Probleme beim Einloggen

Transport & Logistik

Hier geht es um die Transport & Logistik Thematik. Diskutieren SIE mit und lassen SIE uns teilhaben an IHREN Erfahrungen, Anregungen, usw.

Matthias Pasternak Flottenmanagment und Logistikoptimierung
EMO Telematik - Vorsprung durch Sicherheit
Überwachung von Fahrzeugen und mobilen Objekten
Bei der Fahrzeugüberwachung werden fest installierte GPS Geräte zum Teil kombiniert mit Navigationssystemen eingesetzt, die neben der GSM- und GPS-Technik auch noch weitere Funktionen bieten. Dabei sind folgende Szenarien vorstellbar:
Bei einem Überfall auf einen Werttransport sendet der Fahrer über einen Taster unbemerkt einen Notruf. Der Monitoringpartner hört passiv in das Fahrzeug hinein und kann die Rettungskräfte mit entscheidenden Informationen versorgen. Eine schnelle und sichere Rettung ist damit nur einen Knopfdruck entfernt.
Ein weiteres Beispiel ist ein Mietwagen, der nicht wie vereinbart zurückgegeben wird. Der Vermieter lässt das Fahrzeug durch das Web Portal orten. Danach veranlasst der Monitoringpartner die notwendigen Maßnahmen zur Sicherstellung des Fahrzeugs.
Eine Yacht, die unerlaubt aus dem Heimathafen entwendet wird, sendet durch einen „Position Lock Alarm“ eine entsprechende Meldung an den Inhaber und den Monitoringpartner. Deren Mitarbeiter benachrichtigen umgehend die zuständige Hafenmeisterei. Dasselbe Prinzip wird auch bei der Überwachung mobiler Baumaschinen angewendet.
Mehr Informationen unter 0340 859 41 60 oder unter emotelematik@web.de
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Pasternak
Joachim Löffler Neu dabei.
Vielen dank den Moderatoren für die Aufnahme in Eurer Gruppe (freundschaftliches Du?). Gerne darf ich unser Unternehmen kurz vorstellen.
Wir sind als Lieferant und Servicedienstleister in der Reinigungsbranche tätig und gehören zu den führenden Anbietern von Kärcher in Deutschland. Ich selbst stamme beruflich aus dem Hause Kärcher. Wir haben uns darauf spezialisiert nicht nur Lösungen von der Stange anzubieten, sondern unseren Kunden besonders bei schwierigen Aufgabenstellungen behilflich zu sein. Nicht selten entstehen dabei nicht nur Problemlösungen, sondern auch interessante Kostenansätze.
Damit gehören wir mit unserem Portfolio zu den potenziellen Lieferanten Eurer Branche; Lager, Freiflächen, Verwaltung, Fuhrpark. Mit einer mobilen Nutzfahrzeugwaschanlage sind wir als Generalimporteur für Deutschland unterwegs, eine besonders wirtschaftliche Lösung für Fuhrparks zwischen 5-30 Fahrzeugen.
Unsere Idee, die wir gerne vorstellen wollen ist, dass wir als Großhändler immer dann besonders attraktive Konditionen bieten, wenn wir auf der Vertiebsseite Kosten reduzieren können. Also vielleicht ist Networking in diesem Sinne für alle sehr interessant.
Gerne stehen wir aber auch mit einem Rat zur Verfügung. Mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung und Mitwirkung in den Gremien des VDMA und BIV sowie der Entwicklungsabteilung im Hause Kärcher bieten die Basis hierfür.
Mehr Infos auf unserer Homepage http://www.cotraco.de
Ich freue mich auf erste Reaktionen.
Grüße aus Abensberg (Regensburg)
Joachim
Claudia Lersch Komplettladungen für 13,60m Richtung Polen, Belaruss, Russland gesucht!
Guten Tag,
wir suchen für einen unserer Kunden FTL Transporte Richtung Osteuropa ex D, A, CH, F, DK mit 13,60 m Trucks, ADR, Euro 5 - ganzjährig. Bis zu 10 Ladungen täglich möglich.
Ich freue mich auf Anfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Claudia Lersch
Binasa Klüsch
Halo Claudia,
ich hoffe du meldest dich bei uns, wir haben jeden Tag LKW"s in D, NL, B, L, CH und A in Richtung Balkan , Rusland und Asien
Liebe Grüße
Binasa