Probleme beim Einloggen

SOS-Kinderdörfer

Die SOS-Kinderdörfer sind ein Kinderhilfswerk. Auf XING vernetzen wir uns mit Menschen, die sich für Kinderbedürfnisse einsetzen wollen.

Barbara Blaser GivingTuesday: SOS-Kinderdörfer und SOS-Botschafter u. Boxer Luan Krasniqi rufen gemeinsam zu Spendenaktionen für elternlose Kinder auf / „Machen Sie mit!“
Am 28. November ist GivingTuesday – an diesem Tag zeigen viele Menschen auf der ganzen Welt große Hilfsbereitschaft. Anlässlich des weltweiten Aktionstags #GivingTuesday, der das Thema Geben jedes Jahr in den Mittelpunkt stellt, rufen die SOS-Kinderdörfer gemeinsam mit dem SOS-Botschafter und Boxer Luan Krasniqi Unternehmen dazu auf, sich zugunsten elternloser Kinder zu engagieren. http://www.sos-givingtuesday.de
Bei der Aktion „#GivingTuesday Challenge für die SOS-Kinderdörfer“ geht es uns darum, Unternehmen zu motivieren, mit einer eigenen, aufmerksamkeitsstarken Aktion einen Spendenerlös zugunsten bedürftiger Kinder und Jugendlicher zu erwirtschaften. Dabei entscheidet jedes Unternehmen oder Aktionsteam selbst, wie es den Aktionstag gestaltet. Es gibt keine Vorgaben oder festen Formate der SOS-Kinderdörfer weltweit. Jede Spende und Idee zählt!
In diesem Jahr gehören zahlreiche Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen zu den Unterstützern. BAUHAUS München Euro-Industriepark zum Beispiel hat sich bereit erklärt, am GivingTuesday jede Spende bis zu einer Gesamtsumme von 10.000 € zu verdoppeln.
Ihr Unternehmen will sich auch engagieren und viel bewirken oder direkt spenden? So einfach funktioniert's: http://www.sos-givingtuesday.de/
Wenn Sie Unterstützung bei einer Aktion brauchen oder Fragen zum GivingTuesday haben, erreichen Sie uns auch gerne jederzeit persönlich unter Tel. 089-159867-600. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ingo Lawrenz Eine kleine Spende, hat eine große Wirkung!
Barbara Blaser Das gab's noch nie: Ein Ring für die SOS-Kinderdörfer
Mit viel Herz hat Juwelo für SOS-Kinderdörfer einen Ring entworfen. Das Design zeigt symbolisch für die 135 Länder, in denen SOS aktiv ist, eine Weltkarte und auf der Innenseite das SOS-Kinderdörfer-Logo. http://www.juwelo.de/sos-kinderdoerfer
Wir sind von der tollen Idee und dem wirklich ansprechenden Design begeistert. Besonders freut uns natürlich, dass ein Teil des Erlöses direkt an das thailändische SOS-Kinderdorf in Bangpoo geht.
Darüber hinaus gab es im Rahmen der "Shiny Future" Kooperation der SOS-Kinderdörfer mit Juwelo ein besonderes Highlight für SOS-Jugendliche aus dem SOS-Kinderdorf Bangpoo: Sie durften sich bei einem Besuch in der Juwelo Schmuckmanufaktur in Chanthaburi einen ganzen Tag lang über Praktika und Ausbildungsplätze informieren.
Wer mehr über „Shiny Future“ erfahren möchte, oder zu Weihnachten ein besonderes Geschenk sucht, der findet weitere Infos und ein wirklich gelungenes Video hier: http://www.juwelo.de/sos-kinderdoerfer
Barbara Blaser Hungersnot in Afrika - Unterstützen Sie unsere SOS-Nothilfe!
Die Menschen in Afrika leiden unter der schlimmsten Hungerkatastrophe seit Jahren. Besonders hart trifft es die Schwächsten.
Unzählige Kinder leiden unter akuter Mangelernährung, sind vom Hungertod bedroht. SOS-Nothilfeteams sind vor Ort und helfen, wo sie können.
Ihre Spende hilft Leben retten. Bitte unterstützen Sie die SOS-Nothilfe!
SOS-Kinderdörfer Global Partner
Starker Partner für Ihre unternehmerische Verantwortung

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "SOS-Kinderdörfer"

  • Gegründet: 07.07.2009
  • Mitglieder: 639
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 176
  • Kommentare: 50