Probleme beim Einloggen

SwissICT

Aktuelle Themen zum ICT-Werkplatz Schweiz. Moderiert von swissICT, dem grössten Schweizer ICT-Verband (Events/Jobs ... nur von Mitgliedern).

Oana Maria Staub «Berufe der ICT» ab sofort online verfügbar
«Berufe der ICT» gab es über 30 Jahre lang ausschliesslich in Buch-Form, nun haben wir das Werk auf eine digitale Plattform gebracht. Jetzt in «Berufe der ICT» stöbern: https://www.berufe-der-ict.ch/
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Barbara Frömmel So einfach ist Netzwerkdokumentation - lernen Sie NetBrain in Zürich kennen
Veränderungen im Netzwerk gibt es tagtäglich. Statt davon statische und sofort wieder veraltete Netzwerkdiagramme aufwändig manuell zu erstellen, können Sie die Pflege Ihrer Dokumentation ganz einfach automatisieren. So haben Sie – und Ihr komplettes Team - dank dynamischer Netzwerkpläne den aktuellen Überblick über Ihr Netzwerk. Jederzeit. Auf Knopfdruck. Bis ins Detail.
Herzliche Einladung zum Infotag!
Lernen Sie die Plattform zur Netzwerkautomatisierung live kennen! Besuchen Sie eine unserer kostenlosen Veranstaltungen, die im Herbst in Leipzig, Essen, Bremen, Darmstadt, München, Wien und Zürich stattfinden werden!
Wer sollte teilnehmen?
Die halbtägige Veranstaltung richtet sich an alle, die sich mit dem umfangreichen Thema Netzwerk-Dokumentation beschäftigen und sich über die Möglichkeiten von NetBrains automatisierter Netzwerkdokumentation informieren möchten – unabhängig davon, ob Sie als Netzwerk-Spezialist das IT-Netz in Ihrer Firma oder als Dienstleister das Netzwerk Ihrer Kunden visualisieren und dokumentieren möchten. Vorkenntnisse zur Teilnahme am Infotag sind nicht erfordert!
Hier mehr erfahren und anmelden:
Wir freuen uns schon jetzt auf das persönliche Gespräch mit Ihnen.
Ihr NetBrain-Team aus München
+++++
Bitte beachten Sie, dass der Infotag für Sie zu oberflächlich sein wird, falls Sie die NetBrain-Plattform schon kennengelernt oder getestet haben. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall für eine individuelle Beratung.
+++++
Monika Stucki Trends in der Absicherung von Datenbanken in Schweizer KMU
Die fortschreitende Digitalisierung stellt Schweizer KMU vor grosse Herausforderungen, intern wie extern. Der von MELANI veröffentlichte zweite Halbjahresbericht 2017 zeigt, dass unter anderem immer häufiger Daten in den Fokus von Cyberkriminellen geraten. Ein Kapital, das es zu schützen gilt. Doch wo muss angesetzt werden?
Im Rahmen meiner Masterthesis untersuche ich, wie stark sich Schweizer KMU mit der spezifischen Absicherung von Datenbanken auseinandersetzen. Mit einer Umfrage möchte ich herausfinden, ob Schweizer KMU sich der Gefahren für Datenbanken bewusst sind und ob sie über das notwendige Wissen zur spezifischen Absicherung verfügen.
Ihre Unterstützung ist gefragt! Nur 5 Minuten Ihrer Zeit.
Unterstützen Sie mich jetzt in der Erarbeitung meiner Thesis und erhalten Sie einen Einblick in die Trends bei der Absicherung von Datenbanken (inkl. Erläuterungen zu möglichen Massnahmen).
Die Umfrage ist zu 100% anonym und die Zuordnung der Antworten zu Ihrer Person ist zu keiner Zeit möglich. Den Link zur Auswertung, die für Ende August geplant ist, erhalten Sie direkt im Anschluss an die Teilnahme. Die Angabe Ihrer Kontaktdaten ist hierfür nicht erforderlich.
Nehmen Sie jetzt über folgenden Link an der Umfrage teil: https://survey.infoscience.ch/index.php?r=survey/index&sid=984664&lang=de
Ich bedanke mich schon jetzt für die rege Teilnehme und Ihren wertvollen Beitrag zu meiner Masterthesis.
Freundliche Grüsse
Monika Stucki
#Sicherheit #Datenbanken #Schweiz #Studie #MELANI #KMU #ISMS #InfoSec

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "SwissICT"

  • Gegründet: 10.01.2011
  • Mitglieder: 1.233
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 360
  • Kommentare: 19