Probleme beim Einloggen

Texter-Stammtisch Hannover

In dieser Gruppe haben Journalisten, Redakteure und Autoren – neben den persönlichen Treffen – die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Nur für XING Mitglieder sichtbar Social-Media-Skepsis so unbegründet wie beim Groschenroman
Gerhard Sperling
In dieser Diskussion wurde deutlich, wie verwirrend die Entwicklungen sind, mit denen die "Content-Schaffenden" fertig werden müssen. Diese Verwirrung zieht sich wegen der exponentiellen Entwicklungen quer durch Wirtschaft und Gesellschaft. Viele Menschen sind leider nicht in der Lage, für sich eine eigene Vision zu entwerfen und damit die Ursachenforschung in der derzeitigen Situation zu überspringen.
Die Relativierung der zukünftigen Entwicklungen wie "Robot-Journalismus" und "Künstliche Intelligenz" durch die Podiumsteilnehmer ist eine ganz normale Haltung zu Innovationen: "... ja, das gibt's, aber funktioniert nur in einzelnen Bereichen ganz gut". Auf die Perspektive von 10 Jahren hochgerechnet haben diese Entwicklungen durchaus "disruptives" Potenzial, das durch die Content-Schaffenden beobachtet werden sollte. Die "Skills", die Texter und Autoren benötigen, werden in der Zukunft ganz andere sein!
Das Social Media die Leserschaft verdirbt, glaube ich nicht. Der Überfluss an "Nicht-Informationen" verdirbt die Leserschaft. Die Menge an Wissen und Information nimmt exponentiell zu und das Zeitfenster des Einzelnen bleibt gleich. Informations-Müll konkurriert mit wesentlichen, relevanten Inhalten - und da könnte ein Arbeitsfeld für Inhalte-Schaffende liegen.
Sylke Wilde djd deutsche Journalisten dienste
Hallo in die Runde,
kennt jemand von euch die djd deutsche Journalisten dienste? Wisst ihr, ob Redaktionen diese Content-Angebote nutzen? Freue mich über kurzes Feedback. Danke.
http://www.djd.de
http://www.pressetreff.de
http://www.ratgeberzentrale.de
http://www.themenmacher.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Texter-Stammtisch Hannover"

  • Gegründet: 08.12.2016
  • Mitglieder: 161
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 52
  • Kommentare: 29