Skip navigation

Unternehmenskommunikation im MittelstandUnternehmenskommunikation im Mittelstand

4683 members | 4731 posts | Public Group
Hosted by:Stefan Schütte

Unternehmenskommunikation im Mittelstand - online - offline - below the line -

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Spätestens seitdem Messenger-Marketing einen festen Platz im Kommunikationsmix innehat, sind Emojis und ähnliche Icons im Social Web etabliert. Da spielt es auch keine Rolle, ob sich Unternehmen im B2C- oder B2B-Segment tummeln.

Woher die bunten Symbole stammen, wie sie Eingang in den Sprachgebrauch fanden und warum sie in Maßen einzusetzen sind? Das steht alles in diesem Beitrag:

https://www.zielbar.de/magazin/emojis-in-der-unternehmenskommunikation-dos-and-donts-23691/

Jeder von uns kämpft Tag für Tag mit einer Flut an Inhalten: How-to-Videos, Memes, Textnachrichten, Stories oder Podcasts. Sie haben alle etwas gemeinsam – sie sprechen uns an, unterhalten uns, spielen mit unseren Emotionen. Ohne Zweifel wichtige Aspekte im modernen Marketing.

Kurzum: Eine emotionale Bindung ist der Schlüssel für inhaltsgetriebenes, virales Marketing. Und Emojis fügen dem geschriebenen Wort eine nonverbale, fast funktionale Tiefenebene hinzu.

Viele Details und Empfehlungen (u.a. vom Duden) sowie Beispiele aus der Praxis und weiterführende Informationen samt sehenswerter Videos, gibt es im Artikel. Nächste Woche Freitag ist übrigens "World Emoji Day".

Autor: Stefan Schütz / Zielbar

Artikelbild: Martin Mummel/GRVTY

COVID-19 hält die gesamte Menschheit in seinen Fängen und die Angst vor einer zweiten Welle geht um. Besonders hart getroffen hat es Selbstständige, Kleinunternehmer und Mittelständler während Amazon und Co. jüngst Rekordumsätze verzeichnen. Ein Schelm wer Böses dabei denkt. Und natürlich ist da auch noch die Angst vor einer heftigen Rezession oder gar einer länger anhaltenden Depression, was nicht gerade gute Laune unter den Einzelkämpfern und Mittelständlern in Deutschland aufkommen lässt. Doch in jeder Krise liegt bereits der Keim für einen erfolgreichen Neuanfang. Die Frage ist, worauf Sie ihren Fokus lenken, denn eins steht außer Frage: Jede Krise produziert immer Gewinner und Verlierer. Es liegt nur eine Entscheidung zwischen Ihnen und Ihrem Erfolg. Es ist ganz einfach: Entscheiden Sie sich zu gewinnen. Noch heute. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen an dem Sie ihr Geschäft neu ausrichten ja sogar neu erfinden können. Werden Sie aktiv, minimieren Sie Risiken und nutzen Sie die sich ergebenden Chancen, um die Krise bestmöglich zu meistern.

Am Anfang war das Wort

Wie Sie das schnellstmöglich und mit Leichtigkeit erreichen können? Indem Sie am größten Hebel für Ihren Erfolg ansetzen: Die schriftliche Kommunikation mit Ihrer Zielgruppe. Keine Frage: Ein persönliches Gespräch hat in vielen Branchen immer noch die größten Aussichten auf Erfolg. Die Wahrheit ist jedoch: Der Erstkontakt mit Ihren zukünftigen Kunden geschieht im Zeitalter der Digitalisierung in 80% der Fälle auf Ihrer Webseite. Daher steht am Anfang meiner Arbeit immer eine gründliche Analyse Ihres derzeitigen Webauftritts. Wenn dieser nicht überzeugen kann, haben Sie bereits verloren bevor Sie ihren potenziellen Kunden überhaupt zu Gesicht bekommen. Das Ergebnis? Ihre Zielgruppe landet nach wenigen Sekunden auf der Webseite Ihrer Konkurrenz. Wenn diese allerdings nur 1-2% besser schriftlich kommuniziert als Sie, haben Sie bereits verloren. Das muss nicht so sein! Mit maßgeschneiderten, professionellen Werbetexten kann ich Ihnen dabei helfen, dass sich die Taktzahl für vielversprechende Gespräche mit Ihrer Zielgruppe deutlich erhöht oder Ihre Wunschkunden Ihnen direkt die Tür einrennen. Klingt etwas übertrieben? Sehen sie es einmal so: Einmal richtig aufgesetzt, produziert Ihre Webseite Neukunden am laufenden Band und zwar ohne, dass Sie dafür noch weiterhin Zeit oder Geld aufwenden müssen!

