Unternehmerinnen in Berlin

Unternehmerinnen in BerlinUnternehmerinnen in Berlin

491 members | 1316 posts | Public Group

Diese Gruppe dient selbständigen Frauen aus Berlin und Umgebung zum Austausch. Vertreten sind hier die Netzwerke UFH, Uplus und U_Org

Power Frauen Online Woche - QiGong zum Aktivieren

Fri, 4/23/2021 10:00 AM - 11:00 AM

Fri, 4/23/2021 10:00 AM - 11:00 AM

Von Frauen für Frauen. Zu diesem Event QiGong zum Aktivieren. Für einen bewegten Start in den Tag. Mit Herzlichkeit und guter Laune bringt QiGong-Lehrerin Anja uns in Schwung. Durch leichte Bewegun...... Read more

Fri, 4/23/2021 10:00 AM - 11:00 AM

Location

Online

SELBSTBEWUSST, EINZIGARTIG, KLAR

Wenn du dir dieser, deiner Energie bewusst und in der Anbindung an deine Seele bist, dann wirkst du in deiner ICH BIN Power!

Komm in deine ICH BIN Power und strahle vollkommen!

Sei herzlich eingeladen zum kostenlosen Gruppen-Zoom

am 19.05.2022

um 18.00 Uhr

und erfahre, was es braucht, damit du in Selbstliebe und Selbstermächtigung dein Leben kreierst.

Ich channele die Weisheit der Gruppenseele zum Thema ICH BIN Power für alle, die diesen Call erleben.

Melde dich über diesen Link an, damit du den Zugangslink für Zoom erhältst: https://www.eventbrite.de/x/342638008507/

Ich freue mich darauf, für dich und dein Strahlen da sein zu können. Diese Einladung kann gern weiter gegeben werden. Janka Pandit

Ich begleite Menschen in ihre bewusst gelebte ICH BIN Power

energie[at]jankapandit.com

#bewusstsein #bewusstleben #channeln #seele #köpergeistseeleeinheit #körpergeistseele #gewahrsein #selbstbewusstsein #persönlichkeitsentwicklung #soulconnection #persönlichkeitsentfaltung #beratung #coaching #online #energie #klarheit #leichtigkeit #seiduselbst #beyourself #FreeZoom

Deutscher Kulturrat - Mentoring-Programm

Erfahrene Mentorinnen und Mentoren aus den Bereichen Design, Bildende Kunst, Musik, Theater, Literatur, Tanz, Museum, Bibliothekswesen, Architektur, Kulturverwaltung- und Politik, Kreativwirtschaft, Medien und Film stehen den Mentees pro Mentoring-Runde zur Verfügung. Sie alle sind Expertinnen und Experten in ihrem jeweiligen Feld und möchten dazu beitragen, dass qualifizierte Frauen aus Kultur & Medien ihren Weg in Führungspositionen finden und ihrer Qualifikation entsprechend erfolgreich ihren Weg gehen – egal ob freischaffend oder angestellt.

Der persönliche Austausch zwischen Mentee und Mentorin oder Mentor steht im Mittelpunkt des Programms.

Es geht um Erfahrungstransfer, eins zu eins, analog, leibhaftig und möglichst nicht nur in eine Richtung. Dass diese Idee aufgeht, demonstrieren die Statements von Mentees und Mentorinnen, die das Programm bereits durchlaufen haben (siehe Downloads).

Hier gelangen Sie zur aktuellen Ausschreibung der sechsten Runde.

Einsendeschluss ist der 31. Mai.

Weitere Infos: https://www.kulturrat.de/thema/frauen-in-kultur-medien/mentoring-programm/

LV Berlin UnternehmerFrauen im Handwerk e.V. - Einladung:

Stadtspaziergang durch den "Roten Wedding"

am 11.05.2022 von 17:00 Uhr bis 11.05.2022, 19:00 Uhr

"Roter Wedding" - einst und heute, Rundgang durch ein Stück authentisches Berlin mit Frau Dr. Anke Fromme

Wir starten unseren Stadtspaziergang am grünen Humboldthain. Dann zeigt uns der Besuch einer Gewerbehofanlage, wie sehr der Wedding durch Industrie und Handwerk geprägt wurde.

“Roter Wedding“ - der bis heute bekannten Ausdruck steht für die Geschichte des Arbeiterviertels. Der Aufstieg von Sozialdemokratie und Kommunisten in Berlin ist untrennbar mit dem Wedding verbunden. Die Arbeits- und Lebensbedingungen Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts waren katastrophal, die Löhne schlecht. Widerstand formierte sich. In der Kösliner Straße kommen wir an den Ort von Straßenbarrikaden und Kämpfen.

Zahlreiche moderne soziale Initiative sollten die Not lindern, einige ihrer Standorte liegen auf unserem Weg: Reformschulen, das Obdachlosenasyl Wiesengrund und das Ledigenheim für Männer, das “Bullenkloster“.

Idyllisch dann der Spaziergang entlang der Panke. Wir gelangen zum - für Weddinger Verhältnisse - großzügig angelegten Brunnenplatz. Er diente schon immer der Inszenierung der Staatsgewalt, und so lassen wir das berühmte Amtsgericht Wedding in seiner überbordenden neogotischen Gestalt auf uns wirken.

