Probleme beim Einloggen

Umweltinformationssysteme / IT für die Umwelt

Das Thema dieser Gruppe sind Umweltinformationssysteme und sonstige IT-Unterstützungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt.

Torsten Wiebke Onlineservices für Waldbesitzer und Forstdienstleister
Die gemeinnützige GmbH wald-wird-mobil.de hat diverse Services für Waldbesitzer und Forstdienstleister entwickelt und veröffentlicht. Schaut doch einmal rein und schreibt eure Meinung dazu.
Allgemeine Informationen für Waldbesitzer: http://www.waldhilfe.de
Webbasiertes Branchenbuch der Wald- und Forstwirtschaft: http://www.wald-marktplatz.de
Flächen für den Stockverkauf: http://www.holz-stehend-verkaufen.de
Allgemeine Informationen für ehrenamtlich geführte Forstbetriebsgemeinschaften: http://www.fbg-hilfe.de
Verwaltungstool für ehrenamtlich geführten Forstbetriebsgemeinschaften: http://www.fbg-online.de
Barbara Nichtern Sales/Lead Development Specialist (m/w) HSE-Softwarelösungen in Berlin
Arbeiten beim Allround-Talent für grüne Software-Lösungen
Mit unserer Online-Software EcoWebDesk sind wir führender Anbieter von Software-Lösungen für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit. EcoWebDesk unterstützt Unternehmen dabei, sämtliche Prozesse und Aufgaben im Bereich Health, Safety & Environment (HSE) bequem zu managen sowie gesetzliche Vorgaben zu erfüllen. Die umfassenden Fachmodule und Funktionalitäten sowie deren Verknüpfung untereinander machen unsere Software einmalig. Zu unseren Kunden gehören mittelständische Industrieunternehmen genauso wie global agierende Konzerne. Am Hauptsitz in Berlin arbeitet unser Team aus über 100 Mitarbeitern. Weitere Vertriebsniederlassungen befinden sich in Bayern, Niedersachsen, Österreich und den USA.
Für unsere Zentrale in Berlin suchen wir in Teil- oder Vollzeit Mitarbeiter (m/w) Sales Development/Lead Management im B2B Software-Direktvertrieb für den DACH-Raum ODER die Niederlande:
Ihre Aufgaben:
- Vermarktung unserer Software an B2B-Kunden der Industrie
- Ansprache von Interessenten sowie Identifikation von Entscheidern und Information von Bestandskunden zu neuen Software-Modulen
- Durchführung spezieller Telefonkampagnen (z. B. zu Messen, Events) in Absprache mit unserem Head of Lead & Partner Management
- Unterstützung bei der Durchführung von Kundenevents und Veranstaltungen
- Vor– und Nachbereitung unserer Webinare
- Qualifizierung sowie Klassifizierung von Leads
- Pflege und Aktualisierung von Daten in unserem CRM-System
- Absprache des weiteren Vorgehens von Opportunities gemeinsam mit dem Account Management
Ihre Aussichten:
- Nicht gesättigtes Marktumfeld, eine nachhaltige Produktpalette sowie eine leistungsgerechte Vergütung
- Professionelle Einarbeitung, spannende Aufgaben mit Gestaltungsfreiräume
- Regelmäßige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, z. B. zum Account Manager (m/w)
- Flache Hierarchien mit offenen Türen in einer lockeren, aber professionellen Arbeitsatmosphäre
- Regelmäßige Teamevents sowie ein besonderes Augenmerk auf die Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeitgestaltung, Arbeitsplatzmassage, Mitgliedschaft im Fitness-Studio, Eltern-Kind-Zimmer u. v. m.)
Ihre Qualifikationen:
- Abgeschlossene Ausbildung zum IT-Systemkaufmann (m/w), Studium der (Wirtschafts-)Informatik, gerne mit Vertriebserfahrung oder Vergleichbares
- Erfahrung in der Adressqualifizierung, Cold Calling und Leadgenerierung im B2B-Bereich, gerne im HSE– und/oder Software-Umfeld
- Spaß am Umgang mit Menschen und ein Gespür für deren Bedürfnisse
- Charme, Kommunikationsstärke und Argumentationssicherheit sowie Überzeugungskraft
- Strukturierter Arbeitsstil sowie Ehrgeiz und Optimismus
- Gute MS Office-Kenntnisse und idealerweise Erfahrung mit CRM-Systemen
- Sichere Deutsch– ODER Niederländischkenntnisse und Englischkenntnisse sind ein Muss, weitere Sprachkenntnisse ein Plus
Wenn Sie die Welt ein bisschen sicherer machen und mehr über die
Themen Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Nachhaltigkeit erfahren wollen, sind Sie bei uns genau richtig! Wer wir sind und wie wir arbeiten sehen Sie unter http://www.ecointense.de/karriere/sales-development-lead-management.
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an hr@ecointense.de.
Fragen beantworte ich gerne telefonisch unter +49 30 921 0000-772 oder hier vorab.
Wir freuen uns auf Sie!
Barbara Nichtern Sales Manager im Direktvertrieb (m/w) B2B SaaS-Lösung in nicht gesättigtem Markt
