Skip navigation

StrategieForumStrategieForum

1119 members | 902 posts | Public Group

Netzwerk für Erfolg und Wachstum - Forum für Interessierte und Nutzer der Mewes-Strategie

Du bist unschlüssig, welches der am Markt angebotenen Tools zum Brainstorming und Dokumentieren von Ergebnissen Du bei Deinen Online Formaten wie Workshops, Meetings, Coachings verwenden sollst? Was sind jeweils deren Vor- und Nachteile? Wie die unterschiedlichen Preismodelle? Welche Erfahrungen haben andere bei der Nutzung gemacht? Wie ist es mit dem Datenschutz? usw.

Kennen und souverän anwenden können - das steht als Ziel über unseren von Mai bis Oktober immer am letzten Dienstag stattfindenden zweistündigen Online-Tool-Workshops.

Darin werden wir in der Tiefe verschiedene Tools, Apps und andere Collaboration Anwendungen intensiv durchgehen und üben. Wir tauschen uns -in Kollegialem DU- in jedem Monat über eine andere Rubrik aus. Aktiv. Das heißt, du bist Konsument und Prosument zugleich.

Am 25.08. stehen Interaktions-Tools, Whiteboards, Pads zum virtuellen Brainstorming und zur Dokumentation im Mittelpunkt unseres Lerninteresses, z.B. miro, mural und Edupad, ZumPad, Padlet, usw.

Das StrategieForum RheinMain (Bundesverband StrategieForum e.V., BSF) lädt Dich zur Tool Party am 25.08.2020 auf Zoom sehr herzlich ein.

Alle Infos und Anmeldung:

Eventseite auf StrategieForum RheinMain: https://www.strategie.net/events_detail/ev_id/352/

direkt über XING Ticketing: https://www.xing.com/events/tool-party-pool-party-online-losungen-brainstorming-whiteboards-dokumentation-2982655

Unsere Online Tool Party Serie im Überblick ab Juli:

28.07. Anwendungsbeispiele, Vor- und Nachteile, Preismodelle von Videokonferenz Plattformen Zoom & Co.

25.08. Brainstorming und Dokumentation mit virtuellen Interaktions-Tools, Whiteboards, Pads

29.09. Umfrage-Tools: Meinungen von den Teilnehmenden einholen, vor und nach dem Meeting

27.10. Dramaturgie, Wirkung und Mitwirkung: die Motivation der Teilnehmenden hochhalten

Sehen wir uns? Würden uns freuen.

Susanne & Jochen

Leitungsteam StrategieForum RheinMain

Liebe Freunde der Engpass-orientierten Mewes-Strategie,

liebe InteressentInnen der Kollegialen Beratung,

das "neue Normal" in Sachen Strategie? Ein neuer Stern am Himmel, der die Mewes-Strategie überflüssig macht? Weg vom Engpass, hin zur Fülle auf Basis des Ökosystems einer Plattform?

Nach Business Model Canvas, Lean Startup, Design Thinking und verschiedenen anderen Strategie-ansätzen setzt die Exponentielle Organisation, kurz ExO, zum Siegeszug an. Sie schließt die zuvor genannten Methoden keineswegs aus, ergänzt sie aber in einem wesentlichen Punkt - der Skalierbarkeit.

Salim Ismail, Co-Founder von Openexo, erforschte mit einem Team die Eigenschaften von ExOs, wie es auch Tech-Giganten wie z.B. Google und Apple sind. Die Forschungsergebnisse fasste Ismail im sogenannten ExO Canvas zusammen, welches opensource zu Verfügung steht.

Gehört die seit den 70er Jahren erfolgreich von so renommierten Unternehmen wie Kärcher, Würth u.v.a.m. eingesetzte Mewes-Strategie deshalb jetzt zum alten Eisen?

Unter dem Motto ExO-Modell vs. Mewes-Strategie laden wir Dich vom StrategieForum Rhein-Main herzlich zu einer kontroversen Diskussion am 4. August um 18 Uhr auf der Videokonferenz Plattform Zoom ein.

