Probleme beim Einloggen

Systems Engineering Berlin

Niels Krüger und Christian Gothe gründen diese Gruppe zum Erfahrungsaustausch über Systems Engineering in Berlin.

Niels Krüger "SE-Stammtisch Berlin" meets "systems.camp Berlin 2018" (warm-up)
Alle Teilnehmer der beiden Veranstaltungen und auch neue Interessenten sind gern gesehen! Anmeldung via Event-Zusage auf Xing ist erwünscht. —> https://www.xing.com/events/systems-camp-b
Nur für XING Mitglieder sichtbar Systems Engineering KOnferenz in Berlin (TdSE2018/EMEASEC)
Der Tag des Systems Engineering, TdSE, findet in diesem Jahr vom 5. November bis 7. November 2018 in Berlin statt. Das neue und veränderte in diesem Jahr ist, das die Systems Engineering Konferenz mit der European Middle East and Africa Konferenz (EMEASEC) von INCOSE zusammengelegt wurde. Diese findet alle 2 Jahre in den unterschiedlichen Ländern der EMEA statt (https://www.incose.org/emeasec2018).
Das bedeutet für die Vortragenden und auch die Teilnehmer, dass sie viele neue Möglichkeiten der Aufnahme von Inhalten zum Thema Systems Engineering als auch der Vernetzung haben. Es werden Vorträge und Teilnehmer von der Ukraine bis Südafrika und von Israel bis England erwartet. Darum steht die Konferenz im doppeltem Sinne unter dem Titel „SYSTEMS ENGINEERING: Connecting the world“. Denn nicht nur die Nationen sollen sich vernetzen, sondern auch die nächsten Herausforderungen stehen diesbezüglich vor der Tür. Vom vernetzen Auto über vernetze Maschinen bis zum vernetztem Haus ist alles im Aufbruch und ohne einen Systems Engineering Ansatz kaum vorstellbar.
Durch die gemeinsame Veranstaltung mit dem INCOSE Sector 2 (EMEA), wird die Veranstaltung in englischer Sprache, aber mit dem Spirit des TdSE, durchgeführt. Eine ideale Symbiose für die inhaltliche Ausgestaltung und aktive Teilnahme durch Beiträge, Tutorials und auch Panel Diskussionen. Die Konferenz EMEASEC (TdSE2018), sucht noch bis zum 25. Mai 2018 Vorträge und Tutorials.
Weitere Informationen und die Unterlagen für die Abgabe der Beitragsvorschläge bis zum 25. Mai 2018 sehen Sie unter https://www.incose.org/emeasec2018/conference
Im Download Bereich finden Sie eine kleine Anleitung und auch die Vorlage für Beiträge. Die Vorschläge werden dann auf Easy Chair hochgeladen: https://easychair.org/conferences/?conf=emeasec2018
Es wird wieder bei der Auswahl zwischen Beiträge aus Forschung und Lehre als auch Beiträgen aus Anwendersicht und damit mit industriellem Bezug unterschieden. Der Umfang der Beiträge des „Industrial Paper“ sind in dem Call for Submission beschrieben, unterliegen aber einer vereinfachten Abgabe und Review, während die „Academic Paper“ einem klassischem „double blind review“ unterzogen werden. Nutzen Sie als Mitarbeiter der Industrie oder auch als Berater die Chance Ihre Best Practice und Erfahrungen und Vorgehensweisen mit den Teilnehmern auszutauschen und zu diskutieren.
Colin Hood 2. Munich Openspace zum Thema Functional Safety / Requirements Engineering / Systems.camp
Vom 22. - 24. Februar 2018 findet zum 2. Mal das Functional Saftey und Requirements Engineering Munich Openspace sowie das systems.camp (eine Veranstaltung der GfSE) statt. Wir würden uns freuen, wenn wir uns im Februar 2018 zum Munich Openspace sehen.
Was ist ein Openspace?
Openspaces bieten eine Möglichkeit sich in einer offenen und risikofreien Umgebung über aktuelle Herausforderungen, aktuelle Trends und Erfahrungen auszutauschen und zu diskutieren.
Es gibt hervorragende Möglichkeiten zum Wissensaustausch und vor allem sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen.
Mehr Info unter http://www.munich-openspace.com oder http://www.systemscamp.org

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Systems Engineering Berlin"

  • Gegründet: 26.08.2014
  • Mitglieder: 78
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 89
  • Kommentare: 57