Probleme beim Einloggen
Peter Rochel Wie nähert man sich Geschäftsmodell-Innovationen als Handwerksbetrieb?
Zukunft sichern und Wert schaffen für das Unternehmen, ist klar. Nur, wie geht Business Model Innovation? Dringend notwendig ist sie allemal. Sei es durch den Druck der durch dramatischen Fachkräftemangel ausgelöst wird, oder digitalen Wandel und neue Möglichkeiten. Immer mehr Komponenten von Geschäftsmodellen können durch digitale Werkzeuge, dramatische Auswirkungen auf Kostenstruktur und Skalierbarkeit haben. Insbesondere im Handwerk gibt es unfassbar viele "offene Flanken". Dadurch entstehen mitunter riesige Wettbewerbsvorteile, nicht nur im Hinblick auf die Skalierungsmöglichkeiten. Wer die nicht nutzt, oder zumindest im Blick hat, riskiert die Zukunft seines Unternehmens. Hier wird ein leicht handhabbares Arbeitswerkzeug vorgestellt um sich dem Thema zu nähern. Viel Spaß beim Hören.
https://www.oberwasser-consulting.de/podcast006/
Lenz Rosel Webinar - Energie
Am Sonntag beginnt er, der eccuro online Kongress vom 23-28.09.2018
Spannende Vorträge über Energiesparen und Co. mit ca. 30 Minuten pro Vortrag
Melden Sie sich gleich kostenfrei an.
Die Anmeldung dauert weniger als eine Minute.
Einfach Name und Email eingeben und schon erhalten Sie Ihren Zugang zum Webinar zugeschickt.
Hier sehen Sie alle Vorträge im Überblick
Thomas Dillig LÜFTUNG, PV-SPEICHER, ERNEUERNARE ENERGIEN – PLZ 7 – Vertriebspartner SUCHT HERSTELLER:
Dieser Handelsvertreter vertreibt bereits seit vielen Jahren Produkte aus den Bereichen Lüftung, PV-Speicher und Erneuerbaren Energien an private Haushalte sowie an Architekten. Gesucht werden neue Produkte zur Ergänzung des Portfolios.
(Nr. 16432 - bei Interesse können Sie die Kontaktdaten von uns erwerben)
https://www.eco-export.com/de/deutschland-plz-7-lueftung-pv-speicher-erneuerbare-energien-chiffre-nr-16432/
Peter Rochel Workflows, Prozesse und Digitalisierung
Auch wenn man Dinge schon immer so gemacht hat, müssen sie deswegen noch lange nicht gut sein. Riesen-Potenzial zum Produktivitätsgewinn im Handwerk, steckt in Arbeitsprozessen. Ganz besonders im Hinblick auf Personalknappheit und neue Geschäftsmodelle, ist es gar unumgänglich sich damit zu befassen. Oder vielleicht denken Sie gerade über Digitalisierung nach, stecken voll drin, oder finden keinen Anfang? In beiden Fällen habe ich hier was für Ihre Ohren: Taufrisch, überall da wo es Podcasts gibt: Innovate+Upgrade Episode 015 zum Thema Prozesse anders denken. Insbesondere Handwerksbetriebe haben hier enormes Potenzial.
Praxisbeispiele dazu gibt es auch in echt und nicht nur auf der Tonspur. Wer Fragen dazu hat, oder mit Handwerkern sprechen möchte, die es erlebt haben was die Arbeit an Prozessen bewirkt, dem vermittle ich gern ein persönliches Gespräch mit Handwerkern die es erlebt haben. Natürlich aus dem Umfeld Handwerk und Erneuerbare Energie. https://www.oberwasser-consulting.de/podcast015/
Die Digitalisierung nimmt Fahrt auf!
Zum 17. Mal hat die KfW Bankengruppe in Zusammenarbeit mit 20 Wirtschaftsverbänden eine Unternehmensbefragung durchgeführt.
Die wichtigsten Ergebnisse zur Digitalisierung sind:
=> Mehr als die Hälfte aller Unternehmen haben Digitalisierungsvorhaben fest eingeplant
=> Große Unternehmen sind Vorreiter, Verarbeitendes Gewerbe sowie Groß- und Außenhandel besonders aktiv
=> Triebfeder für Investitionen ist Effizienzsteigerung
=> Zugang zu Krediten für Digitalisierungsprojekte schwieriger als für andere Investitionen
Übrigens, auch im Innovationsforum beim VDI Ruhrbezirksverein befassen wir uns in diesem Jahr mit dem Leitthema Digitalisierung und sind Gruppenmitglieder aus dem Stammtisch Handwerk & Erneuerbare Energie herzlich Willkommen:
http://news.ideennetz.com/infocenter/event/8-innovationsforum-im-vdi-ruhrbezirksverein-ev-innovationen-in-zeiten-der-digitalisierung

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Stammtisch Handwerk & Erneuerbare Energie"

  • Gegründet: 06.10.2008
  • Mitglieder: 749
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 632
  • Kommentare: 97