Probleme beim Einloggen

ThinkSimple

In dieser Gruppe behandeln wir Themen rund um softwarebasierte Personalentwicklung sowie Arbeits- und Unternehmenskultur.

Karl-Maria de Molina PEED INNOVATION & START-UP SPIRIT
Anikit Walani präsentierte vor einigen Wochen auf der DISRUPTION 2018 in München sein Konzept von SPEED INNOVATION.
Mit seinem Vortrag zeigte Anikit, wie SPEED INNOVATION bei Start-ups erfolgreich funktioniert. Sein Mantra lautet: IDEAS, PASSION & SPEED. Damit wollte er die Corporates im Raum aufrütteln.
Alexandra leitet die Abteilung der Human Relations in einem 20 Jahre alten Dienstleister für Individualsoftware. Auch wenn das Unternehmen nicht mehr so jung ist, will Alexandra den SPIRIT des jungen Unternehmens bewahren. Dieser jugendliche Charakter ermöglicht: IDEAS, PASSION und SPEED.
Alexandra hat eine Reihe von Maßnahmen eingeführt, um diesen SPIRIT zu entwickeln. Von den vielen Maßnahmen sind m. E. zwei besonders wichtig: Feedback-Kultur und Open Learn Space.
Weil diese Maßnahmen relevant sind, haben wir sie in unsere Software myProfile+ (http://www.myProfile.plus) integriert. Hier analysiert die Software den Job Fit, Cultural Fit und Orga Fit. Ein Lernbot schlägt auf Basis der Ergebnisse einen individualisierten Entwicklungsplan vor. Damit halten MitarbeiterInnen selbstorganisiert ihren SPIRIT jung.
#ThinkSimple #InternetofPeople #myProfileplus #KarldeMolina

>
Karl-Maria de Molina Unser Buch über Kompetenzanalyse und –entwicklung findet gute Resonanz
Pünktlich zur Personalmesse im Monat September erschien unser Buch „Kompetenzen der Zukunft – Arbeit 2030“.
58 AutorenInnen haben Beiträge fürs Buch geliefert. Es handelt sich um Best Practices von Unternehmensprojekten sowie zukunftsweise Konzepte von Think Tanks und Unis.
Beteiligt haben sich Corporates wie Johnson & Johnson, DATEV, Trumpf, ABB usw. sowie Start-ups wie Mister Spex, Testbirds, Beekeeper, jambit usw. Beraterunternehmen wie Kienbaum, Deloitte, Ernst & Young, HR Pioneers usw.
In der Zwischenzeit haben LeserInnen den Nutzwert des Buches entdeckt und entsprechend kräftig zugegriffen!
#ThinkSimple #InternetofPeople #myProfileplus
Karl-Maria de Molina Noch Potenzial für Disruption – Das Buch von Christoph Keese steht an
Unsere kreativen Köpfe haben in den letzten 12 Monaten drei interessante Innovationen im Bereich der smarten Personalentwicklung zuwege gebracht: Das Internet of People, den Lernbot und den LEICHTIGKEITS-INDEX.
Der bekannte Journalist Christoph Keese geht weiter und fordert uns auf: „Disrupt yourself“. Das Buch werden wir in den nächsten Wochen durcharbeiten. Wir sind gespannt auf die Anregungen, um unserem kreativen Geist Flügel zu verleihen. Über die Ergebnisse werden wir berichten.
Unsere Mission ist, die Personalentwicklung zu demokratisieren, d.h. allen Professionals und allen Unternehmen Personalentwicklung anzubieten. Dazu sind Innovationen notwendig, um die Produkte einfacher, preiswerter und attraktiver zu machen. Unsere Kunden finden unseren Ansatz „Cool“. Lob dient der Motivation, Kritik dient der Weiterentwicklung. Helfen Sie uns mit Ihrer konstruktiven Kritik und wir werden „coole“ Produkte entwickeln: http://www.myProfile.plus
http://www.Disrupteur.de
#smartePersonalentwicklung #ThinkSimple #myProfileplus #InternetofPeople #Disrupteur
Karl-Maria de Molina Welche Faktoren beeinflussen unsere Performance? - eine Übersicht
Steven Covey führt in seinem Buch „Die 7 Wege zur Effektivität: Prinzipien für persönlichen und beruflichen Erfolg“ eine hohe Performance auf die Anwendung von Prinzipien zurück. Das Konzept ist jedoch etwas in die Jahre gekommen.
Persönlichkeitstests wie MBTI oder BigFive führen die Performance auf das Persönlichkeitsprofil. Dieses Konzept wurde sehr intensiv vor 30 Jahren in den USA eingesetzt. Das Konzept ist mittlerweile etwas umstritten.
Heute ist die Forschung weiter. Sowohl Gessler (2012) wie Erpenbeck-Rosenstiel (2003) stimmen überein, dass letztlich die Voraussetzung für Performance in der Übereinstimmung von Können-Müssen (Kompetenzen-Rollenprofile) und Wollen-Dürfen (Motivations- und Kulturprofile) liegt.
Weil dieses Konzept so vielversprechend ist, haben wir es in unsere Software myProfile+ (http://www.myProfile.plus) implementiert. myProfile+ steht Unternehmen für die Performance Entwicklung der MitarbeiterInnen zur Verfügung. Der KPI LEICHTIGKEITS-INDEX zeigt das Performance-Potenzial und ein Lernbot gibt Orientierung bei der Auswahl der passenden Angebote für die Performance Entwicklung.
#myProfileplus #InternetofPeople #ThinkSimple #leichtigkeitsindex
Karl-Maria de Molina Eindrücke vom 1. Meetup – Smarte Personalentwicklung in München
Am 16. Oktober fand bei jambit das 1. Meetup über smarte Personalentwicklung. Die Vortragenden sind AutorenInnen des Buches „Kompetenzen der Zukunft – Arbeit 2030“, das vor 3 Wochen erschienen ist. https://shop.haufe.de/prod/kompetenzen-der-zukunft-arbeit-2030
Die Vortragenden waren: Julia Bangerth, Personalvorstand DATEV, Prof. Werner Widuckel, Uni Erlangen-Nürnberg, Alexandra Mächtel, HR Leitung Jambit, Alexandra Edl, ehem. HR Leitung eGym, Dr. Karl-Maria de Molina, CEO & Founder ThinkSimple, Prof. Stephan Kaiser, Uni Bundeswehr Die Moderation übernimmt Thomas R. Köhler, CEO & Founder CE21.
Das nächste Meetup wird im 1. Quartal 2019 stattfinden.
Anmeldung unter https://www.meetup.com/de-DE/Smarte-Personalentwicklung/ oder über
Kontakt@ThinkSimple.de
#SmartePersonalentwicklung #InternetofPeople #myProfileplus

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "ThinkSimple"

  • Gegründet: 12.04.2010
  • Mitglieder: 111
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 125
  • Kommentare: 6
  • Marktplatz-Beiträge: 0