Probleme beim Einloggen
Bernd Held Textbox prüfen auf Numeric
Hallo zusammen,
In diesem Video stelle ich Euch drei Varianten vor, wie Ihr eine TextBox auf numerischen Inhalt prüfen könnt.
Vg
Bernd
Marian-Eicke Rondio VBA-Projekt auf Mac trotz korrektem Passwort gesperrt
Hallo zusammen,
ich erstelle meine Lösungen unter Windows und migriere sie dann auf den Mac.
Ich habe mein VBA-Projekt mit einem Passwort geschützt. Wenn ich versuche, auf meinem Mac auf das Projekt zuzugreifen, ist angeblich mein Passwort falsch.
Nunja und was soll ich sagen, es ist nicht falsch, denn auf Windows geht das Projekt ja auch auf.
Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen und evt. eine Lösung für das Problem?
WinVersion: 2016
MacVersion: 2011
Alexander Scholz Marian-Eicke Rondio
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Marian-Eicke Rondio
Hallo Alexander,
Danke für den Hinweis, das ist es aber leider auch nicht. Ich habe gerade mal testweise als Passwort "1234" vergeben. Auf meinem Mac heißt es wieder, wenn ich "1234" eingebe, das Passwort sei falsch.
VG
Bernd Held PivotCache auslesen
Hallo zusammen,
heute kam während meiner Excel-VBA II Schulung die Frage auf, ob man den Pivot-Cache einer Pivot-Tabelle auslesen kann. Ja das geht, und zwar wie folgt:
Sub PivotCacheauslesen()
Dim pf As PivotField
Dim pi As PivotItem
Dim lngSpalte As Long
Dim lngZeile As Long
Tabelle2.UsedRange.Clear
lngSpalte = 1
lngZeile = 1
For Each pf In Tabelle3.PivotTables(1).PivotFields
Tabelle2.Cells(lngZeile, lngSpalte).Value = pf.Name
Tabelle2.Cells(lngZeile, lngSpalte).Font.Bold = True
lngZeile = 2
For Each pi In pf.PivotItems
Tabelle2.Cells(lngZeile, lngSpalte).Value = pi.Value
lngZeile = lngZeile + 1
Next pi
lngSpalte = lngSpalte + 1
lngZeile = 1
Next pf
End Sub
Auf der Tabelle3 befindet sich eine Pivot-Tabelle. In Tabelle2 werden in der ersten Zeile jeweils die Pivot-Felder ausgegeben und darunter die jeweiligen Ausprägungen.
So wie ich das verstanden habe, soll der Pivot-cache mit neu einzuspielenden Daten quer gecheckt werden, ob neue Ausprägungen, die gegebenenfalls falsch sind, hinzukommen.
VG
Bernd
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Bernd Held
Hallo Susanne,
klar. Die Pivot-Tabelle ist beim Kunden komplett fertig und wird täglich aktualisiert. Er wollte im Prinzip wissen, was die Pivot-Tabelle bereits alles weis. Daher habe ich sämtliche Inhalte aus dem Pivot-Speicher ausgelesen,
Vg
Bernd
Olivia K. Ronge Excel-Makroprogrammierer (m/w) (VBA) in München gesucht
München ab sofort für 1 Jahr + Option auf Verlängerung: Excel-Makroprogrammierer (m/w) (VBA)
Für einen unserer Endkunden aus der Telekommunikationsbranche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung in der Excel-Makroprogrammierung (m/w):
Hauptaufgaben:
Excel-Makroprogrammierung mit VBA
Abruf von Daten aus der Datenbank
Datenvergleich
PowerPoint Präsentationen mit entsprechenden erhobenen Daten erstellen
Anforderungen:
Erfahrung in den oben genannten Aufgaben
VBA
Erfahrung in der Telekommunikationsbranche von Vorteil
Deutschkenntnisse
Englischkenntnisse
Einsatzstart: ab sofort
Geplantes Ende: für 1 Jahr mit Option auf Verlängerung
Vertragsart: freiberufliche Zusammenarbeit
Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung und der Projektkennziffer ST_20180709 per Mail an:
Gimbel Consulting GmbH
Olivia Ronge
Recruiting Specialist / Sales Assistance
0176 13225076
06123 7044500
olivia.ronge@gimcon.com
http://www.gimcon.com

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "VBA Entwickler-Treff"

  • Gegründet: 12.10.2011
  • Mitglieder: 1.285
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 599
  • Kommentare: 1.349