Probleme beim Einloggen

Social Web WORLD

Als Fachforum zum Social Media & Community-Management dient die Gruppe der Vernetzung, der Kontaktaufnahme und dem Erfahrungsaustausch.

Thomas Koch Praxisbeispiele, Keynotes, Workshops - das gesamte Programm
Liebe Forenmitglieder,
auf dem Monitoring Forum 2017 erwarten Sie wieder sehr interessante Inhalte rund um das Thema Social Media Monitoring & Analyse.
Mit Praxisbeispielen von Conrad Electronics, Rheinische Post, B/S/H Hausgeräte, T-Systems und der GfK erwarten Sie hilfreiche Inisghts für Ihre Projekte. Außerdem lernen Sie in den interaktiven Workshops, wie Sie die Herausforderungen von Social Media Monitoring & Analytics meistern!
Schauen Sie sich gerne das vollständige Programm und alle Informationen unter https://goo.gl/LRyYyH oder hier in Xing direkt unter https://www.xing.com/events/monitoring-forum-2017-1739420 an.
Mit den besten Grüße,
Thomas Koch
Fabienne Partsch Kolleg*innen als Studienteilnehmer gesucht+++ Studie "Wie läuft's bei der Arbeit?"+++ bis 75 € Teilnahmevergütung pro Person
Wie beeinflusst das tägliche Auf und Ab am Arbeitsplatz unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit?
Diese und weitere spannende Fragen möchten wir mit unserer Online-Studie "Wie läuft's bei der Arbeit" beantworten.
Hierfür suchen wir jeweils zwei Kolleg/innen, die gemeinsam an der zweiwöchigen Studie teilnehmen. Für Ihre Unterstützung erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von bis zu 75 € pro Person - in Abhängigkeit von Ihrer (gemeinsamen) Teilnahmehäufigkeit.
Sie sollten beide jeweils mindestens 25 h/Woche beschäftigt sein. Außerdem sollten Sie beide bei der Arbeit regelmäßigen direkten Kontakt untereinander sowie idealerweise auch mit weiteren Kolleginnen und Kollegen haben.
Unter folgendem Link können Sie sich gemeinsam zur Teilnahme anmelden und finden weitere Informationen zur Studie: https://www.soscisurvey.de/EM_OC/
Über Ihre Teilnahme freuen wird uns sehr!
Beste Grüße im Namen des gesamten Projektteams,
Manoj Bargav M1.Software-Entwickler WEB (M/W)
M1.Software-Entwickler WEB
Standort - Deutschland
Auslastung - Vollzeit
Projektsprache - Deutsch , Englisch
Projektstart - ASAP
Ihr Aufgabenbereich:
Konzeption, SW-Design und Entwicklung von modernen, komplexen grafischen webbasierten Benutzeroberflächen mit integriertem Video (ActiveX)
Validierung und Optimierung der von Ihnen entwickelten Software sowie Bereitstellung der technischen Dokumentation
Realisierung, Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Applikationen unserer Videomanagement- und Analysesysteme
Ihr Profil:
- Abgeschlossene, technische Ausbildung zum Fachinformatiker, Studium der Informatik oder vergleichbare Aus- und Weiterbildung
- Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Webapplikationen
- Sehr gute Kenntnisse in HTML5, JavaScript, CSS3, jQuery, Entwicklung von Rich Clients
- Gute Kenntnisse in AJAX, JSON, XML, Websockets, http-Authentifizierung, De-bugging-Tools (z. B. Wireshark)
- Von Vorteil Erfahrung mit JavaScript Library: Modernizr, Backbone, Underscore, crypto-js und Raphael
- Sehr gute Fachkenntnisse von vorwiegend Windows basierten Software-Anwendungen, Netzwerken und Betriebssystemen
- Sehr gute Kenntnisse der gängigen Browser (IE, Firefox, Safari (MAC, iOS)
Sind Sie an dem Projekt interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Information über "Apply Button"; mit Angabe des Verfugbarkeit und kontakt info's. Gerne kontaktieren wir Sie über die Projektangebot sofort.
Bitte keine Anfragen von Personaldienstleistern oder Agenturen!
Mit freundlichen Grüßen
Anja Kirsch
Key Account Manager
Fabian Mayntz Aus Social Media wird Social Commerce! [Neue IFH-Studie]
Längst hat sich der Einkaufsbummel vom Ladengeschäft ins Internet verlagert: Weil sich aber die menschliche Natur nicht grundlegend geändert hat, sollte das Einkaufen auch in der digitalen Welt ein soziales – gemeinschaftliches – Erlebnis sein. Die Antwort darauf heißt Social Shopping – Wer heute seine Produkte erfolgreich an die Frau oder den Mann bringen will, kommt an den sozialen Medien nicht mehr vorbei. So wird bereits bei Fashion-Onlinekäufen jeder vierte verdiente Euro, insgesamt 3,4 Mrd. Euro, durch Social-Media-Plattformen beeinflusst. In anderen Branchen wie Körperpflege & Kosmetik liegt der Anteil noch höher.
Unsere neue IFH-Studie zeigt, wie Unternehmen Social Media nutzen, um mit dem Kunden zu interagieren - oder auch nicht. Es bleibt viel Potenzial...

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Social Web WORLD"

  • Gegründet: 06.10.2008
  • Mitglieder: 2.414
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 762
  • Kommentare: 185