Sonderabfallwissen

SonderabfallwissenSonderabfallwissen

179 members | 194 posts | Public Group

Das Wissensportal und Online-Magazin für die Entsorgung gefährlicher Abfälle

Sonderabfallwissen

... Log in to read more

Bau- und Abbruchabfälle machen mehr als die Hälfte des Abfallaufkommens in Deutschland aus. Eine wichtige Voraussetzung für deren Recycling ist es, Schadstoffe vor Beginn aller Maßnahmen zu identifizieren und aus dem Wirtschaftskreislauf auszuschleusen. Wir haben mit Sandra Giern, Geschäftsführerin Technik beim BDE sowie des Gesamtverbandes Schadstoffsanierung e. V., über häufige Schadstoffe in Gebäuden, erforderliche Abläufe und auch Verantwortlichkeiten bei Sanierungs-, Umbau- oder Abbrucharbeiten gesprochen: https://www.sonderabfall-wissen.de/interviews/gefahren-im-baubestand-schadstoffbeseitigung-heute/

Grüner Wasserstoff zählt zu den wichtigsten Energieträgern der Zukunft. Seine sichere, kompakte und umweltfreundliche Speicherung gilt dabei jedoch als große Herausforderung. Forschende vom Helmholtz-Zentrum Hereon haben nun eine klimafreundliche Methode entdeckt: Ihnen gelang es, recycelte Industrieabfälle für die Produktion der Wasserstoffspeicher zu verwenden – eine Alternative zu den bisher verwendeten hochreinen Metallen. Mehr über die Forschungsarbeit jetzt auf Sonderabfallwissen: https://www.sonderabfall-wissen.de/news/recycelte-industrieabfaelle-als-wasserstoffspeicher-nutzbar/

Baustoffe werden rar und teuer – Möglichkeiten ihrer Wiederverwertung damit essenziell für die Zukunftsfähigkeit des Gewerbes. Das macht Urban Mining zum wichtigen Thema. Welche Strategien der "Bergbau im städtischen Bereich" bietet und welche Rolle Politik und Recyclingwirtschaft für die Umsetzung spielen, erfahren Sie in unserem neuen Beitrag: https://www.sonderabfall-wissen.de/wissen/der-staedtische-raum-als-rohstofflager-die-baubranche-recyclingwirtschaft-und-urban-mining/

Um für mehr Nachhaltigkeit und Transparenz bei der Herstellung von Batterien für Elektroautos zu sorgen, fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) die Einführung eines Digitalen Produktpasses (DPP) für Batterien in der Elektromobilität. Dieser soll alle Informationen beinhalten, die im Laufe des Lebenszyklus einer Batterie relevant sind – von der Rohstoffgewinnung bis hin zum Recycling. Dazu gehören etwa Angaben zur chemischen Zusammensetzung, zu enthaltenen Schadstoffen sowie zur fachgerechten Entsorgung.

https://www.sonderabfall-wissen.de/news/digitaler-produktpass-soll-batterien-nachhaltiger-machen/

In Halle forscht das Deutsche Lithiuminstitut am Aufbau einer Lithiumkreislaufwirtschaft. Ziel ist es, den Weg von einer kohlenstoffbasierten Wirtschaft zu einer nachhaltigen Industriegesellschaft zu ebnen. Warum gerade Lithium für die Defossilisierung der Moderne und in der globalen Energiewirtschaft eine so wichtige Rolle spielt, die Ausgestaltung der Schnittstellen in einer Kreislaufwirtschaft erforscht werden muss und welche Vorteile ein digitaler Zwilling bietet, erläutert Gründungsgeschäftsführer Prof. Ulrich Blum in unserem Interview des Monats: https://www.sonderabfall-wissen.de/interviews/lithium-forschung-kreislaufwirtschaft-recycling-durch-synergien-itel-deutsches-lithiuminstitut/

Sonderabfallwissen

Sonderabfallwissen ist die offizielle Xing-Gruppe des Online-Magazins www.sonderabfall-wissen.de.

Mit dem Ziel, eine Wissensplattform zur Entsorgung gefährlicher Abfälle zu etablieren, geht www.sonderabfall-wissen.de im Januar 2019 online. Das digitale Fachmagazin informiert regelmäßig über zentrale Aspekte der Entsorgung gefährlicher Abfälle und neue Entwicklungen des Entsorgungsmarktes. Das Themenspektrum reicht vom Umgang mit gefährlichem Abfall über rechtliche Verordnungen der Entsorgung bis hin zu Recycling und Verwertung von Gefahrstoffen.

Mit diesen Schwerpunkten richtet sich das Portal insbesondere an Abfall- und Arbeitsschutzbeauftragte in Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Im Besonderen werden Personen in den Branchen Automobilität, Chemie, Elektronik, Energie und Logistik angesprochen. Darüber hinaus wendet sich www.sonderabfall-wissen.de an Leiter und Entscheider in kommunalen und öffentlichen Einrichtungen, die alle ökonomischen Aspekte gern im Auge behalten. Das redaktionelle Angebot wurde initiiert von REMONDIS Industrie Service.

Die aktuellen Themen des Online-Magazins veröffentlicht die Redaktion hier bei XING zur Information und Diskussion. Werden Sie Teil unserer Gruppe und entdecken Sie neue Beiträge immer direkt auf Ihrer XING-Startseite.