Gründer & SelbstständigeGründer & Selbstständige

3006 members | 1310 posts | Public Group

Dies ist die Gruppe für Gründer und Selbstständige. Wir schaffen echte Begegnungen online und offline!

*NEUE* FOLGE im PODCAST BUSINESSCOMPASS:

"Ist der Chef wirklich der, der alles weiß und am besten kann?"

Dass unsere gewohnte Rolle als Führungskraft im Heute und Morgen so nicht mehr funktionieren kann und welche Möglichkeiten der Abhilfe es gibt die stärkt, verbindet, entlastet und dein Team motiviert, das zeige ich dir in diesem Podcast.

Jetzt reinhören!

#podcast #businessinsights #transformation #nachhaltigkeit #newwork

Ein Chef muß nicht alles selber können - aber er oder auch SIE müssen Ihr Team mit Sozialkompetenz dirigieren können und auch Meinungen Ihrer Untergebenen zu lassen als auch -wenn diese Anregungen sogar Sinn machen- umsetzen.

Für alle wundervollen, alles gebenden Mütter und Väter, KollegInnen, FreundInnen:

Achtsamkeit ist so hilfreich, um gesund zu bleiben und am Ende des Tages noch Energie für die wichtigen Dinge im Leben zu haben.

Der Kurs wird bis zu 80% von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Bist du dabei? Gerne teilen.

Gelassenheit und zeitweise Entschleunigung hilft dabei nicht unter die Räder zu kommen und auszubrennen. Ich weiß wovon ich rede. Ich habe es leider versäumt und mußte schmerzlich auf den richtigen Pfad zurück gehen......

Um diese Frage zu beantworten, kann man sich einen Rat holen. Ich kann die Situation aufnehmen, analysieren und entsprechende Tipps geben.
Dafür muss man zwei Fragen gegeneinander abwägen: - Was kostet es, die Buchführung auszulagern? - Was kostet es, die Buchführung nicht auszulagern? Die Antwort auf diese beiden Fragen hängt von verschiedenen Faktoren ab: - Wie umfangreich sind die Buchführungsaufgaben? Es ist ein Unterschied, ob im Jahr acht (entsprechend hochwertige) Ausgangs- und fünfzehn Eingangrechnungen zu buchen sind, oder ob es täglich 20 Geschäftsvorfälle sind, die zu buchen sind (und deren Buchung entsprechend viel Zeit in Anspruch nimmt, die nicht für andere Aufgaben verwendet werden kann). - Ist der Selbständige, der da gerade zu entscheiden hat, in der Lage (fachlich, aber auch emotional - gerade Buchführungsaufgaben laden ja ziemlich viele Zeitgenossen zur Prokrastination ein, weil sie so wenig zur Lebensfreude beitragen), die Buchführung immer zeitnah und korrekt zu erledigen? - Wie wirkt sich das Selbermachen oder Auslagern auf den Überblick auf die eigene Wirtschaftslage aus? Die Antwort auf diese Frage hängt sehr stark von der vorherigen Frage ab. Sie entscheidet aber auch darüber, wie mit demjenigen zu kommunizieren ist, an den ggf. die Buchführung ausgelagert wird.

Ohne das politische Engagement und die Befragung des VGSD e.V. im April 2020 von 27.000 Selbstständigen zur finanziellen Lage in der Corona-Krise gäbe es heute vielleicht keine Neustarthilfe. Nun gibt es eine zweite Umfrage mit wissenschaftlicher Begleitung, die das Gesamtbild „ein Jahr danach“ erfassen möchte.

Je mehr Personen teilnehmen, umso besser wird der VGSD e.V. auch künftig Politik, Medien und Öffentlichkeit von den Anliegen der Selbstständigen überzeugen können. Eine Teilnahme dauert nicht lange und leistet einen wichtigen Beitrag: https://www.surveymonkey.de/r/M6RFZMY?source=facebook

Willkommen!

Wir freuen uns, dich in unserer Ambassador Community willkommen zu heißen. Wir sind die offizielle XING Gruppe für Gründer und Selbstständige. Hier begegnest du anderen Selbstständigen und erhältst wertvolle Tipps.

Unsere Ambassador Community bietet:
  • professionellen Austausch zu allen Fragen rund um die Selbstständigkeit
  • offizielle XING Events
  • und die Möglichkeit, online und offline neue Kontakte zu knüpfen
Unsere Events zum Thema Selbstständigkeit

Wir veranstalten regelmäßig (offizielle) Events für unsere Community. Hier bringen wir die unterschiedlichsten Menschen zum lockeren Netzwerken zusammen und bieten euch wichtige Infos. Bei unseren abwechslungsreichen Eventformaten ist für jeden Geschmack etwas dabei.

  • XING Expertendialog: Per Videokonferenz unterhalten wir uns mit interessanten Persönlichkeiten, die über ihre eigene Selbstständigkeit berichten und ihre besten Tipps verraten.
  • XING Lunch: Lerne andere Gruppenmitglieder bei einem entspannten Mittagessen kennen.
  • XING Breakfast: Bei Kaffee und Tee lernen wir uns kennen und starten mit neuen Ideen und Kontakten in den Tag.

Hier erfährst du immer, wo das nächste spannende Event auf dich wartet.

Unsere Community hat Geschichte

Gegründet wurde die Gruppe bereits Anfang 2014 als XING-Gruppe des VGSD e.V.
(Die VGSD-Gruppe mit über 100.000 Mitgliedern findest du jetzt hier.)

Seit März 2019 sind wir die offizielle XING-Gruppe für Gründer und Selbstständige mit dem Ziel, dich mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu bringen und sich gegenseitig zu unterstützen.

In dieser Community möchten wir:
  • angeregt miteinander diskutieren – nach allen Regeln der Höflichkeit
  • relevante Beiträge teilen – also niemanden zuspammen
  • Online und offline neuen Leuten begegnen - persönlich und professionell
  • branchenspezifische Eventformate bieten – Wissen teilen und unser Netzwerk erweitern

Wir achten auf eine gute Atmosphäre und darauf, dass unsere Gruppenmitglieder sich wohlfühlen.
Bitte teile relevante Jobangebote oder Dienstleistungen im Marktplatz.
Anmaßende Kommentare und Beiträge entfernen wir.
Mitglieder, die uns häufig negativ auffallen, schließen wir aus.

Lerne die Moderatoren kennen!

Wir wissen, wie man Leute zusammenbringt und möchten dich beim Netzwerken unterstützen.
Schreib uns oder sprich uns beim nächsten Event direkt an!

Andreas Lutz und Max Hilgarth

Andreas hat 2003 die Website gruendungszuschuss.de gegründet und 2012 den Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland (VGSD) e.V. Er ist seit vielen Jahren XING-Ambassador für diese Gruppe. Max Hilgarth moderiert seit vielen Jahren diese XING-Gruppe.