Probleme beim Einloggen

Target Training GmbH: Business English Training Group

A place to post and share Business English training topics designed to help improve your international communication at work.

Lars Stig Duehart Business-Spiel mit Ertragschancen
Guten Tag,
bitte lesen Sie diese Information, die Ihnen und anderen viele Möglichkeiten anbietet.
Meine Firma und ich möchten mit Personen in Kontakt kommen, die – persönlich oder durch ihre Arbeit – daran Interesse haben, mit uns zusammen Das Business-Spiel in Deutschland, Österreich und in der Schweiz zu vermarkten.
Hätten Sie daran Interesse? Oder kennen Sie vielleicht geeignete Kooperationspartner? Bitte empfehlen Sie uns im letzteren Fall weiter.
Das Business-Spiel ist ein Spiel, das heute an Universitäten, in Berufsschulen, in Unternehmen – Industrie- sowohl als auch Handelsunternehmen und öffentlichen Unternehmen – in Banken und von Revisoren benutzt werden. Öfters sind es gerade Revisoren und Banken, die das Spiel sponsern und ein Spielevent veranstalten – es gibt aber zig Möglichkeiten.
Die Ertragschancen bei der Vermarktung dieses Spiels sind groß, was von dänischen Spielern dokumentiert worden ist. In Dänemark ist der Ertrag etwa 134.400 EUR pro Unternehmen.
Das Spiel geht darum:
- die Teilnehmer zu zeigen, wie ein modernes Unternehmen Entscheidungen trifft,
wie es Prioritäten setzt und wie es Handlungen durchführt
- die Teilnehmer Entscheidungstechniken beizubringen und Ihnen die Ergebnisse
der Entscheidungen zu zeigen
- erfahrene und unerfahrene Personen aus dem Geschäftsleben
zusammenzubringen u.ä.m.
Das Spiel lässt sich am besten mit einem Spielleiter / einer Spielleiterin durchführen, und wir suchen deswegen Händler, die auch diese Aufgabe übernehmen können. Eine gewisse Arbeitserfahrung ist deswegen gefordert und auch IT-Kenntnisse sind vorteilhaft, als die Ergebnisse des Spiels digital bearbeitet werden müssen.
Wir planen demnächst Deutschland, Österreich und die Schweiz zu besuchen, um dort das Spiel zu präsentieren und an ausgewählten Orten Spielevents durchzuführen.
Ich hoffe, Ihr Interesse geweckt zu haben, und sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, dann schreiben Sie mir bitte, ich schicke Ihnen gerne detaillierte Informationen über das Spiel, die Durchführung und die Ertragschancen.
Lassen Sie sich diese spannende Möglichkeit nicht entgehen.
Viele Grüße
Lars Stig Duehart
Lars Stig Duehart Brettspiel für Training und persönliche Entwicklung
Liebe Gruppemitglieder,
Ich bitte Sie um Ihre Hilfe.
Meine Firma und ich suchen Unternehmen, Organisationen und Personen, die uns bei der Vermarktung und dem Verkauf unseres Brettspiels weiterhelfen können.
Welches Spiel ist es?
Das Spiel besteht aus einem Grundbrett und sechs austauschbaren Spielbrettern mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Es bietet somit jede Menge Herausforderungen. Das Spiel ist für zwei Personen geeignet und der Spieldauer wird je nach Schwierigkeitsgrad auf 15-30 Minuten veranschlagt. In dem Spiel geht es darum, Punkte zu sammeln, während man den Gegner jagt und selbst gejagt wird. Es geht deswegen darum, Zielstrebigkeit und Vorsicht ins Gleichgewicht zu bringen.
Was lernt man beim Spielen?
Das Spiel fördert die Gedankenentwicklung und die Fähigkeit, Überblick zu verschaffen. Zusätzlich macht es den Spielern möglich, ihre strategischen Fertigkeiten und ihre Weitsicht zu stärken.
Verkaufen Sie Produkte an Trainingsunternehmen, Schulen, Organisationen o.Ä. und hätten Sie daran Interesse, das Spiel in Ihr Sortiment aufzunehmen?
Wir wissen, dass das Brettspiel viele Zielgruppen anspricht z.B. Schulkinder aber auch Erwachsene und so weiter. Wir sind deswegen davon überzeugt, dass das Spiel in Spielwarengeschäften verkauft werden kann, aber auch als ein Produkt für z.B. Trainingsorganisationen, Jugendklubs und Seniorenzentren vermarktet werden kann.
Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und gerne schicke ich Ihnen Spielanleitung o.Ä. zu. Kontaktieren Sie mich gerne sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch.
Mit freundlichen Grüßen
Lars Stig Duehart
Lars Stig Duehart Einen schönen guten Tag
Liebe alle,
es freut mich jetzt Mitglied dieser Gruppe zu sein, und ich möchte mich kurz vorstellen:
Mein Name ist Lars Stig Duehart. Ich bin Initiator und Geschäftsführer einer Reihe von Firmen, die hauptsächlich in Dänemark aber auch in Deutschland, Österreich, Polen und in der Schweiz aktiv sind. Die Firmen beschäftigen sich mit Training und Unternehmens- und Strategiespielen für Entwicklung von sowohl persönlichen Kompetenzen als auch organisatorischem Wachstum.
Ich freue mich auf den Austausch von Ideen und Wissen.
Mit freundlichen Grüßen
Lars Stig Duehart
Wilfried Ruß Neues Master-Fernstudium „Global Management and Communication“
Von ihren BWL- und Kommunikationsstudenten lange herbeigewünscht, hat die Fernhochschule AKAD University seit März endlich den M.A. Global Management and Communication im Portfolio. Dieser akkreditierte Fernstudiengang ist die logische Fortentwicklung des B.A. International Business Communication, der mittlerweile zu beliebtesten Studiengängen an der AKAD University gehört.
In diesem Master beschäftigen Sie sich zunächst mit interkulturellem Management sowie internationaler Projektarbeit und Teamführung. Im zweiten Semester geht es tiefer ins Thema Global Economics: die Wirtschaftsräume USA, Schwellenländer uns interkulturelles Innovationsmanagement stehen auf der Agenda.
Im dritten Semester können Sie sich auf einen dieser Schwerpunkte spezialisieren:
• International Business Law
• International Marketing and Sales
• Wirtschaftsraum China
• Wirtschaftsraum Hispanoamerika
Ein Goody für USA-Fans: Im Rahmen einer Kooperation können Sie bestimmte Module dieses Studiengangs auch an der US-Partnerhochschule California State University, Sacramento, absolvieren. (Auch das in einem mit Ihrem Beruf vereinbaren Zeitrahmen.)
Zulassungsvoraussetzung für den Master Global Management and Communication ist ein Bachelor oder Diplom im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftskommunikation oder ein Studiengang im Schnittbereich von Sprache und Wirtschaft. Studienbewerber ohne ökonomischen Hochschulabschluss können in einem Propädeutikum die notwendigen ökonomischen Kenntnisse erwerben.
Weitere Infos über den neuen Master Global Management and Communication finden Sie hier: https://www.akad.de/studiengaenge/details/fernstudium/studiengang/global-management-and-communication-master-of-arts/
Mamta Paul Online IELTS/English Training
Hi,
If anyone is interested in getting online training in IELTS or simply English, get in touch with me at mamta_paul88@yahoo.com
Regards,
Mamta Paul

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Target Training GmbH: Business English Training Group"

  • Gegründet: 28.08.2012
  • Mitglieder: 160
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 115
  • Kommentare: 50