Probleme beim Einloggen

Treffpunkt Fremdsprachen

Themengruppe für Angebot und Nachfrage zum Thema Fremdsprachen. Top 50 Gruppe + aktivste + größte Gruppe zu diesem Thema in XING.

Brigitte Calenge Invitation: Arbre de Noël - Französische Weihnachtsabend
Liebe Freunde der französischen Sprache, bonjour!
Ich lade Sie herzlich zum französischen Weihnachtsabend im Vive Sprachinstitut
Une soirée conviviale, ein geselliger Abend unter Frankophilen & Franzosen.
Sie erfahren Interessantes, Ungewöhnliches, Lustiges rund um Weihnachten in Frankreich und nehmen etwas französische Sprache mit.
Das Ganze in der gemütlichen Atmosphäre vom Vive Institut, bei einem Buffet mit französischen Köstlichkeiten u.a. eine Bûche de Noël, unsere Weihnachtsdessert sowie leckere Weine & Champagne, bien sûr.
Und wer weiß, vielleicht gewinnen Sie ja den Hauptgewinn der Tombola:
ein Französischkurs.
Wann: Mittwoch, 28. November 2018 ab 18 bis ca. 21.30 Uhr.
Unkostenbeitrag: 25 € (Buffet, Getränke, Wein & Champagner inklusive)
Anmeldung per Telefon unter 089 / 64 26 126 oder per E-Mail bis zum 16. November: info@vive-sprachtraining.de
Je me réjouis de passer cette soirée avec vous
Cordialement
Brigitte Calenge
Beatrix Polgar-Stüwe Englischkenntnisse beim Sport verbessern im Schüleraustausch
Sport genießt beim Schüleraustausch an Schulen in Kanada, Neuseeland und Australien einen sehr hohen Stellenwert. Hier werden ganz unterschiedliche sportliche Aktivitäten im regulären Unterricht, aber auch als Outdoor Education oder als Freizeitangebote nachmittags oder am Wochenende angeboten. Neben der Verbesserung der Sprachkenntnisse ermöglicht ein Schüleraustausch die Gelegenheit, eine neue Sportart auszuprobieren oder das Training auf hohem Niveau fortzusetzen. Die Auswahl ist riesig. Je nach Land und Jahreszeit gibt es die begehrten Klassiker wie Skifahren, Eishockey, Surfen, Basketball und viele für uns exotische Sportarten wie Lacrosse, Rafting oder gar Unterwasserhockey. Zu vielen Schulen gehören sogenannte Sport-Academies, wo nicht nur trainiert wird, sondern auch Themen rund um Unfallprävention oder Ernährung behandelt werden. Eine Besonderheit ist Outdoor Education. Das sind Schulfächer mit erlebnispädagogischen Inhalten. Hier lernen Schüler beispielsweise gemeinsam im Wintercamp ein Iglu zu bauen oder nehmen teil an Flussüberquerungen und helfen sich dabei gegenseitig.
Bei der Entscheidung für ein Land, für die Wunschschule und für bestimmte Sportangebote in Kanada, Neuseeland oder Australien bietet das Ratgeberportal http://www.mystudychoice.de viel Wissenswertes. https://www.mystudychoice.de/sport-und-outdoor-education-schueleraustausch-in-kanada-neuseeland-und-australien
Andrea Feigl Spannendes Interview von Gunda Frey, Life Coach mit dem Alpha Institute-Gründer Ingolf Forsthoff.
Lassen Sie sich die Alpha Institute-Methode sowie die Vorgehensweise in unseren Sprachkursen aus erster Hand erläutern. Life Coach und Alpha Institute-Kursteilnehmerin, Gunda Frey hat in ihrem aktuellen Podcast mit Ingolf Forsthoff (Gründer Alpha Institute) über die Alpha Institute-Methode und die Sprachkurse im Detail gesprochen. Sie gibt einen Einblick in ihre persönlichen Erfahrungen mit unserer besonderen Lernmethode. Auch gibt es hier weitere spannende Podcasts zu entdecken, wie ein aktuelles Interview mit Michael Ehlers (Rhetoriktrainer) Speaker und Alpha Institute-Kursteilnehmer.
Hier finden Sie den aktuellen Podcast
Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Kursangebot
Beatrix Polgar-Stüwe Online staatlich geprüfter Übersetzer werden: Live-Chat am 27.11.18
Über die Online-Ausbildung „staatlich geprüfter Übersetzer“ informiert die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln am Dienstag, 27. November 2018 um 19 Uhr in einem Web-Live-Chat. Zur Wahl stehen die Fremdsprachen Englisch, Arabisch, Spanisch, Russisch und Französisch. Die Online-Ausbildung zum Übersetzer dauert ein Jahr. Der Unterricht findet live im Internet statt und wird durch drei Seminartage in Köln ergänzt. Erforderlich sind sehr gute Sprachkenntnisse in beiden Sprachen (Fremdsprache + Deutsch) auf mindestens C1-Niveau. Weitere Informationen auf http://www.dolmetscherschule-koeln.de. und https://www.polgar-stuewe.de/online-staatlich-gepruefter-uebersetzer-werden-live-chat-am-27-november-2018/
Beatrix Polgar-Stüwe Mit oder ohne Agentur zur Auslandszeit? Die Vor- und Nachteile
Kann ich mein Auslandsjahr selbst organisieren? Diese Frage stellen sich viele, die mit dem Gedanken spielen, eine Auslandszeit unabhängig von einer Organisation selbst zu organisieren. Prinzipiell ist mit guter Planung und umfangreicher Recherche die eigene Organisation einer Auslandszeit in vielen Fällen machbar. Ob mit oder ohne Agentur: Beide Möglichkeiten haben Vor- und Nachteile, und nicht immer ist die eigenständige Organisation eine Option oder möglich. Größere Hürden ergeben sich beispielsweise bei einem Schüleraustausch oder einer Au-pair-Zeit in den USA. Hier gibt es kein Working-Holiday-Visum wie beispielsweise in Neuseeland, Australien oder Kanada. Work and Travel, Freiwilligenarbeit oder andere Formen einer Auslandszeit lassen sich – bis auf wenige Länder – durchaus selber organisieren. Vor der selbst geplanten Reise sind aber umfangreiche Informationen und Recherchen sowie eine gute Planung notwendig. https://www.initiative-auslandszeit.de/pressemitteilung-mit-oder-ohne-agentur-auslandszeit.html

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Treffpunkt Fremdsprachen"

  • Gegründet: 15.01.2010
  • Mitglieder: 17.581
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 5.862
  • Kommentare: 5.086