Probleme beim Einloggen

Trainings für Ergonomie, Arbeitsplatzgestaltung, Arbeitssicherheit und Gesunderhaltung

Der Mensch lernt am besten durch die unmittelbare Verknüpfung von theoretischen Wissen und praktischen Erfahrungen.

Peter Michael Kurz LEARNTEC 2019 weiter auf Wachstumskurs - kostenlose Einladung zum Besuch der Fachausstellung
Vom 29. bis 31. Januar 2019 zeigt Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung die aktuellen Trends und zukünftigen Entwicklungen des digitalen Lernens.
Jährlich kommen mehr als 10.000 Entscheider aus Industrie, Beratungsbranche, dem Handel und Vertrieb zur Learntec in die Messe Karlsruhe, die sich bei über 300 Ausstellern aus 14 Nationen über die neuesten Anwendungen, Programme und Lösungen für die digitale Bildung in Schule, Hochschule und beruflicher Bildung informieren. (Quelle: wirtschaft + weiterbildung 01_2019).
Als ein Service der MICHAELSBERGER IMPULSE haben Sie dieses Jahr wieder die Möglichkeit eines kostenlosen Messebesuches .
(Eintrittspreise Fachmesse: Dauerkarte 72 €, Tageskarte 45 €).
Nach Ihrer Anmeldung auf dem XING-Event https://www.xing.com/events/fachmessebesuch-learntec-2019-2042958 erhalten Sie zeitnah den persönlichen Promotionscode zugeschickt.
Viel Erfolg bei Ihrem Messebesuch.
Peter Michael Kurz
LEARNTEC – wo Lernen Laune macht
Europas Leitmesse für digitale Bildung schließt mit Rekordergebnis
Die LEARNTEC 2019 zeigt die digitalen Lerntrends
Mit mehr als 11.600 Besuchern - über unseren Buchungscode kamen davon 7 Fachbesucher - zeigte sich die LEARNTEC in den drei vergangenen Tagen relevanter und internationaler als je zuvor. Auf Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung präsentierten 341 Aussteller aus 15 Nationen (2018: 302 Aussteller aus 14 Nationen) die digitalen Lerntrends.
Peter Michael Kurz
Bildnachweis|Copyright: KMK|Behrend und Rausch
Peter Michael Kurz Veranstaltungstipp: Zum 13. Lean Stammtisch auf dem Michaelsberg am 14. Februar 2019 in D-76646 Bruchsal
Braucht man eine Lean-Arbeitskultur?
Seit Jahrzehnten fasziniert das Unternehmen Toyota Manager weltweit mit seiner hohen Präzision und Qualität in Fertigung, Prozessen und Produkten.
Unsere Referentin Frau Aino Bender-Minegishi berichtet auf dem 13. Lean Stammtisch auf dem Michaelsberg in einer kurzen Bildergeschichte über die in allen Toyota-Betrieben herrschende Arbeitskultur, die auf Wertschätzung der einzelnen Mitarbeiter beruht. Dieses spezielle Minset, das Kopf, Herz und Hände der Mitarbeitenden anspricht, macht das meisterhafte Personal aus, das bei Toyota Jahr für Jahr Höchstleistungen vollbringt.
Wie Sie diese Kultur für Ihr Unternehmen übersetzen und das Potenzial Ihrer Mitarbeiter zur Entfaltung bringen können erfahren Sie am Donnerstag, den 14. Februar ab 18:00 Uhr auf dem Michaelsberg.
Die Kooperationsveranstaltung wird unterstützt von
- VDI-Arbeitskreis Produktionstechnik GPL-ADB
- gfo-Regionalgruppe Karlsruhe
- Lean for Professionals Karlsruhe
-|MICHAELSBERGER IMPULSE.
Sie ist wie immer kostenlos, in der Gaststätte wird aber ein Verzehr auf eigene Rechnung erwartet.
Peter Michael Kurz
Timo Schneider Azubi Industriekaufmann
Hallo zusammen,
vielen Dank für die Aufnahme in die Gruppe.
Ich bin Timo Schneider, 23 Jahre alt und mache grade meine Ausbildung zum Industriekaufmann.
Da mich der Themenbereich "Arbeitsplatzgestaltung" interessiert, hoffe ich hier evtl. interessante Sachen zum Thema lesen zu können die mich vielleicht auch im Berufsleben weiterbringen.
Viele Grüße
Timo Schneider
Peter Michael Kurz Wie kann man ein 5S-Praxistraining professionalisieren?
Unsere Meinung ist: Durch ein positives Erlebnis mit Praxisbezug.
Nach einer 5S-Umsetzung stellen sich Ihnen solche Fragen - in der Regel - nicht mehr:
Wo ist es denn schon wieder?
Mitarbeiter suchen Werkzeuge, Arbeitsmittel, Informationen.
Vorhandene Arbeitsmittel sind nicht einsetzbar.
Platz ist von unnötigen Dingen belegt und wird nicht produktiv genutzt.
Die 5S-Methode hilft Ihren Mitarbeitern sich zukünftig auf die wertschöpfenden Tätigkeiten zu konzentrieren und somit effizienter und sicherer zu arbeiten.
Die Rahmenbedingungen für unsere 5S-Praxisseminare:
1. Umsetzung erfolgt in einer Gastgeberfirma.
2. An vorhandenen real existierenden Arbeitsplätzen.
3. Vermittlung der erforderlichen Kenntnisse, um diese Methode künftig auch im eigenen Unternehmen einsetzen zu können.
Ihre Vorteile / Nutzen / Zeitdauer / Termine und Kosten:
- individuelle Betreuung durch zwei Referenten an zwei Tagen
- Training an existierenden Arbeitsplätzen mit sozialer Umsetzung
- Auswahl und Vorbereitung der ausgesuchten Trainingsarbeitsplätze nach arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen
- Individuelle Unterlagen und Checklisten zur Praxisunterstützung
- Personalisierte Qualifikationsbescheinigung
- Fotodokumentation des gesamten Seminars
- Zukünftig regelmäßige Infos der Lean for Professionals Karlsruhe
- Zeitdauer an zwei Arbeitstagen von ca. 9:00 - maximal 18:00 Uhr
Unsere Gastgeberfirmen sind:
am 21. + 22.1.2019 die Anton Debatin GmbH in Bruchsal https://www.xing.com/events/5s-methodenanwendung-bruchsaler-folienspezialisten-1982596
und am 4. + 5. 2. 2019 die DG Flugzeugbau GmbH in Bruchsal https://www.xing.com/events/5s-praxisseminar-segelflugzeugfabrik-bruchsal-1947792
Wir haben für Sie einen Platz reserviert und freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Peter Michael Kurz + Michael Klein

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Trainings für Ergonomie, Arbeitsplatzgestaltung, Arbeitssicherheit und Gesunderhaltung"

  • Gegründet: 17.07.2013
  • Mitglieder: 85
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 96
  • Kommentare: 10
  • Marktplatz-Beiträge: 0