Zurück an der Panke erreichen wir den Ursprung des Viertels Gesundbrunnen. Hier sprudelte die Heilquelle und es gab das Luisenbad, heute Standort der öffentlichen Bibliothek. Die in der Nähe liegenden Uferhallen, einst Werkstatt der BVG, dienen mittlerweile als Veranstaltungsort für Kunst und Kultur.

Es folgt ein Abstecher über den “Kudamm des Nordens“: die Badstraße. Dort wartet zum Schluss noch ein architektonisches Kleinod auf uns, die St. Pauls-Kirche von Karl Friedrich Schinkel.

Im Anschluss der Stadtführung werden wir zum Netzwerken einen Tisch reservieren. Wir freuen uns auf euch!

Treffpunkt: S-Bahnhof Humboldthain (S1, S2, S25) - Wiesenstraße Ecke Hochstraße

Kosten: 10,00 Euro für UFH-Mitglieder/15,00 Euro für Gäste, Verpflegung auf Selbstzahlerbasis

Anmeldung: https://www.ufh-bv.de/lv/ufh-berlin/aktuelles/termine/termin/events/detail/stadtspaziergang-durch-den-roten-wedding/?no_cache=1

Wenn du im Einklang von Körper, Geist und Seele dein volles Potential leben möchtest, weil es einfach Zeit für dich ist, höchster Beitrag für dich, deine Lieben, deine Kunden oder in deinem Beruf zu sein, dann

💚 musst du die Stimme deiner Seele überhaupt wahrnehmen

💚 solltest du die Signale deiner Seele verstehen

💚 brauchst du eine wache, aufmerksame Beziehung mit deinem Körper

💚 solltest du den Botschaften DEINER Seele folgen.

Denn es ist deine innere Weisheit, die dich in deinem höchsten Interesse führt, damit du die Erfahrungen sammeln kannst, die dich wachsen lassen.

Oft geht uns der Zugang zur höchsten inneren Weisheit, unserer Seele, verloren. Obwohl wir alle diese Impulse, tief aus dem Inneren kommend, kennen, lassen wir uns vom Leben wegspülen und nehmen sie nicht wahr. Oder wenn wir sie wahrnehmen, werden sie meist übergangen.

Dann wird die Seele deutlicher.

➡ Sie lässt dich beruflich nicht weiter kommen oder immer wieder gegen Wände laufen

➡ Sie meldet sich über körperliche Symptome (Allergien, Asthma, Nervosität), Schmerzen (Rücken, Migräne, Bewegungsapparat, Magen/Darm)

➡ Du bist zunehmend unzufrieden, traurig oder depressiv

➡ In deinen privaten/familiären Beziehungen läuft es nicht harmonisch oder

➡ du gerätst immer wieder an den falschen Partner.

Wenn du im Einklang deiner Körper-Geist-Seele Verbindung bist,

💞 fühlt sich dein Leben wie ein Abenteuer an, in dem deine und die universellen Kräfte nur zu deinem Wohle wirken

💞 fühlst du dich wunderbar vital und energetisch in deinem Körper

💞 sind deine zwischenmenschlichen Beziehungen von Freude, harmonischem Miteinander und gemeinsamem Wachstum geprägt

💞 entfalten sich deine beruflichen Erfolge mit Leichtigkeit

Denn in deiner Körper-Geist-Seele Einheit funktionierst du nicht mehr als Marionette für dein Umfeld, sondern du lebst aus deiner ⚡ICH BIN Power⚡ heraus und gestaltest dein Leben selbst.

Wenn es für dich genau JETZT Zeit dafür ist, DEIN Leben zu entfalten und zu leben

✅ bringe ich dich in deine direkte Seelenverbindung

✅ kläre punktgenau die Ursachen für deine Themen

✅ führe dich in deinen bewusst gelebten Körper-Geist-Seele

Einklang

In meiner Begleitung wirst du hinter dir lassen, was deine volle Präsenz bisher behindert und nicht zulässt, dass du aus deiner Mitte heraus lebst.

Lass uns bei einem kostenlosen 20 minütigen Kennenlerntelefonat darüber sprechen, wo du stehst, wo du hin möchtest und wie ich dich dabei unterstützen kann. Ich freue mich darauf, dich kennen zu lernen.

T: +4930 9853 2727 M: energie[at]jankapandit.com

Herzlich, Janka

Wir haben Powerfrauen im Umfeld der Aktionskreis Energie e.V. gebeten, einen Beitrag zum Frauentag zu leisten und Ihre Positionen darzustellen.

Europäische Klimapolitik zum Frauentag – AkE Online

Datum: 08.03.2022 - Zeit: 17:30 - 20:00

Moderation:

Beate Roll, Bernhard Roll GmbH, LV Berlin UnternehmerFrauen im Handwerk e.V.

Referentinnen:

Dipl.-Ing. Theresa Keilhacker, Präsidentin der Architektenkammer Berlin;

Maren Schellenberg, Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf;

Susanne Zels, VALUES UNITE;

B.Sc. Marie Sophie Lafrentz, Gexx aeroSol GmbH;

Dipl. Päd. Kollatz Kollatz, LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V.

Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf

Förderung: Umwelt- und Naturschutzamt Steglitz-Zehlendorf

https://aktionskreis-energie.de/events/klimapolitik/