Skip navigation

Usedom - die sonnenreichste Insel DeutschlandsUsedom - die sonnenreichste Insel Deutschlands

469 members | 426 posts | Public Group
Hosted by:Andrea Zander

Nicht jeden Tag während einer Arbeitswoche erholt man sich gleichermaßen vom stressigen Arbeitsalltag. Das kann sehr unterschiedliche Ursachen haben. Diese untersuchen wir in unserer zweiwöchigen Online-Studie „Arbeit und Erholung“ in einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekt an der Universität Mannheim.

Hierfür suchen wir SIE als Studienteilnehmer/in!

Teilnahmevoraussetzungen sind, dass Sie mindestens 20 Stunden pro Woche arbeiten und nicht selbstständig oder im Schichtdienst tätig sind. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie – in Abhängigkeit davon, wie viele der Kurzfragebögen Sie ausfüllen – bis zu 35 Euro!

Die Online-Studie beginnt mit einem Begrüßungsfragebogen (ca. 30 Minuten) und anschließend folgen tägliche Kurzbefragungen über zwei Arbeitswochen, bei denen Sie vor der Arbeit, bei Feierabend und 2-3 Stunden nach Feierabend jeweils einen kurzen Fragebogen beantworten (insgesamt ca. 30 Minuten pro Tag, auch bequem am Smartphone möglich).

Interessiert? Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung:

https://www.soscisurvey.de/erholung_fragebogen/?q=Anmeldung

Alle Infos noch einmal im Überblick finden Sie und diesem Link:

https://www.soscisurvey.de/erholung_fragebogen/ArbeitErholung.pdf

Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen!

Viele Grüße im Namen des gesamten Projektteams „Arbeit & Erholung“

This post is only visible to logged-in members. Log in now

InfoVeranstaltung am 10.09.2019 in Greifswald

Die Weiterentwicklung von Mitarbeitenden steht im Fokus eines jeden zeitgemäßen Arbeitgebers. Dabei geht es nicht mehr nur um fachliche Qualifizierung – zunehmend steht auch die Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund.

Insbesondere komplexe Veränderungsprozesse in Unternehmen können für Verunsicherung bei den Mitarbeitenden sorgen. Auch bei Übernahme eines neuen Aufgabengebietes oder Projektes und auch beim Aufstieg in eine Führungsposition ist die Unterstützung durch eine erfahrene Person sehr wertvoll. Ein unternehmensübergreifendes Mentoring setzt an dieser Stelle an und begleitet die Mitarbeitenden bei ihren individuellen Herausforderungen.

Das CrossMentoring der Zukunftsmacher MV ist offen für Frauen und Männer und damit einzigartig in Mecklenburg-Vorpommern.

Im September laden wir Sie herzlich ein, sich über die Ziele, Vorteile und den Ablauf unseres Programms zu informieren und all Ihre Fragen zu stellen.

Weitere Infos unter: https://www.zukunftsmacher-mv.de/CrossMentoring-Infoveranstaltung2019