Komplettlösungen für Ihren überzeugenden Webauftritt

Neben kraftvollen Texten kommt es auch auf das harmonische Zusammenspiel von Text und Design an. Dank meines Studiums der visuellen Kommunikation kann ich Ihnen auch hier fachgerecht weiterhelfen. Sie benötigen einen brandneuen Webauftritt der schnell und sicher ist und modernsten Standards gerecht wird? Nichts leichter als das. Gerne biete ich Ihnen hier eine passende Komplettlösung an. Eine schöne, ansprechende Webseite ist wichtig, keine Frage. Doch ohne wirklich überzeugende Texte handelt es sich nur um eine leere, geistlose Hülle, um oberflächliches Geplänkel. Aufbau, Design und Bilder sind wie die Karosserie und die Räder eines Autos: Schnittiger Look aber ohne Innenleben wert- und nutzlos. Schaut man jedoch unter die Haube entdeckt man den Motor und das Getriebe. Bezogen auf Ihre Webseite ist das der sorgfältig erstellte Werbetext, der wirklich überzeugt und sie sofort auf die Überholspur bringt. Worauf warten Sie noch? Ziehen Sie an Ihrer Konkurrenz vorbei und profitieren Sie noch heute von der Macht schlagkräftiger und zielgruppenspezifischer Werbetexte. Überzeugen Sie Webseitenbesucher mit Ihnen – und niemand anderem - ins Geschäft zu kommen.

Worte die direkt ins Herz treffen

Nach vielen Jahren des autodidaktischen Studium der alten (und neuen) Werbehasen weiß ich was gute Werbetexte im Kern ausmacht: Die Worte müssen direkt ins Herz treffen. Die jeweilige Zielgruppe muss nicht nur demographisch, sonder auch psychologisch richtig ergründet, analysiert und angesprochen werden. Nur dann macht es „Klick“ und die Tresortüre zum Herzen Ihres Wunschkunden öffnet sich. Dies geschieht nur, wenn der richtige Ton getroffen wird und Ihr zukünftiger Kunde sich emotional abgeholt, respektiert und verstanden fühlt. Und wissen Sie was? Eines haben Sie gesichtslosen und geldgierigen Unternehmen wie Amazon voraus: Persönlichkeit! Fakt ist: Menschen wollen bevorzugt mit Menschen Geschäfte machen. Sie können sich sicher sein, dass wir auch diesen mächtigen Hebel für Ihre schriftliche Kommunikation nutzen werden!

Wer hoch hinaus will muss tief graben

Was einfach klingt bedarf genauer Planung und Ausführung. Warum scheitern die meisten Werbetexter, wenn es darum geht echte Ergebnisse zu produzieren? Ganz einfach: Während Sie ihre Wunschkunden wahrscheinlich sehr gut kennen, hat der durchschnittliche Werbetexter nur eine sehr vage Idee davon wie Ihre Wunschkunden ticken. Die meisten Werbetexter sind auch nicht bereit eine wirklich tief schürfende Zielgruppenanalyse durchzuführen. Deshalb kratzen sie nur an der Oberfläche und die daraus resultierenden Werbetexte greifen einfach nicht. Doch wer ein Wolkenkratzer bauen will muss zunächst tief graben. Da Sie ihre Zielgruppe wahrscheinlich deutlich besser kennen als ich baue ich – wenn möglich - auf Ihren Erkenntnissen auf, was sowohl Zeit und Geld einspart.

Newsletter, Produktbeschreibungen, Flyer, Broschüren, redaktionelle Beiträge und mehr

Eine ausgewogene Marketingstrategie besteht im besten Fall nicht nur aus einer gut platzierten und effektiven Webseite / Landingpage. Auch bei Ihren anderen Marketingaktivitäten kann ich Ihnen mit maßgeschneiderten Werbetexten zur Seite stehen. Ist die Zielgruppenanalyse erst einmal fertiggestellt lässt sich die Zielgruppenadressierung auf jedes beliebige Medium ausweiten.

Stundensatz / Tagesssatz

Ich halte nichts davon einen „variablen“ (willkürlichen) Stundensatz je nach Portmonee des Kunden zu vereinbaren. Mein Stundensatz für professionelle Werbetexte beträgt 75,00€. Mit Preisnachlässen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, da Zeitdruck und Überarbeitung die Kreativität enorm einschränken kann, was sich wiederum in einer nachlassenden Qualität der Texte niederschlägt. Davon hat niemand etwas. Um Ihnen jedoch Planungssicherheit bezüglich Ihres Budget zu geben, arbeite ich am liebsten mit Pauschalpreisen, die auf Grundlage des Stundensatz berechnet werden. Einmal vereinbart werden die Pauschalpreise niemals überzogen. Ist Ihr Budget stark begrenzt konzentriere ich mich zunächst auf die Baustellen mit der höchsten Hebelkraft, um mit wenig Aufwand und Budget möglichst viel für Sie zu erreichen. Wenn sich Ihre wirtschaftliche Situation dann wieder verbessert hat polieren wir den Rest auf noch auf und katapultieren Ihr Geschäft gemeinsam finanziell in eine ganz neue Umlaufbahn.

Wenn das alles interessant für Sie klingt schreiben Sie mir einfach eine E-Mail ich freue mich von Ihnen zu hören!

