Probleme beim Einloggen

Usability in Germany

"Usability in Germany" unterstützt mittelständische Unternehmen bei der Etablierung von Usability-Methoden durch Vernetzung mit Experten.

Ake Rudolf Wir präsentieren: Die Wettbewerbsjury der UX Design Awards!
Die Jury ist das Herzstück der UX Design Awards. Durch ihre langjährige Erfahrung und Expertise garantieren die unabhängigen Experten die hohe Qualität des Wettbewerbs. Die unterschiedlichen Kompetenzen und Spezialisierungen der Jurymitglieder stellen eine ausgewogene Bewertung der Wettbewerbsbeiträge unter den Aspekten Designqualität und Nutzerorientierung sicher.
Die Mitglieder der UX Design Awards Jury 2018 sind:
Pia Betton, Partnerin, Edenspiekermann
Expertin für Customer- und Brand Experience
Julia Ehrensberger, Senior Industrial Designer, Design Vision Range Development, Brand Siemens, B/S/H/
Expertin für Industriedesign und UX
Prof. Carl Frech, Aufsichtsratsvorsitzender und Partner, Fuenfwerken Design AG
Experte für Design Thinking und Brand Experience
Ulrike Müller, Chefdesignerin UX, Volkswagen Group Future Center Europe
Expertin für Connected Mobility Experience
Henrik Rieß, Creative Director, User Interface Design GmbH
Experte für User Experience, Design Research und experimentellen Entwurfsprozess
Martin Wezowski, Chefdesigner, SAP Innovation Center Network & Chief Innovation Office
Experte für strategisches Design
--
Die UX Design Awards sind ein einzigartiger Wettbewerb mit spezifischer Ausrichtung auf User Experience, dem Kernthema vernetzter Lebens- und Arbeitswelten.
Noch bis 20. April 2018 können Unternehmen und Agenturen weltweit nutzerzentrierte Produkte, Dienstleistungen und Konzepte zum internationalen Wettbewerb einreichen.
Weitere Informationen und Anmeldung:
http://www.ux-design-awards.com
Nur für XING Mitglieder sichtbar Kick-Off Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability am 1. März in Stuttgart
Am 1. März wird das neue bundesweite Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability im Rahmen einer Kick-Off-Veranstaltung an der Hochschule für Medien eröffnet. Aufgeteilt in vier Regionen (Norden, Süden, Osten, Mitte) unterstützt das Kompetenzzentrum mittelständische Unternehmen bei der Auseinandersetzung mit Usability- und User-Experience-Ansätzen. Die Teilnahme am Kick-Off ist kostenfrei. Bitte registrieren Sie sich hier: http://www.kompetenzzentrum-usability.digital/kick-off-stuttgart
Dorit Meyer Dozenten für die größte private Hochschule Deutschlands gesucht
Liebe Gruppenmitglieder,
die FOM Hochschule für Oekonomie und Management sucht am Standort Köln für das Sommersemester (2.3. bis Mitte Juli) einen nebenberuflichen Lehrbeauftragten.
Das Modul „Usability/Webdesign/Webanalytics“ findet in Präsenzlehre in Köln im berufs- bzw. ausbildungsbegleitenden Bachelor „Digitale Medien und Marketing“ statt.
Das Modul umfasst 44 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten). Diese werden zu Termine á jeweils 4 Unterrichtseinheiten gebündelt, sodass 11 Termine mittwochs und freitags tagsüber mit Ihnen abgesprochen werden würden.
Inhaltlich geht es um

>>User Experience und Interaction Design
>>Usability Engineering
>>Webdesign und Webanalytics
Bei Interesse würde ich mich sehr über eine Kontaktaufnahme freuen.
Herzliche Grüße,
Dr. Dorit Meyer
Fon: 0221-801478-25
E-Mail: dorit.meyer@fom.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Usability in Germany"

  • Gegründet: 09.10.2013
  • Mitglieder: 509
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 152
  • Kommentare: 2