Impulsgeber:

Professor Nils Herda wird den Marktrahmen zur Plattformökonomie geben.

Nils Herda ist als Professor für Wirtschaftsinformatik tätig. Zudem entwickelt er als zertifizierter "Berater für die MEWES-Strategie für Handwerk und Mittelstand" diese praxisnahe Strategielehre im Auftrag der MEWES-Stiftung für das Zeitalter der Digitalisierung weiter.

Leonardo Bornhäußer und Andreas Bornhäußer werden das ExO Modell vorstellen. Beide bauen derzeit das Lern-Management-System "Trendpiloten" nach Machart eines ExO auf.

Andreas Bornhäußer ist als erfolgreicher Berater, Trainer, Speaker und Geschäftsführer der Bornhäußer & Friends GmbH seit mehr als 30 Jahren Mewes-Fan und Anwender der Engpass orientierten Strategie.

Leonardo Bornhäußer, Berater und Gesellschafter der Bornhäußer & Friends GmbH, trat der globalen ExO Berater Community im November 2019 bei. Seitdem wendet er das ExO Konzept deutschlandweit an, als einer von bisher wenigen Beratern aus Deutschland.

Moderation des Workshop Abends:

Susanne Weiß und Jochen Friedrich

Termin:

04. August 2020. Start ist um 18.00 Uhr.

Ab 17:30 Uhr ist der Zoom-Raum geöffnet für Technik-Check und Netzwerken. Wir machen Kurzpausen zu jeder vollen Stunde. Das Ende des Strategie Workshop-Abends ist um 21 Uhr.

Veranstaltungsort:

Online. Videokonferenz Tool Zoom.

Alle Infos und verbindliche Anmeldung unter: https://www.strategie.net/events_detail/ev_id/359/

Herzliche Grüße

Susanne Weiß

Jochen Friedrich

Leitungsteam StrategieForum RheinMain

Hallo Susanne, auch deises mal wieder viel Erfolg für Dein Treffen. Aus terminlichen Gründen kann ich leider nicht kommen. LG Ernst
Schade, Ernst, dass es auch diesmal nicht klappt. Wir sind schon 10/15 TN ... geht wie auch zum 1.7. wie mit Brezeln backen bei den Anmeldungen. Und ich hab den Termin noch nicht an mein Xing Netzwerk gesendet ... freut mich natürlich sehr, dass Idee und Umsetzung zu der Methoden Diskussion so gut ankommen. Wir bleiben an dem Thema dran. Dann bist Du vielleicht beim dritten Anlauf dabei. LG Susanne

Schlagfertigkeit wird gerne als rhetorische Waffe betrachtet. Je unerwarteter und frecher, desto besser! Der schlagfertige Redner weist verbale Angreifer in Diskussionsrunden unmittelbar in die Schranken oder setzt sie direkt außer Gefecht.

Dieser Abend wird nicht nur aufdecken, dass Schlagfertigkeit auch kooperativ eingesetzt werden kann. Die Teilnehmer erhalten eine konkret anwendbare Technik, die verbale Entgleisungen wieder auf die sachliche Ebene bringen kann. Gleichzeitig werden sie lernen, ihre Reaktionsfähigkeit nachhaltig zu verbessern.

Ihr Nutzen

Verbale Angriffe in Diskussionen schlagfertig auf eine sachliche Ebene lenken

Das eigene Sprechdenken üben und beschleunigen

Der eigenen Argumentation positiv zuspielen

Organisation

Termin: und Zeit: Donnerstag 9.7.2020 von 18 bis 20 Uhr. Mit neuem Format: Anschließend Unter-Uns-Treffen mit Zusatznutzen kollegiale Beratung bis 21 h.

