Probleme beim Einloggen

un-ruhe-stand: Ideen und Anregungen für Ihren Ruhestand

Nach anfänglicher Euphorie kommt für viele die Ernüchterung. War das alles? Die Gruppe soll helfen, Ideen für den Ruhestand zu gewinnen

Steffen Haas Attraktiv. Schnell. Einfach. Kurzfristige Experten-Vermittlung durch ASE Automotive Senior Experts
ASE Automotive Senior Experts ist mit über 2.500 registrierten Experten das größte Vermittlungsportal für hoch qualifizierte, operativ erfahrene Führungskräfte der Automobilindustrie im Ruhestand. ASE stellt Ihnen diese praxiserprobten Experten als Interim Manager kurzfristig und unkompliziert zur Verfügung, um
kritische Vakanzen bzw. Personalengpässe zu überbrücken.
fehlendes Know-how für konkrete Projekte zu ergänzen.
neue Geschäftsbereiche mit Hilfe erfahrener, gut vernetzter Spezialisten auf- und auszubauen.
ASE ist in der Lage, für alle gängigen Bedarfssituationen in der Automobilbranche kurzfristig einen passend qualifizierten Experten bereitzustellen. Nutzen auch Sie diese einzigartige Möglichkeit, um aktuelle Herausforderungen zu meistern und den Erfolg Ihres Unternehmens abzusichern und zu steigern.
http://www.automotive-seniorexperts.com
Mona Misko Durchstarten in den Ruhestand????
Hallo, ich habe diese Gruppe entdeckt und trete gerne bei. Ich bin selbst seit vielen Jahren im Ruhestand und sehr aktiv. Alles, was mich heute ausmacht, habe ich im Ruhestand angefangen und erreicht.
Ich arbeite daran, Vorträge für (angehende) Ruheständler zu halten und sie zu motivieren, im Ruhestand Träume zu verwirklichen, so wie ich es gemacht habe. Mein Wissen möchte ich weitergeben und anderen helfen, nicht ins Rentnerloch zu fallen.
Ich halte auch freie Trauungen und Trauerreden.
Wolfgang Schiele Rastlos im Beruf, ratlos im Ruhestand?
Ein Ratgeber und Sachbuch in einem: Für alle, die sich bisher noch keine Gedanken um Ihren Ruhestand machen konnten oder wollten – und möglicherweise mit gemischten oder gar mulmigen Gefühlen in die dritte Lebensphase starten. Aber auch für diejenigen, die bereits einschlägige Erfahrungen mit der Freizeit ohne Ende machen durften und mehr oder weniger gelassen die bereits zurückgelegte Rentnerzeit reflektieren wollen.
In der Tat: Wir konnten den Ruhestand noch nirgendwo üben, müssen beim Eintritt in die Rente keine Prüfung absolvieren, brauchen keine besondere Fertigkeiten nachweisen, die uns für das Rentnerdasein qualifizieren. Wir werden oftmals völlig unvorbereitet und unstrukturiert in die „Späte Freiheit“ entlassen. Dabei werden bis um das Jahr 2030 herum etwa 15 Millionen Babyboomer von dieser Entlassungswelle aus dem Beruf betroffen sein …
… und der eine oder die andere kommt mit dem plötzlichen Strukturriss im Leben nicht klar. Damit Sie nicht zu denen gehören, die in ein tiefes Loch fallen, sondern im Gegenteil eine sinnvolle, erfüllte und aktive dritte Lebensphase gestalten können, habe ich ein Buch geschrieben, das sich vorrangig mit den Dingen befasst, die sich in unserem Kopf abspielen. Es beleuchtet die „soft skills“ des Ruhestandes in vielen Lebensbereichen, vermittelt Informationen, Ratschläge sowie Erfahrungen aus meinen Workshops und bietet eine Vielzahl von praktischen Übungen und Nützlichkeiten für den Rentneralltag an.
Das Buch wird am 19. Juli 2018 beim Springer Verlag erscheinen. Vorbestellungen können bereits jetzt unter der ISBN 978-3-662-56566-7, z. B. bei amazon oder beim Springer Verlag vorgenommen werden.
Ich würde mich sehr freuen, wenn das Buch und seine Anregungen den einen oder anderen wegweisenden Impuls für die Gestaltung Ihrer dritten Lebenszeit auslösen würde.
Beste Grüße
Wolfgang Schiele
(Vor-)Ruhestandscoach
Christian Hartmann Idee für Ihren Ruhestand: Singen im Chor
Singen Sie gerne, bislang vielleicht noch alleine, im stillen Kämmerchen, heimlich unter der Dusche oder beim Autofahren?
Sie würden aber gerne gemeinsam mit anderen singen, neue Leute kennenlernen und so ein zusätzliches Hobby für Ihren Ruhestand finden?
Dann schauen Sie doch mal in meinem Juni-Blog vorbei, hier gibt es wertvolle Tipps, u.a. den neu gegründeten After-Work-Chor des Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "un-ruhe-stand: Ideen und Anregungen für Ihren Ruhestand"

  • Gegründet: 17.07.2016
  • Mitglieder: 88
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 67
  • Kommentare: 17