Treffpunkt Wirtschaft der IHK zu LeipzigTreffpunkt Wirtschaft der IHK zu Leipzig

353 members | 483 posts | Public Group
Hosted by:Jenny Krick

Services und Veranstaltungen für die gewerbliche Wirtschaft in der Stadt Leipzig sowie den Landkreisen Nordsachsen und Leipzig.

Die Agentur für Arbeit führt nach jedem Bezug von Kurzarbeitergeld eine Abschlussprüfung durch. Die Unternehmen werden angeschrieben, welche Unterlagen zwingend einzureichen sind. Bitte ersparen Sie sich einen langwierigen Schriftwechsel und reichen Sie alle geforderten Unterlagen ein. Bei Fragen stehen Ihnen gern die Mitarbeitenden der Agentur für Arbeit Leipzig unter: 0341/913 40031,per Mail: Leipzig.031-OS@arbeitsagentur.de oder per Fax: 0341/91314825 bzw. Ihre Ihnen bereits bekannten Ansprechpartnerin/Ihr Ansprechpartner gern zur Verfügung.

Ein wichtiger Tipp: Arbeitszeitnachweise

Monatliche Arbeitszeitnachweise – Bitte beachten Sie, dass im Zeitnachweis folgende Angaben zwingend ersichtlich sein sollten:

 Tägliche Soll Arbeitszeit

 Tägliche tatsächlich geleistete Arbeitszeit (Ist-Stunden)

 Tägliche Ausfallstunden

 Urlaube, Feiertage, sonstiges

Auch bei vollständigem Arbeitsausfall ist zwingend ein Zeitnachweis nach den oben genannten Vorgaben einzureichen.

Hinweise zum Thema Kurzarbeitergeld finden Sie unter:

https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld

(Quelle: Arbeitsagentur Leipzig)

Corona-Virus: Informationen für Unternehmen zum Kurzarbeitergeld - Bundesagentur für Arbeit

Kurzarbeitergeld gleicht Entgeltausfälle für Ihre Mitarbeiter aus, wenn die Corona-Pandemie zu Arbeitsausfällen führt. Jetzt informieren.

www.arbeitsagentur.de

Brauchen Sie noch praktikable Impulse und Kompetenzen für die Digitalisierung Ihres Business? Schauen Sie selbst.... https://www.leipzig.ihk.de/veranstaltung/workshopreihe-digiguide-digitalisierung-im-unternehmen-meistern/

In Sachsen entfällt ab Montag, 14. Juni 2021, wenn die 7-Tage-Inzidenz von 35 unterschritten, die Testpflicht für Beschäftigte und Selbständige mit direktem Kundenkontakt. https://www.coronavirus.sachsen.de/wir-gegen-corona-8251.html

21. Juni 2021 – 26. Juli 2021

Kooperationsgespräche mit Unternehmen aus Turkmenistan (branchenoffen)

Ihre ersten Kooperationsgespräche mit turkmenischen Teilnehmern einer virtuellen Unternehmerreise nach Sachsen im o. g. Zeitraum können Sie online durchführen. Die Organisatoren vereinbaren mit Ihnen gern Ihre individuellen Gesprächstermine. Die technische Unterstützung wird gewährleistet. Arbeitssprachen: Russisch, Englisch. Bei Bedarf werden Dolmetscher Deutsch-Russisch zur Verfügung gestellt.

Mehr Infos, Delegationsliste und Anmeldung finden Sie im Link