Probleme beim Einloggen

Texter-Stammtisch Hannover

In dieser Gruppe haben Journalisten, Redakteure und Autoren – neben den persönlichen Treffen – die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Sebastian Jacobs weMake - Die Plattform zum Teilen von Fähigkeiten! Was kannst du?
Hey hallo,
es ist soweit, die weMake-App ist online. Also macht mit beim Ressourcenteilen. Einfach App runterladen, anmelden und los geht´s!
weMake ist die erste mobile Share-Economy-Plattform zum Teilen von Hilfen, Hobbys, Fähigkeiten, Kompetenzen, Leidenschaften sowie Berufen und Dienstleistungen.
Ihr könnt euch bei weMake über eure Hobbys verbinden, einfache Hilfsbereitschaften oder Ehrenamt-Tätigkeiten anbieten und nutzen oder neue Beschäftigungen und Jobs finden.
Verbindet euch mit dem, was ihr könnt und dem, was ihr sucht oder braucht.
Stell dir vor, du siehst was dein Umfeld alles kann! weMake macht endlich ungesehenes Potential sichtbar und nutzbar und vereinfacht so das tägliche Leben.
Einfach die weMake-App für Android oder iOS in dem Store deines Vertrauens runterladen und mitmachen. Seit Teil eines wachsenden Netzwerkes voller motivierter und hilfsbereiter Menschen und zeigt was ihr könnt und nutzt was andere können. Und vor allem teilt die Plattform, damit wir wachsen.
Mehr Infos findet ihr auch hier: http://www.weMake.eu
Wir freuen uns auf euch!
Euer weMake Team.
Ralph M.C. Käsbach Nach kurzer Abwesenheit wieder zurück ...
Ich freue mich wieder dabei zu sein, nach kurzer Abwesenheit wegen "Neudefinition".
Texte werden auch wieder mehr - und zum Tisch komme ich auch.
Danke für die Wiederaufnahme.
Ralph M.C. Käsbach
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Martin Ortgies Urheberrecht: Viele Texter wissen nicht, dass sie von VG Wort Tantiemen erhalten können
Die VG Wort verteilt aus der Verwertung von Urheberrechten Beträge von mehr als 200 Mio. Euro an "Wahrnehmungsberechtigte" wie Autoren, Journalisten und Übersetzer. Dazu muss man sich bei der VG Wort registrieren und seine Veröffentlichungen melden.
Was den Urheberinnen und Urhebern zusteht und was sich aktuell gerade ändert, ist das Thema einer Veranstaltung der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju in ver.di) am Di, 30.10.2018 um 19:00 Uhr in Hannover (ver.di Höfe Goseriede 10-12). Die Veranstaltung ist auch für Nicht-Mitglieder der dju kostenlos.
Die Veranstalter wollen Euch zu Themen wie Urheberrecht, Tantiemen, Wahrnehmungsverträge mit der VG Wort Rede und Antwort stehen. In den vergangenen Jahren hat es große folgenreiche Veränderungen gegeben, wie die Revolution bei der Verwertungsgesellschaft Wort nach dem Bundesgerichtshof-Urteil von 2016 über die rechtswidrige Tantiemen-Ausschüttung an Verlage. Oder die jüngste Abstimmung im EU-Parlament zum Leistungsschutzrecht, und das neu im Urhebervertragsrecht verankerte Auskunftsrecht von Texterinnen und Bildschaffenden über die Verwendung ihrer Werke und alle Einnahmen daraus.
Mehr Infos und die Anmeldung findet Ihr hier:
https://www.xing.com/events/wort-bild-geld-verdienen-1993629
Nur für XING Mitglieder sichtbar Alles für die Suchmaschine? Jaein!!
Ralf Lange
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Texter-Stammtisch Hannover"

  • Gegründet: 08.12.2016
  • Mitglieder: 210
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 73
  • Kommentare: 42
  • Marktplatz-Beiträge: 2