Skip navigation

Stuttgarter MedienkongressStuttgarter Medienkongress

249 members | 41 posts | Public Group
Hosted by:Axel Dürr

Thema am 21. November 2017 im GENO-Haus Stuttgart: CRAFT MEDIA: Ideen – Werkzeuge – Macher

Get Sample Copy of Report at: http://bit.ly/35HmvAv

The "Global Vodka Market Analysis to 2027" is a specialized and in-depth study of the food and beverage industry with a special focus on the global market trend analysis. The report aims to provide an overview of the vodka market with detailed market segmentation by type, flavour, distribution channel and geography. The global vodka market is expected to witness high growth during the forecast period. The report provides key statistics on the market status of the leading vodka market players and offers key trends and opportunities in the market.

The global vodka market is segmented on the basis of type, flavour, and distribution channel. On the basis of type, the vodka market is segmented into polish vodka, Russian vodka, Swedish vodka, craft vodka, and ready to drink vodka. The vodka market on the basis of the flavour is classified into flavored vodka and un-flavored vodka. Similarly, on the basis of distribution channel the vodka market is bifurcated into supermarkets and hypermarkets, convenience stores, food service, online, and others.

The List of Companies

1. BELVEDERE VODKA

2. Bacardi

3. Brown-Forman

4. Constellation Brands, Inc.

5. Diageo

6. Gruppo Campari

7. ICEBERG VODKA EUROPE

8. Pernod Ricard

9. Proximo Spirits

10. Russian Standard

Noch genau 14 Tage, dann startet am 11.Juli zum zweiten Mal der Innovations-Hotspot Change Media Tasting. Erleben Sie einen Tag komprimierte Information und großartige Inspiration. Ein Kongress, der brillante Köpfe und Innovatoren vernetzt. Professionals, Influencer, Medienmacher und -manager diskutieren über erfolgreiche Facebook-Kampagnen, profitieren von Best Practice Cases zu Virtual- und Augmented Reality, Snapchat oder YouTube. Im Fokus auch Storytelling, innovative Plattformen und neue Content-Angebote. Treffen Sie Experts von fischerAppelt, RTLII, Motorpresse, SWR, Funke Mediengruppe, Sky, Unitymedia, Discovery, Storymaker, funk, ProSiebenSat.1 Digital, LFK, Deutsche Telekom, Whylder und vielen anderen.

LFK Rabattcode LFK2017CMT

https://mediatasting.com/speaker-2017

Get more details @ https://goo.gl/BJHVzm

2016 Global Genotyping Report is a professional and in-depth research report on the world's major regional market conditions of the Genotyping industry, focusing on the main regions (North America, Europe and Asia) and the main countries (United States, Germany, Japan and China).

The report firstly introduced the Genotyping basics: definitions, classifications, applications and industry chain overview; industry policies and plans; product specifications; manufacturing processes; cost structures and so on. Then it analyzed the world's main region market conditions, including the product price, profit, capacity, production, capacity utilization, supply, demand and industry growth rate etc. In the end, the report introduced new project SWOT analysis,investment feasibility analysis, and investment return analysis.

SAVE THE DATE: 22. November 2016

Der Stuttgarter Medienkongress im GENO-Haus Stuttgart bietet ein Update zu den Veränderungen der Mediennutzung in der jungen Zielgruppe und zu neuen Diensten, Programmen und Angeboten.

Unter dem Motto "TRÄUME - SCHÄUME - ZUKUNFTSRÄUME" präsentiert der Kongress u.a. folgende Themen:

- Contentstrategien für die Aktivitätsräume Fernsehen, Radio, Facebook, Instagram, Twitter & Co

- Zukunftswerkstätten für lokale Medien und neue journalistische Publikationsformen

- Kuratierte Algorithmen, digitale Resonanzerfahrungen und die Daten-Bubble

- Präsentation des WEB-TV Monitors 2016

Anmelden unter: www.stuttgarter-medienkongress.de

CRAFT MEDIA: Ideen – Werkzeuge – Macher

Keine Kneipe, die etwas auf sich hält, ohne „Craft Beer“: handwerklich gebrautes Bier mit regionalen, besonderen Zutaten und meist ungewöhnlichen, individuellen Geschmacksrichtungen – ein kreativer Kopf steckt immer dahinter.

Kommt Ihnen bekannt vor? Geht uns genauso. Wir glauben, wir leben im Zeitalter von CRAFT MEDIA: individuelle, andere, ungewöhnliche, kreative Medienprodukte sind heute mit den richtigen Methoden so gut und einfach herzustellen wie nie zuvor. Medienmacher und Mediennutzer schwören auf CRAFT MEDIA.

Deshalb bietet der 8. Stuttgarter Medienkongress unter dem Motto "CRAFT MEDIA: Ideen – Werkzeuge – Macher" ein Update zu den Veränderungen der Mediennutzung in der jungen Zielgruppe und zu neuen Berufen, Diensten, Programmen und Angeboten in der digitalen Medienwelt.

Wie entstehen kreative Räume und neue Angebote für die Gestaltung des digitalen Wandels und wie kann der Wert der Kreativität auch wirtschaftlich zur Geltung kommen? Hierzu stellen die "Macher" ihre Ideen und Werkzeuge zur Diskussion. Praxistipps und Leitplanken für die Kommunikation in sozialen Netzwerken, neue Berufe im digitalen Journalismus, die Nutzung automatisierter Content-Erstellung sowie Instrumente zur Sicherung des Meinungsbildungsprozesses in der digitalen Medienwelt, stehen dabei im Fokus.

Als Treffpunkt für Medienschaffende und -Interessierte, Wissenschaftler und Beratungsunternehmen soll der Stuttgarter Medienkongress auch in diesem Jahr eine Diskussions- und Netzwerkplattform für aktuelle Fragestellungen in der Medienbranche bieten.

Im Rahmen der Veranstaltung wird auch die JIM-Studie 2017 des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest veröffentlicht und damit aktuelle Daten und Fakten zur Mediennutzung der Zwölf- bis 19-Jährigen präsentiert.

Weitere Informationen unter www.stuttgarter-medienkongress.de