Ort: 8142 München-Pasing, Bäckerstraße 14, MVHS Pasing, Raum 119

Orga-Pauschale: 30 € inkl. Imbiss und Getränken. Für Mitglieder von GABAL und Strategieforum nur 15 €.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt (Hygienevorschriften)

Mehr Info unter https://erfolgsforum.wordpress.com/ Hier auf Xing:

https://www.xing.com/events/schlagfertig-abendworkshop-9-7-20-munchen-2967311

ExO als in neuer Stern am Himmel, der die Mewes-Strategie überflüssig macht? Das "neue Normal" in Sachen Strategie? Weg vom Engpass, hin zur Fülle auf Basis des Ökosystems einer Plattform?

Nach Business Model Canvas, Lean Startup, Design Thinking und verschiedenen anderen Strategieansätzen setzt die Exponentielle Organisation, kurz ExO, zum Siegeszug an. Sie schließt die zuvor genannten Methoden keineswegs aus, ergänzt sie aber in einem wesentlichen Punkt - der Skalierbarkeit.

Salim Ismail, Co-Founder von Openexo, erforschte mit einem Team die Eigenschaften von ExOs, wie es auch Tech-Giganten wie z.B. Google und Apple sind. Die Forschungsergebnisse fasste Ismail im sogenannten ExO Canvas zusammen, welches opensource zu Verfügung steht.

Gehört die Mewes-Strategie "zum alten Eisen" - angesichts der ExO-Bewegung als neuem Konzept zur Transformation von Unternehmen? Wo gibt es eventuelle gemeinsame Ansatzpunkte? Worin differieren die beiden Strategie-Richtungen?

Immer wieder haben wir im StrategieForum RheinMain in den letzten Jahren die Mewes-Strategie auf Relevanz und aktuelle Gültigkeit hin geprüft. Unter dem Motto

ExO-Modell vs. Mewes-Strategie

lädt dich das StrategieForum Rhein-Main herzlich zur Strategie-Werkstatt am 1. Juli um 18 Uhr auf der Videokonferenz Plattform Zoom ein.

Wir werden die Eckpunkte von ExO kennenlernen und herausarbeiten, was der Vergleich zur Mewes-Strategie bzgl. Inhalt, Methodik und Haltung an geistiger Erhellung bringt - kurz: wir verorten die Mewes-Strategie in der modernen Managementlehre.

Keynote: Die Detail-Präsentation zu ExO werden Leonardo und Andreas Bornhäußer halten.

- Andreas Bornhäußer ist als erfolgreicher Berater, Trainer, Speaker und Geschäftsführer der Bornhäußer & Friends GmbH seit mehr als 30 Jahren Mewes-Fan und Anwender der Engpass orientierten Strategie.

- Leonardo Bornhäußer, Berater und Gesellschafter der Bornhäußer & Friends GmbH, trat der globalen ExO Berater Community im November 2019 bei. Seitdem wendet er das ExO Konzept deutschlandweit an, als einer von bisher wenigen Beratern aus Deutschland.

Beide bauen derzeit das Lern-Management-System "Trendpiloten" - nach der Machart eines ExO - auf.

Wer sich bereits vor dem AbendWorkshop mit ExO vertraut machen möchte, kann das gern mit einem kurzen kostenlosen ExO-Online-Kurs auf der Trendpiloten-Plattform tun. Nur kurz anmelden und schon kann's losgehen.

Zum Link hierzu sowie zu weiteren Links und auch zur Anmeldung geht es hier:

https://www.strategie.net/events_detail/ev_id/286/

Sehen und hören wir uns am 1.7. auf Zoom zur Mewes-Exo-Strategie-Werkstatt?

Herzliche Grüße

Susanne Weiß

Leitungsteam StrategieForum RheinMain

Erfahrungsaustausch zu Strategie

Das StrategieForum München ist eine regionale Gruppe des Bundesverbandes StrategieForum e.V., dessen Interesse es ist, im Unternehmens- und Führungs-Alltag strategische Unterstützung zu bieten.