Skip navigation

Truck SAFE - Sichere Parkplätze 2.0Truck SAFE - Sichere Parkplätze 2.0

163 members | 41 posts | Private group

In dieser Gruppe sollen das gleichnamige Konzept und die aktuellen Situationen auf LKW-Parkplätzen diskutiert werden.

Zu dieser Gruppe und zum Konzept Truck SAFE

Das Problem von fehlenden Parkmöglichkeiten für LKW ist mittlerweile auch bei den Medien angekommen und allgemein bekannt. Leider weniger bekannt sind die Missstände auf den vorhandenen Parkplätzen durch fehlenden Schutz der Parkenden .Immer wieder werden gerade LKW-Fahrer Opfer von Gewalteinwirkungen durch Diebesbanden, welche immer skrupelloser vorgehen um eine Fracht zu entwenden.

Neben den steigenden Unfallzahlen von LKW durch Übermüdung ist es umso erschreckender, das LKW-Fahrer bzw. LKW in den Fokus von Terroristen rücken, wie am anschaulichsten der Anschlag in Berlin zeigte. Der LKW als Waffe ist ein Szenario, welches in seinem Gesamtausmaß noch nicht vorstellbar ist. Aus diesen Gründen ist es gerade jetzt umso wichtiger sofort zu handeln und Präventivmaßnahmen einzuleiten um nicht nur die LKW-Fahrer (welches schon längst überfällig wäre) sondern das Allgemeinwohl der breiten Öffentlichkeit zu schützen.

Weitere Kriterien sind mangelhafte bzw. fehlende sanitäre Einrichtungen, bezahlbare Übernachtungsmöglichkeiten sowie Sozial und Sanitätsräume.

Gleichzeitig bildet sich immer mehr Wiederstand seitens der Bevölkerung. Oftmals in Form von Bürgerbewegungen mit Unterschriftensammlungen und/oder Online-Petitionen gegen sämtliche Bebauungsvorhaben für neue Parkplätze bzw Rastanlagen insbesondere für Busse und LKW. Denn immer wieder und häufiger werden Einbrüche sowie Raub- und Sexualdelikte in an Rastanlagen angrenzenden Wohn- und Industriegebieten verzeichnet. Meist werden diese Rastanlagen als unübersichtliche und schnelle Fluchtwege von Kriminellen genutzt, welche nahezu nicht gefasst werden können. Gleichzeitig spielen auch Verunreinigungen der Rastanlagen sowie des Umlandes und Prostitution einen wesentlichen Bestandteil der öffentlichen Meinungsbildung.

Aber gibt es überhaupt eine sinnvolle Lösung?

Mit unserem Konzept "Truck SAFE - Sichere Parkplätze 2.0 wollen wir Ihnen die Zukunft etwas näher bringen. Eine Zukunft von der wir alle profitieren und die unsere Welt nicht nur sicherer sondern auch sauberer und etwas lebenswerter macht und als Nebeneffekt auch noch logistische Abläufe beschleunigt und Trucker entlastet.

Na, neugierig geworden? - Dann folgen Sie uns auf den Seiten unseres Konzeptes, welches Sie als Download unter: http://www.truck-safe.de/download.html finden in eine Reise auf Parkplätze bzw. Rastanlagen von morgen und lassen Sie sich faszinieren von einer sichereren Welt, die schon bald wieder Realität sein kann. Denn the future is NOW - Truck Safe must NOW!

Aber diskutieren Sie auch mit mir und schreiben Sie mir Ihre Erfahrungen. Gerne nehme ich auch konstruktive Kritik und/oder Verbesserungsvorschläge sowie neue Ideen an, denn nur gemeinsam kann man Ziele erreichen von denen die Gesellschaft profitiert und die unsere Welt von morgen verändern.

In diesem Sinne bedanke ich mich bei Ihnen und freue mich auf einen interessanten Austausch.

Ihr Jörg Kibbat