Unternehmenskommunikation im Mittelstand

Sehr geehrte Damen und Herren,

  • Sie arbeiten in einem mittelständischen Unternehmen und sind für Kommunikation zuständig, verantwortlich oder beratend tätig? Eventuell der Geschäftsführer, Marketingmitarbeiter oder Marketingleiter, Mitarbeiter der Werbeabteilung oder Werbeleiter, Verkaufsleiter oder Verkaufsförderer? Herzlichen Glückwunsch, Sie arbeiten in einem Fachbereich, der ständige Informationen benötigt. Sie sind hier genau richtig.

  • Sie arbeiten bei einer Agentur, die mittelständische Kunden bevorzugt? Oder Sie sind Web 2.0 Experte, Messespezialist, Grafiker, PR-Profi oder...?
    Herzlichen Glückwunsch, auch Sie sind herzlich willkommen.

Seien wir doch einmal realistisch: Mit einem Kommunikationsetat von 200 Millionen Euro, den besten Fachleuten und einem Riesenteam eine erfolgreiche Kommunikationskampagne zu starten, ist nicht besonders schwierig. Eine erfolgreiche Kampagne zu planen und durchzuführen mit einem Etat, der nicht in den Himmel wächst, das sind die wahren Herausforderungen. Dieses ist immer wieder eine spannende Arbeit - auf Kundenseite ebenso wie für die zahlreichen Dienstleister rund um die Unternehmenskommunikation. In der Praxis bleiben oft viele Fragen offen.

Diese Fragen können Sie hier stellen. Wie in der Schule gibt es keine „blöden“ Fragen. Die Fragestellungen und Antworten sollen keinen Pulitzer-Preis gewinnen (jedenfalls nicht erstrangig!), sondern informieren und Ihnen helfen, damit Sie Ihr persönliches Netzwerk zielführend ausbauen können.

Der Schwerpunkt wird wahrscheinlich auf B2B Kommunikation gelegt werden, aber auch Fragen zu B2C und C2C sind gewünscht.

Die Themenbereiche (Untergruppen):

1.0 Planung

  • Branchennews und -trends
  • Marktforschung
  • Kommunikationsplanung
  • Organisationsplanung
  • Kommunikationspsychologie, Neuromarketing
  • Etatplanung
  • Briefing
  • CI, CD, Typografie, Grafik, Ausdruck
  • Werbeerfolgskontrolle
  • Database Marketing
  • Mediapläne
  • Exportwerbung
  • Case Studies (Fallstudien)
  • Interne Kommunikation (informieren, motivieren, Ziele formulieren)
  • Kooperation mit externen Lieferanten
  • Ausbildung, Weiterbildung
  • Weitergehende Informationen und Links aus Zeitschriften, Blogs, Bücher, Verbänden sowie Messe- und Weiterbildungtermine

2.0 Werbung

  • Anzeigenwerbung
  • Direktwerbung
  • Außenwerbung
  • Kinowerbung
  • Guerilla-Marketing
  • Beilagenwerbung (Haushaltswerbung)
  • TV Werbung
  • Hörfunk Werbung
  • Eintragung in Verzeichnisse (Print)

3.0 Online-Marketing

  • Webtrends
  • Onlinewerbung
  • Suchmaschinenoptimierung und -Marketing
  • Blogs
  • Communitys
  • Webtechnik (z.B. Content-Managment-Systeme)
  • Online-Erfolgskontrollen
  • Einträge in Online-Datenbanken

4.0 Verkaufsförderung

  • Kataloge, Broschüren und andere Druckschriften
  • Werbeartikel
  • Telefonmarketing
  • Warenpräsentationen (z.B. Displays)
  • Incentivaktionen und -systeme
  • Ausbildung/Schulungen für Vertriebspartner

5.0 PR

  • Pressearbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kundenzeitschriften
  • Sponsoring
  • Events
  • Präsentationscenter
  • Geschäftsberichte

6.0 Events, Messen, Ausstellungen und Tagungen

  • Planung
  • Auswahl (z.B. Messen)
  • Organisation
  • Durchführung
  • Erfolgskontrolle

7.0 After-Sales-Management

  • Kundenclubs
  • Kundenevents
  • Kundenservice (Updates, Wartungshinweise ect.)
  • Kundendialog (z.B. für die Marktforschung)
  • Weitere After-Sales Aktionen

8.0 Alternative Werbeformen

  • Guerilla-Marketing
  • Ambient Marketing
  • Virales Marketing
  • Ambush Marketing
  • Netzwerk-Marketing

9.0 Exportwerbung

  • Agentur-Networks
  • Übersetzungen
  • Regionale Besonderheiten
  • Steuerung der Auslandsaktivitäten
  • Auslandsmessen
  • Weltmarktforschung

10.0 Werbung und Stellenmarkt

  • Werbung – Stellen Sie hier Ihr Unternehmen vor.
  • Stellenmarkt (wird nach 8 Wochen fast automatisch gelöscht)

11.0 Rund ums Forum

  • Vorstellung
  • Vorschläge und Kritik
  • Newsletter-Archiv

Senden Sie uns bitte bei Ihrer Gruppenanmeldung eine kurze Begründung „Wer Sie sind“.

Es grüßt euch das Moderatorenteam