Stiftungsmarktplatz.euStiftungsmarktplatz.eu

539 members | 424 posts | Public Group

In unserer Gruppe teilen wir Aktuelles, Fachliches und aus Stiftungssicht Relevantes von unserer Plattform www.stiftungsmarktplatz.eu sowie unseres Blogs #stiftungenstärken mit unserem Netzwerk.

Ist vielleicht eine Frage, die sich viele Stiftungsverantwortliche stellen, ob Marketing bzw. Fundraising heute noch ohne Social Media geht. Social Media ist für viele einfach immer noch ein Buch mit nicht gerade sieben aber doch einigen Siegeln, von daher der Hinweis an dieser Stelle auf den digitalen TWINCampus, die Einladung vom Freundeskreis der Käte Ahlmann Stiftung kam dazu eben rein, der am 12.5. ab 17 Uhr stattfindet. Anmelden unter freundeskreis@kaete-ahlmann-stiftung.de. Vorher, klar, freuen wir uns, Sie beim #vtfds2021 als Zuschauer zu begrüßen.

Danke für die Info, wir folgen Ihnen auch auf Twitter, sehr spannend was Sie aus Ihrer täglichen Stiftungspraxis immer wieder aufs Neue berichten. Wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

Immer mehr Menschen schließen sich der ethischen, nachhaltigen terrAssisi Aktien Initiative an. Eine einfache, ehrliche und transparente Lösung. Gemeinsam nachhaltig und sinnstiftend investieren. Die Menschen unterstützen, denen es weltweit nicht so gut geht. Wenn jeder etwas gibt, haben alle genug. Auch das ist ein Nachhaltigkeitsverständnis. Wir bedanken uns bei den Investoren, die diese Initiative täglich immer weiter nach vorne bringen. #Gemeinsam #SDG #terrAssisi

Gemeinsam, das ist das entscheidende Wort, freuen uns sehr darauf auch dazu mit Ihnen zu sprechen, kommende Woche beim Elevator Pitch im Rahmen des 2ten Virtuellen Tags für das Stiftungsvermögen am 12.5. ab 9:30 Uhr. Ihr Slot ist um 11:40 Uhr.

Wer einmal live beim Schweizer Stiftungssymposium mit dabei war, der weiß um die hohe Güte der Veranstaltung. DIe virtuelle Version am 1ten und 2ten Juni verspricht ebenfalls mannigfaltige Impulse für die tägliche Stiftungsarbeit, die Anmeldemaske ist inzwischen auch geöffnet. Sie finden diese und das komplette Programm hier: https://www.swissfoundations.ch/events/schweizer-stiftungssymposium-2021/

Wir diskutieren beim 2ten Virtuellen Tag für das Stiftungsvermögen um 10 Uhr unter anderem auch über Stiftungsvermögen 2030 und was es heute braucht, damit die Leistungskraft des Stiftungsvermögen für morgen gestärkt werden kann. Unsere Diskutanten sind Matthias Kopp (WWF), Hans-Dieter Meisberger (DZ Privatbank), Andreas Fiedler (EB-SIM) und Arndt Funken (Aquila Capital). Es gilt, Weichen zu stellen.

https://stiftungsmarktplatz.eu/blog/weichen-stellen-mit-stiftungsfonds/

STIFTUNGSMARKTPLATZ.EU

stiftungsmarktplatz.eu ist eine der größten Plattformen für NPO-Experten im deutschsprachigen Raum, und damit auch in Europa. Neben der großen Datenbank für NPO-Expertise werden relevante Lösungsanbieter so ausführlich wie möglich dargestellt, damit eine Stiftung, ein Verein oder eine NGO auf einen Blick erfährt, was dieser oder jener Lösungsanbieter zu leisten imstande ist. Die Detail-Einträge der Lösungsanbieter bestehen dabei aus verschiedenen Mediabausteinen, also Text-, Audio- und Bewegtbild-Elementen. Das macht die Expertise aus Stiftungssicht so anfassbar wie möglich.

Um zudem die Expertise einzelner Lösungsanbieter zusätzlich darzustellen und Stiftungen mit aktuellen fachlichen Informationen zu versorgen, vergibt stiftungsmarktplatz.eu das so genannte Prädikat. Ein nach bestimmten Kriterien eingereichter Fachbeitrag wird durch den Prädikatsbeirat geprüft, wodurch das Prädikat für ein Jahr erworben werden kann. Die in den Fachbeiträgen erörterten Fragestellungen sollen stets einen Bezug zu aktuellen Entwicklungen haben. Das Profil als Plattform komplettieren Fach-Publikationen zu einzelnen Themenbereichen, wie etwa die FondsFibel für Stiftungen & NPOs (www.fondsfibel.de).

Darüber hinaus betreibt stiftungsmarktplatz.eu den Blog #stiftungenstärken. Entlang der beiden Themenstränge „Stiftungen und ihr Weg in die digitale Welt“ und „Fondsanlage für Stiftungen & NPOs“ werden regelmäßig Beiträge in Form von Texten und Videos veröffentlicht. Stiftungslenkerinnen und -lenker erhalten auf diese Weise weitere fachliche Anregungen für die tägliche Praxis.