UniKoPäd - Netzwerk Pädagogik/Erziehungswissenschaft der Uni in Koblenz (B.A. Päd./M.A. EZW/Dip...UniKoPäd - Netzwerk Pädagogik/Erziehungswissenschaft der Uni in Koblenz (B.A. Päd./M.A. EZW/Dipl. Päd.)

182 members | 172 posts | Private group

Für StudentInnen, AbsolventInnen, MitarbeiterInnen, KooperationspartnerInnen - BA Päd., M.A. EZW., Dipl.-Päd. - der Uni in Koblenz

UniKoPäd

Netzwerk Pädagogik / Erziehungswissenschaft der Uni in Koblenz (Dipl.-Päd. / B.A. Päd. / M.A. EZW)

An wen richtet sich diese Gruppe?

  • Ehemalige Studierende
  • Aktuell eingeschriebene Studierende
  • MitarbeiterInnen der Universität Koblenz-Landau
  • Berufstätige in pädagogischen Handlungsfeldern
  • Interessierte

Wozu kann die Gruppe genutzt werden?

Diese Gruppe bietet vielfältige Möglichkeiten der Vernetzung an:

Für aktuell eingeschriebene und ehemalige Studierende:

  • Möglichkeiten eigene Erfahrungen für andere zugänglich zu machen
  • Informationen über Veranstaltungen (Tag der offenen Tür, Absolventenfeier, …)
  • Informationen und Neuigkeiten rund um das Studium
  • Informationen über den Arbeitsmarkt
  • Hinweise auf interessante Arbeitsfelder

Für Berufstätige in pädagogischen Feldern und Interessierte:

  • Ausschreibungen für Arbeitsplätze, Nebenjobs, Praktika bekannt machen
  • Geeignete Personen können direkt kontaktiert werden
  • Kooperationen im Kontext der Lehre und Forschung (z. B. als ReferentInnen, als Einblick in eigene berufsbiographische Zusammenhänge, als ProjektauftraggeberInnen für Studierende im Kontext von Projektmodulen im Bachelor- und Masterstudiengang, als Praktikumseinrichtungen, …)

Für MitarbeiterInnen:

  • Möglichkeiten eigene Erfahrungen für andere zugänglich zu machen
  • Kontakte pflegen zu aktuellen und ehemaligen Studierenden sowie PraxispartnerInnen

Entwicklungsimpulse aus der Gruppe hinsichtlich ihres Nutzens und ihres Aufbaus werden sehr begrüßt, denn nur so kann aus unserer Sicht ein lebendiges Netzwerk entstehen.

Was steckt hinter der Gruppe?
Am Campus Koblenz studieren im Jahr 2017 Studierende der Pädagogik/Erziehungswissenschaft in drei verschiedenen Studiengängen. Noch einige Jahre kann der Diplomstudiengang Erziehungswissenschaft für aktuelle Studierende abgeschlossen werden. Seit 2011 wird am Campus Koblenz der Bachelorstudiengang Pädagogik angeboten, welcher verschiedene Möglichkeiten der individuellen Profilbildung eröffnet. Dazu stehen Wahlpflicht-Module für die Studierenden zur Auswahl. Weiterhin studieren in Koblenz auch Studierende im Masterstudiengang Erziehungswissenschaft mit dem Fokus auf Forschung und Entwicklung in Organisationen.
Um Studierenden den Austausch mit der Praxis und der Praxis und ehemaligen Studierenden den Austausch mit aktuellen Studierenden und Lehrenden zu ermöglichen, wurde diese Gruppe Mitte 2017 initiiert. Wir hoffen, dass sich hier eine Gruppe etabliert, mit der Gelegenheiten für die Diskussion pädagogischer Fragen gegeben werden. Auch das Entstehen eines professionellen beruflichen Austauschs sowie von Kooperationen sind gewünscht.

Wie können Sie die Gruppe nutzen?
Beiträge sollten dem inhaltlichen Interesse der Gruppe entsprechen. Fotos müssen einen Bezug zur Gruppe haben. Die Mitglieder sind für Ihre Artikel selbst verantwortlich.
Die ModeratorInnen behalten sich vor, Beiträge in Foren zu verschieben oder zu löschen. Ggf. kann auch ein Ausschluss aus der Gruppe erfolgen, auch bei Verstößen gegen die Netiquette von XING kann es zum Gruppenausschluss kommen.
Penetrante Werbung wird umgehend gelöscht und kann zur Löschung der Mitgliedschaft führen. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Beitrag gelöscht. Die Moderation behält sich vor bei Verstößen die Mitgliedschaft zu beenden. Bedenken Sie immer, dass Ihre Beiträge auch zu einem späteren Zeitpunkt aufzufinden sind.
Die ModeratorInnen schließen eine Haftung für Gruppeninhalte aus. Es wird keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der verfügbaren Informationen übernommen.
Mit dem Beitritt zu der Gruppe akzeptieren Sie die oben genannten Regeln.