Probleme beim Einloggen
Anne-Kathrin Kirchhof Informationsveranstaltung für Unternehmen am 11. Januar 2018, 17 Uhr - CSR Reporting: „Projekt Reporting 4.0“
Anmeldung jetzt:
CSR Reporting: „Projekt Reporting 4.0“
„Wir erstellen für unsere Mitarbeiter und Kunden eine Kurzfassung unseres CSR-Reports, damit wir die Kernaussagen überhaupt „unters Volk“ bringen“. „Um meine Zielgruppe mit CSR-Themen zu erreichen müsste ich eigentlich twittern“. Das sind zwei von unzähligen Aussagen aus mittelfränkischen Unternehmen zum aktuellen Stand des CSR Reportings.
Und damit treffen sie den Nerv vieler Unternehmen. Diese berichten oder wollen berichten, haben aber noch keine Lösung gefunden, wie sie den Ansprüchen ob GRI, DNK etc. genügen können und zugleich das grundlegende Ziel, über den Stand ihrer Nachhaltigkeitsbemühungen im Unternehmen ihren Zielgruppen und der interessierten Öffentlichkeit zu berichten, nachkommen können. Genau an diesem Spanungsfeld setzt das Projekt „CSR Reporting 4.0“ an, das wir am 11. Januar 2018 im Rathaus Nürnberg vorstellen möchten.
Unternehmen Ehrensache – das CSR Netzwerk Nürnberg – hat sich zum Ziel gesetzt, mit einem modernen Projektdesign und wissenschaftlicher Begleitung durch Prof. Frank Ebinger, Professor für Nachhaltigkeitsorientiertes Innovations- und Transformationsmanagement an der Technischen Hochschule Nürnberg, gemeinsam mit maximal zehn Unternehmen aus der Region das oben beschriebene Problem zu lösen. Sie befinden sich ebenfalls in diesem Spannungsfeld und sind an diesem Projekt interessiert?
Formlose Anmeldung per Antwortmail an
Uli.Glaser@stadt.nuernberg.de
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Julia Gollinger Forschungsprojekt Bergische Universität Wuppertal "Unterstützung im Ehrenamtlichen Engagement durch Arbeitgeber"
Liebe Gruppenmitglieder,
Im Rahmen eines Seminars in Personalmanagement an der Bergischen Universität Wuppertal führen wir eine Befragung zum Thema "Employee Volunteering" und die damit verbundene Unterstützung durch den Arbeitgeber durch. Wir möchten herausfinden, inwiefern ehrenamtlich Engagierte von ihren Arbeitgebern im Engagement unterstützt werden und wie sie diese Unterstützung wahrnehmen.
Die Befragung richtet sich an ehrenamtlich Engagierte und wir würden uns freuen wenn sie sich 10 Minuten für den Fragebogen (siehe Link) Zeit nehmen würden und den Link weiter teilen.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Unternehmen Ehrensache - Corporate Volunteering Netzwerk Nürnberg"

  • Gegründet: 14.03.2011
  • Mitglieder: 41
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 30
  • Kommentare: 0