler und Coach unterwegs. Führungserfahrung vorhanden. Grüße Carlo Didillon
Dagmar Pichler Das neue Sport Business Magazin mit Frauenpower im Sport, Football Leaks, eSports
Österreichs SPORT BUSINESS LADIES im Fokus: So wurden Alexandra Meissnitzer, Barbara Schett, Anna Veith und Viktoria Schnaderbeck zu begehrten Testimonials. Weitere Themen:
• Exklusiv Football Leaks: Steueroasen und ominöse Vertragskonstrukte zeigen die korrupte Welt des Fußballs
• Milliarden Business eSports: Wie Rapid-Star Mario Viska und die eBundesliga den Markt bedienen
Nur für XING Mitglieder sichtbar Social Media Manager (m/w) in München gesucht!
Hi, wir sind Polarstern. Bei uns gibt es die Energiewende in #Wirklich: Richtungsweisend. Dezentral. Weltweit. Seit Sommer 2011 setzen wir immer wieder Impulse im Markt; ob als erster Energieversorger mit Ökogas aus 100% Reststoffen. Mit Wirklich Eigenstrom, der ersten herstellerunabhängigen Strom Community und konsequent nachhaltigem Wirtschaften als erster gemeinwohlorientierter Energieversorger. Mit Wirklich Mieterstrom machen wir Mehrparteienhäuser zu Ökokraftwerken. Energiewende in #Wirklich – mach mit!
Ab sofort suchen wir einen Social Media Manager (m/w), der unsere Kanäle redaktionell und im Bereich Community Manage- ment betreut.
Wenn du mit uns gemeinsam ein Teil der Energiewende sein willst, dann findest du hier weiterer Informationen:
Deine Bewerbung kannst du...
an happy@polarstern-energie.de schicken. Mit Lebenslauf, deinen Gehaltsvorstellungen und möglichem Startzeitpunkt. Standard-Anschreiben haben wir genügend. Schreib uns lieber individuell, schicke uns eine GIF-Geschichte oder ein kurzes Video, wofür du brennst und weshalb du zu Polarstern passt. Bei Fragen erreichst du uns unter 089.30 90 42 904. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Sonia Schüttler Wir benötigen Eure Hilfe!
Hallo liebe Community ,
mein Auftraggeber ist ein junges StartUp aus 🇩🇪 mit der App #Complero.
Complero ist die erste App, die mit künstlicher Intelligenz Dein Adressbuch vervollständigt und dauerhaft aktuell hält.
Aktuell sucht Complero Coaches (Vollzeitcoaches, die sich auf eine Methode spezialisiert haben und mit Firmen zusammen arbeiten zB Agile oder Design Thinking) oder User, die ein Gerät bzw. eine App zum Einlesen von Visitenkarten nutzen. Diese können Complero unterstützen, indem sie eine kurze telefonische Umfrage mitmachen.
Complero wird im Rahmen des EXIST-Gründerstipendiums durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Schreibt mir gerne eine PN, wenn ihr Euch angesprochen fühlt oder jemanden kennt, der jemanden kennt.... 😉
Viele Grüße und vielen Dank!
Sonia Schüttler
Tetiana Zahaietska Warum muss man ein PIM mit ERP zusammenführen?
Die Digitalisierung und Automatisierung ist heutzutage in jedem Unternehmen zu beobachten. Um erfolgreiches Marketing durchzuführen, benötignt man unterschiedliche Software-Lösungen, wie z.B. ERP, CRM, WaWi und PIM. In unserem neuen Artiekel haben wir 2 solcher Systeme in Betracht gezogen, und zwar ERP und PIM: https://zinitsolutions.de/blog/warum-muss-man-ein-pim-mit-erp-zusammenfuehren
Stefan Schmitt Neu: XDi-Workshop „Certified Agile Content Strategist“ in Hamburg, 08.-10.04.2019
Content-Marketing ist derzeit in aller Munde - jeder versteht darunter jedoch etwas anderes. Einig sind sich aber alle darüber, dass erfolgreiches Content-Marketing auf einer soliden Content-Strategie basiert.
Der Content-Strategie-Workshop hilft Ihnen dabei dieser Herausforderung im eigenen Unternehmen erfolgreich zu begegnen. Sie lernen die methodischen Grundlagen, um nachhaltige Strukturen und Prozesse für die Umsetzung von langfristigen Content-Marketing-Maßnahmen für Ihre Organisation zu entwickeln.
Der Workshop basiert auf dem Content-Strategie-Framework, dass auf agile Management-Methoden setzt, mit deren Hilfe die Teilnehmer des Workshops systematisch eine Content-Marketing-Strategie entwickeln lernen.
Die Agenda des Seminars finden Sie auf der XDi-Website: https://bit.ly/2Gxl4eC
Mehr XDi-Seminare finden Sie auf unserer Seminar-Seite: http://bit.ly/2qRRrKe
Herzliche Grüße
Das XDi-Team

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Social Network Marketing"

  • Gegründet: 15.07.2009
  • Mitglieder: 17.057
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 6.435
  • Kommentare: 2.095