VCmasterVCmaster

59 members | 47 posts | Public Group

Erfolgreiches Softwarekonzept für Dokumentationen und Berechnungen - Successful software concept for documentation and calculations

Mit VCmaster 2020 wird das Erstellen statischer Berechnungen weiter automatisiert:

- Einbinden von PDF-Ausgaben: PDF-Dateien, z.B. Ausgaben von Statik-Programmen, werden mit VCmaster verbunden und bei Änderungen automatisiert im Dokument aktualisiert.

- Projektinformationen: VCmaster verwaltet jetzt projektbezogene Daten und Adressen. Diese Informationen sind frei im VCmaster-Dokument platzierbar. Für wiederkehrende Daten können Vorlagen angelegt werden.

- Aufgaben verknüpfen: Aufgaben können mit der Stelle im Dokument verknüpft werden, an der die Aufgabe zu erledigen ist.

- Projektdaten: Der Projekt-Explorer wurde weiter verbessert und bindet externe Daten wie PDF-Dokumente, Statik- oder CAD-Daten in VCmaster ein.

- Revisionen: VCmaster bietet jetzt die Möglichkeit, Revisionsverläufe zu verwalten.

https://www.vcmaster.com/de/Quicklinks/Aktuell.html

Im Oktober erscheint mit VCmaster 2019 eine komplett überarbeitete Version des

Programms. Besonders hervorzuheben sind drei Punkte:

1) Neue Designs: Zur individuellen Anpassung der Oberfläche stehen zweiundzwanzig

verschiedene Design-Vorlagen zur Verfügung. Alle Menüleisten können frei platziert, in

der Größe angepasst und durch beliebige Buttons ergänzt werden.

2) Navigation: Das Inhaltsverzeichnis wurde direkt in die Programmoberfläche

integriert. Das verschafft einen besseren Überblick und erleichtert den Aufruf der zu

bearbeitenden Position.

3) Projektdaten: Der neue Projekt-Explorer verbindet sämtliche Daten des Projektes

mit VCmaster. Dadurch können z.B. PDF-Dokumente, Statik- oder CAD-Daten direkt aus

der Programm-Oberfläche von VCmaster aufgerufen werden.

4) Aufgabenbereich: Hier können Formatierungen angepasst, Aufgaben und Notizen zum Projekt verwaltet sowie Informationen zum Dokument bearbeitet werden.

http://www.vcmaster.com/de/Quicklinks/Aktuell.html

Eines unserer letzten Projekte unseres Ingenieurbüros. Ein Schwertransport mit mehr als 500 Tonnen passiert alte Brücken im Südwesten Deutschlands. Die technische Dokumentation wurde mit VCmaster erstellt. Die Statik mit RSTAB wurde nahtlos in VCmaster integriert.

Es ist die zuletzt gemachte Angabe maßgebend. Wird die gleiche Variable ein zweites Mal angegeben, dann ist ab dieser Stelle der neue Wert gültig.

VCmaster kann Algorithmen kapseln. Damit werden Variablen explizit einem Gültigkeitsbereich zugeordnet. Das mindert das Risiko, Variablen zu verwechseln, insbesondere dann, wenn mehrere ähnliche Berechnungen wiederholt werden. "Rechnen - Berechnungsbereich abgrenzen"

Einer Variablen können Zahlenwerte zugewiesen werden. Vorgabewerte werden einer Variablen zugewiesen, indem die Variablennamen mit dem zugehörigen Wert in eine leere Zeile geschrieben wird (z.B. F = 600 N) und die Funktion "Zeile berechnen" aufgerufen wird.

Ergebnisse von Rechenzeilen, Aufsummierungen bzw. dem "Ergebnis einzeilig/rechts" werden, wenn angegeben, automatisch einer Variablen zugewiesen. Der Ausdruck, der vor einem Gleichheitszeichen oder Doppelpunkt steht, wird als Variable interpretiert.

VCmaster erkennt alle Abhängigkeiten automatisch. Wird ein Wert geändert, berechnet das Programm die relevanten Zeilen erneut. Durch die Eigenschaft können ohne Programmierkenntnisse Rechenalgorithmen aufgestellt werden.

Ingenieursoftware Made in Germany

Die Veit Christoph GmbH ging 1996 als eigenständiges Softwarehaus aus dem bereits existierenden Ingenieurbüro hervor. Das Unternehmen ist ein kompetenter Lösungsanbieter für Ingenieure und Techniker im Bereich der digitalen technischen Dokumentation.

Mit einem weltweiten Kundenportfolio von ca. 4.000 Firmen und Ingenieurbüros wurde die Veit Christoph GmbH zu einem erfolgreichen Unternehmen auf dem Gebiet der Ingenieursoftware. Durch langjährige Projektkompetenzen aus den Bereichen Engineering und Software-Entwicklung entstehen einzigartige Softwarelösungen.

VCmaster gilt als Standardlösung für die Erstellung digitaler technischer Dokumentationen und Berechnungen in der Baustatik. In den letzten Jahren wurde die erfolgreiche Technologie an die Anforderungen des allgemeinen Ingenieurwesens und des internationalen Marktes angepasst.

VCmaster wurde speziell für Ingenieure entwickelt. Dank der übersichtlichen Anwenderführung können schnell und unkompliziert sowohl Berechnungen als auch erläuternde Texte in einem Programm erstellt werden. Die Eingabe von mathematischen Formeln erfolgt in natürlicher Schreibweise direkt im Dokument. Universelle Schnittstellen gewährleisten die produktübergreifende Datenübertragung. Die Ausgaben sämtlicher Programme können übernommen werden.

Alltägliche Aufgabenstellungen wie das Dokumentieren, Berechnen, Zusammenstellen und Wiederverwenden von technischen Dokumentationen und Berechnungen werden durch ein integrales Softwarekonzept gelöst.

VCmaster - Nothing beats a great template

VCmaster is a modern engineering software with an unparalleled range of features. Making it a reliable alternative to arduous, yet ubiquitous spreadsheets. VCmaster supports civil and structural engineers not only when conducting complex calculations (in standard mathematical notation), but also when documenting and efficiently communicating the intent behind them.

VCmaster distinguishes itself by providing a dependable cross-product concept, enabling engineers to incorporate all necessary external data into the final structural design calculation, making design easier and more reliable than ever before. Daily tasks, such as documentation, calculation, or the necessity of reusing time consumingly generated data can be realized with a single computer program.
With immediate effect, VCmaster is available in two new editions:
VCmaster Basic and VCmaster Reports
(Additionally the productivity tools VCcopy and VCcompare are available to enhance VCmaster's performance.)
These new editions are meant to more precisely meet the individual needs of engineers. Whether working on small scale projects or dealing with multi-locational tasks, engineers can pick the VCmaster edition giving them the utmost support.
The comprehensive VCmaster Reports Edition for example includes all one-of-a-kind features like Hybrid-technology which supports the creation of documents thousands of pages long, t2W-interface which lets engineers integrate all external software outputs into a VCmaster document, or state-of-the art PDF-export for the final document (including PDF/A) and editors for small sketches or graphic formulae.
Numerous fully editable design templates are available across various international codes (BS EN, ACI-318, AISC, ASCE-7, etc) for free with any VCmaster edition.

Veit Christoph GmbH, the home of VCmaster, was founded in 1996 and is still an independent software house. The company's focus is on providing excellent software for digital technical documentation.