Arbeiten beim Allround-Talent für grüne Software-Lösungen
Mit unserer Online-Software EcoWebDesk sind wir führender Anbieter von Software-Lösungen für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit. EcoWebDesk unterstützt Unternehmen dabei, sämtliche Prozesse und Aufgaben im Bereich Health, Safety & Environment (HSE) bequem zu managen sowie gesetzliche Vorgaben zu erfüllen. Die umfassenden Fachmodule und Funktionalitäten sowie deren Verknüpfung untereinander machen unsere Software einmalig. Zu unseren Kunden gehören mittelständische Industrieunternehmen genauso wie global agierende Konzerne. Am Hauptsitz in Berlin arbeitet unser dynamisches Team aus über 100 Mitarbeitern. Weitere Vertriebsniederlassungen befinden sich in Bayern, Niedersachsen, Österreich und den USA.
Für unsere Standorte Berlin,Hamburg, Wien und Amsterdam suchen wir ab sofort Sales/Account Manager (m/w) für den B2B-Softwarelösungsvertrieb.
Ihre Aufgaben:
- Überwiegend Neukundenakquise im Medium und Large Enterprise Business der Industrie im DACH-Raum
- Erstellung von Angeboten und Führung von Verhandlungen bis zum Vertragsschluss
- Mitarbeit bei der Entwicklung von Verkaufsstrategien und Marketingaktivitäten
- Durchführung von Präsentationen und Teilnahme an Roadshows und Messen
- Pflege des CRM-Systems und regelmäßiges Reporting an unseren Head of Sales
Unsere Anforderungen:
- Abgeschlossene Ausbildung zum IT-Systemkaufmann (m/w) oder Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Erfahrung im IT-/Software-Vertrieb
- Idealerweise Berufserfahrung im Direktvertrieb von erklärungsbedürftigen Software-Lösungen im B2B-Bereich
- Technikaffinität und Interesse an Arbeitssicherheit, Nachhaltigkeit und Umweltschutz
- Empathie und Geschick komplexe Sachverhalte verständlich zu präsentieren
- Argumentationssicherheit, Fähigkeit Business Software online und vor Ort zu präsentieren und Verhandlungsgeschick
- Sichere Deutschkenntnisse sind ein Muss, gute Englischkenntnisse ein Plus
- Mobilität und Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb der DACH-Region (i.d.R. 1-2 Tage/Woche)
Ihre Aussichten:
- Nicht gesättigtes Marktumfeld mit steigendem Bedarf
- Unterstützung durch ein starkes Marketing sowie unsere Lead Development Specialists zur Lead-Generierung
- Attraktive Vergütung aus Fixgehalt und eine transparente, variable Vergütung mit Auszahlung nach Auftragseingang ohne Deckelung
- Strukturierte Einarbeitung und Betreuung durch Mentoren sowie Weiterbildungsangebote und Entwicklungsperspektiven, z.B. zum Senior Sales Manager
- Firmen-Kreditkarte und ein mobiles Büro (Smartphone und Laptop)
- Flache Hierarchien mit offenen Türen in einer lockeren, aber professionellen Arbeitsatmosphäre
- Regelmäßige Teamevents und ein besonderes Augenmerk auf die Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, Arbeitsplatzmassage, Nutzung Fitness-Studio, Eltern-Kind-Zimmer u. v. m.)
Wenn Sie die Welt ein bisschen sicherer machen und mehr über die Themen Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Nachhaltigkeit erfahren wollen, sind Sie bei uns genau richtig! Wer wir sind und wie wir arbeiten sehen Sie unter http://www.ecointense.de/karriere.
Bewerben Sie sich mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bequem durch einen Klick über unsere Karriereseite.
Für Fragen stehe ich gerne unter +49 30 921 0000 772 oder hier zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!
Daniel Fernandez Ruiz Kennen wir wirklich unseren eigenen Energiekonsum?
Kennen wir wirklich unseren eigenen Energiekonsum?
Kennen wir wirklich unseren Verbrauch?
Über den eigenen Energiekonsum im Haushalt oder Unternehmen wissen recht wenig. Das ist leider Fakt. Man erhält am Ende des Jahres die Abrechnung für den verbrauchten Strom und Gas und im schlimmsten Fall erleben wir einen Schock bei den hohen Energiekosten.
Natürlich sind die steigenden Kosten auch auf die steigenden Energiepreise zurück zu führen. Aber auch der Mehrverbrauch oder die falsche Nutzung der Haushaltsgeräte oder Anlagen und Maschinen im Unternehmen, führen zu einen erhöhten Energiekonsum.
Da ist es schon mal sinnvoll, durch Energiemonitoring ein Auge auf den Energieverbrauch zu behalten.
Energiemonitoring ist aber noch viel mehr…

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Umweltinformationssysteme / IT für die Umwelt"

  • Gegründet: 29.11.2007
  • Mitglieder: 975
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 381
  • Kommentare: 58