Skip navigation

Vertrieb & VerkaufVertrieb & Verkauf

121304 members | 37326 posts | Public Group

Gemeinsam wollen wir unser Wissen teilen, und dazu beitragen, dass Verkauf als Handwerk und Wissenschaft weiter entwickelt wird.

Online Fachkonferenz: Vertrieb und Verkauf

Thu, 10/1/2020 9:00 AM - 1:00 PM

Thu, 10/1/2020 9:00 AM - 1:00 PM

Die schnelllebigen und neuen Veränderungen setzen alle Unternehmensbereiche unter Zugzwang. Im Kontext von Software und Daten erfindet sich auch der Vertrieb neu. Wir freuen uns auf Ihren Vortrag !... Read more

Thu, 10/1/2020 9:00 AM - 1:00 PM

Location

Online

Wie schaffen Sie es, während der Corona-Zeit erfolgreich zu verkaufen und wo hakt es? Machen Sie mit bei unserer Umfrage und geben Sie Gruppenmitgliedern Tipps zum Thema. Die Ergebnisse und interessantesten Beiträge veröffentlichen wir in der Sales Excellence. https://www.xing.com/communities/posts/wie-laeuft-ihr-geschaeft-waehrend-der-corona-krise-1019877601

https://www.technologiebox.de/2020/07/31/vor-der-krise-ist-nach-der-krise-die-richtigen-hebel-fuer-das-vertriebs-und-preismanagement-in-unsicheren-zeiten/

Mehr zum Thema findet sich auch unter https://www.springerprofessional.de/vertriebsstrategie/vertriebssteuerung/erfolg-trotz-krise/18228520

EFFIZIENT bedeutet einen höheren Wirkungsgrad zu erreichen, also „höher-schneller-weiter“. Auf den Vertrieb umgelegt würde das bedeuten, Sie optimieren laufend Ihre Prozesse und Organisation so, dass alles schneller geht oder schaffen damit mehr in der gleichen Zeit. Also noch schneller und noch schneller.

Das hat eine natürliche Grenze. Ich plädiere daher dafür auch laufend die EFFEKTIVITÄT zu erhöhen. Effektivität hat mit Zielgerichtetheit zu tun, also nur Dinge tun, die Dich Deinem Ziel näherbringen. Auf den Vertrieb umgelegt heißt das z.B. nicht MEHR Kunden zu besuchen, sondern die RICHTIGEN Kunden zu besuchen.

Da erhebt sich natürlich sofort die Frage, wer sind denn die richtigen Kunden? Dazu gibt es betriebswirtschaftliche Methoden um diese zu identifizieren und zu kategorisieren. Somit weiß dann jeder in der Organisation, WER sind unsere Zielkunden, WELCHE Angebote wollen wir diesen Kunden machen und WELCHE Leistungen für sie erbringen, bzw. welche Angebote oder welche Leistungen wollen wir für jene Kunden nicht mehr machen, die aus dieser Kundengruppe herausfallen.

Dadurch schaffen Sie Zeit und Energie für Ihre Zielkunden-gruppe, wohl unter Vernachlässigung einer anderen Kundengruppe. Aber Sie werden sehen, die wertvolle Kundengruppe wird noch ertragreicher werden und Sie werden insgesamt Ihren Erfolg steigern.

Der Weg zu einem solchen Kundenwertmanagement (Customer Value and Equity Management) ist nicht ganz einfach und nimmt auch einen längeren Zeitraum in Anspruch. Meine Erfahrung aus der Praxis ist, erstmal mit einem 1-2 tägigen Workshop starten, in dem Vertreter aus allen Bereichen der Firma die Frage beantwortet, WAS macht denn einen Kunden für uns WERTVOLL (und das ist meist nicht nur der Umsatz) und WELCHE Angebote wollen wir dann diesen wertvollen Kunden machen, WELCHE Leistungen erbringen?

Work smarter, not harder!

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Dieser Fachartikel ist jetzt online abrufbar. Wer die Registrierung scheut, möge bitte die PDF Version direkt bei mir anfordern.

Regeln in dieser Gruppe

In dieser Gruppe dreht sich alles um das Thema Vertrieb & Verkauf.

Hier ist es möglich, Wissen und Erfahrungen auszutauschen sowie Antworten auf die zahlreichen Fragen dieser Branche zu bekommen.

Den professionellen und kostenlosen Newsletter der Gruppe können Sie hier anfordern: http://news.vertriebverkauft.de

Wir freuen uns über Ihre zahlreichen und inhaltlich starken Beiträge zum spannenden Thema "Vertrieb und Verkauf". Gemeinsam wollen wir unser Wissen mehren, und dazu beitragen, dass Verkauf als Handwerk und Wissenschaft weiter entwickelt wird.

Bitte beachten Sie, dass Stellenanzeigen, Angebote, Hinweise auf Seminare oder andere Events von den Gruppenmitgliedern nur in den sogenannten Marktplatz eingestellt werden dürfen. Die Foren sind reserviert für Diskussionen und Hinweise auf Artikel und andere Inhalte mit starkem Bezug zu Vertrieb & Verkauf. Wer eine Stellenanzeige, Angebote oder Gesuche in den Diskussionsforen veröffentlicht riskiert den Ausschluss aus der Gruppe. Ausserdem werden wir jeglichen Inhalt, der keinen thematischen Bezug zu Vertrieb&Verkauf hat, ohne Ankündigung entfernen. Das gilt auch für Inhalte des Marktplatzes. Mehrere Beiträge, die im Marktplatz, die auf das selbe Produkt, Dienstleistung oder Events vermehrt hinweisen, betrachten wir als SPAM und löschen den Beitrag. Im Wiederholungsfall erfolgt Ausschluss aus der Gruppe.

Posts die nur kurz anmoderieren und dann auf einem Link zum eigenen Blog oder wohin auch immer enden, nach dem Motto "hier steht mehr", werden ohne Rücksprache gelöscht.

Bitte widmen Sie hier in dieser Gruppe Ihren Beiträgen die gleiche eigene Aufmerksamkeit wie denen in Ihrem eigenen Blog. Das haben die qualifizierten Gruppenmitglieder sicher genau so verdient, wie es sich jeder Beitragsersteller für sich selbst wünscht.

Eine Gruppe dieser Größe ist immer dem Risiko ausgesetzt, dass einige wenige Mitglieder diese Plattform für Unterhaltungen im Chat-Stil nutzen und damit allen ernsthaft interessierten die Lust nehmen, sich zu beteiligen. Bitte helfen Sie mit und informieren Sie einen der Moderatoren, wenn Ihnen derartiges auffällt. Oben rechts an jedem Beitrag finden Sie ein umgedrehtes ^. Wenn Sie darauf klicken, können sie uns den Beitrag melden. Wir werden uns dann mit den Verursachern in Verbindung setzen und dafür sorgen, dass das Forum sich vor allem auf den Gedankenaustausch zum Thema fokussiert.

Bitte beachten Sie auch, dass wir in diesem Forum großen Wert auf höflichen Umgang untereinander legen. Persönliche Angriffe, Beleidigungen oder Bemerkungen, die sich geschäftsschädigend auswirken können sind unerwünscht und können zum sofortigen Ausschluss aus der Gruppe führen.