Probleme beim Einloggen

Unix User Group Rhein-Neckar

Was sich in anderen Städten LUG (Linux User Group) nennt, heißt im Rhein-Neckar-Dreieck UUGRN - Unix User Group Rhein-Neckar

Andrea Held IT-Tage 2017: Neue Workshops zu Microservices, Java 9 und Data Science - NoSQL
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
in den letzten Wochen konnten wir neue Workshops zu spannenden Themen wie Microservices, Java 9 und Data Science im Big Data-Umfeld in das Programm der IT-Tage 2017 aufnehmen.
Wir würden uns freuen, Euch auf den IT-Tage 2017 begrüßen zu dürfen.
Andrea Held
*** Microservices-Workshop: REST, Kubernetes, UI-Integration und asynchron als alternative Ansätze ***
Software-Architekt Eberhard Wolff, Autor zahlreicher Bücher und Artikel sowie regelmäßiger Sprecher auf internationalen Konferenzen, zeigt die konkrete Möglichkeiten zur Umsetzung von Microservices: REST Microservices mit Kubernetes, UI-Integration auf Client oder Service und asynchrone Microservices mit Kafka. Trainer: Eberhard Wolff
Details zum Workshop: https://www.ittage.informatik-aktuell.de/programm/2017/microservices-workshop-rest-kubernetes-ui-integration-und-asynchron-als-alternative-ansaetze
*** Workshop: Java 9 – Das neue Modulsystem Jigsaw ***
Dieser interaktive Entwicklerworkshop führt in das lange angekündigte Modulsystem Jigsaw mit dessen grundlegenden Strukturänderungen anhand von Codebeispielen ein. Gleich drei Software-Architekten mit langjähriger Erfahrung im Java-Umfeld zeigen die Grundlagen von Java 9 mit Folien und führen interaktiv durch Beispiele und Code, u.a. zu Module-Info, requires, exports, uses/provides, Interface/Implementierung, Exceptions, Reflection, Module-API und -Finder usw.
Die Schulung wird durchgeführt von Dr. Rüdiger Grammes, Dr. Kristine Schaal und Martin Lehmann. Alle Beispiele können die Teilnehmer selbst auf ihrem Laptop mitmachen und somit alles lokal nachvollziehen. Sourcecode und SEU/Entwicklungsumgebung mit JDK, Eclipse wird zur Verfügung gestellt. Trainer: Dr. Rüdiger Grammes, Dr. Kristine Schaal, Martin Lehmann
Details zum Workshop: https://www.ittage.informatik-aktuell.de/programm/2017/java-9-das-neue-modulsystem-jigsaw
*** Data Science Workshop: Hadoop und NoSQL in einem Boot ***
Anhand konkreter Beispiele unter Einsatz der Programmiersprache Python werden Daten klassifiziert, Regressionsmodelle erstellt und Vorhersagen getroffen. Schließlich wird mithilfe eines neuronalen Netzes eine Bilderkennung durchgeführt. Begleitet werden die praxisnahen Beispiele durch eine Einführung in Clusteranalyse, Ausreißeranalyse, Deep Learning sowie die Theorie der statistischen Grundlagen.
In einem zweiten Teil wird der Bogen zur Verwendung der Methoden des Bereiches Data Science im Big Data Umfeld gespannt. Mit Hadoop und Spark werden zwei Werkzeuge vorgestellt, mit denen in einem Cluster verteilt Daten gespeichert und Modelle berechnet werden können. Dieser Workshop wird von dem IT-Experten für Big Data und NoSQL-Datenbanken, Frank Heimerzheim, geleitet. Trainer: Frank Heimerzheim
Details zum Workshop: https://www.ittage.informatik-aktuell.de/programm/2017/data-science-hadoop-und-nosql-in-einem-boot
*** Session: Enterprise Mobility – Strategie, Infrastruktur, Business Apps ***
Stefan Dreher, mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Enterprise Lösungen und als Fachreferent auf vielen Konferenzen zu sehen, beantwortet in seiner Session folgende Fragen: Welche Möglichkeiten zur Integration von mobilen Enterprise Apps in bestehende Backend-Systeme oder Cloud-Lösungen stehen zur Verfügung und wie kann mit Hilfe von mobile Backend as a Service die Projektlaufzeit reduziert werden? Welche Vorteile bietet Mobile Application Management beim Rollout von Enterprise Apps und wie können mobile Geräte und Infrastrukturen mit Hilfe von Mobile Device Management verwaltet und abgesichert werden? Sprecher: Stefan Dreher
Details zum Workshop: https://www.ittage.informatik-aktuell.de/programm/2017/enterprise-mobility-strategie-infrastruktur-business-apps
Andrea Held IT-Tage 2017 im Kongresszentrum der Messe Frankfurt
Das hervorragende Programm der IT-Tage 2017 ist online! Das Kuratorium konnte unter rund 400 Einreichungen wählen. Nun gibt es 7 parallele Tracks im Kongresshaus der Messe Frankfurt am Main! Es lohnt sich, dabei zu sein.
https://www.ittage.informatik-aktuell.de/programm/
In den nächsten Tagen folgen noch Ergänzungen und Aktualisierungen. Wer gern auf dem Laufenden gehalten werde möchte, kann sich in den Newsletter eintragen: https://www.it-tage.org/newsletter
Die IT-Tage 2017 finden im Kongresszentrum der Messe Frankfurt statt.
Andrea Held IT-Tage 2017: Call for Papers
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag zu den IT-Tagen 2017!
Vom 11. bis 14.12.2017 finden die IT-Tage im KAP Europa, Messe / Frankfurt am Main statt. Die IT-Tage werden von Informatik Aktuell, dem Fachmagazin für professionelle Softwareentwicklung und Informationstechnik, ausgerichtet. Das Publikum ist überwiegend technisch ausgerichtet und schätzt technischen Tiefgang. Das Programm soll den Teilnehmern wieder ein spannendes Themenspektrum für Entwickler und Architekten, technische Entscheider und System-Administratoren bieten.
Wir begrüßen besonders zukunftsorientierte und innovative Beiträge. Natürlich sind auch praxisrelevante Vorschläge willkommen, die im Projektalltag die Arbeit bestimmen.
Details zum Call for Papers gibt es hier: https://www.ittage.informatik-aktuell.de/call-for-papers/

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Unix User Group Rhein-Neckar"

  • Gegründet: 26.10.2009
  • Mitglieder: 73
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 48
  • Kommentare: 12
  • Marktplatz-Beiträge: 0