Probleme beim Einloggen

VOI - voice of information

Kommunikationsplattform für Interessierte am VOI - Fachverband für Anbieter und Anwender im Bereich Enterprise Information Management (EIM)

Sven Körber Wichtig: DSGVO & XING-Gruppen | EUGH-Urteil zu Facebook-Gruppen
Das Urteil in der Rechtssache C-210/16 des Gerichtshof der Europäischen Union vom 5.6.2018 (https://curia.europa.eu/jcms/upload/docs/application/pdf/2018-06/cp180081de.pdf) macht das Leben mit Social-Media-Webseiten nicht einfacher ...
Als Betreiber einer XING-Gruppe ist man für die Inhalt mitverantwortlich. Dies gilt insbesondere für die Werkzeuge, die XING bereitstellt, um Auswertungen auch personenbezogener Daten zu ermöglichen.
Die MODERATOREN TUN DIES NICHT UND NUTZEN NICHT DIE WERKZEUGE ZUR ANALYSE!
Die Regeln für die Nutzung dieses Informations- und Diskussionsangebotes auf XING sind ganz einfach:
- Sie sind freiwillig hier
- Es gelten die AGB von XING https://www.xing.com/terms
- Es gelten die Datenschutzbestimmungen von XING https://privacy.xing.com/de & https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung
- Sie entscheiden selbst, welche Daten in Ihrem Profil und in Ihrem Stream für welche Benutzer sichtbar sind
- Sie entscheiden selbst in Ihren Einstellungen, ob sie Nachrichten aus dieser Gruppe empfangen wollen
- Die Moderatoren von dieser Gruppe benutzen nur Ihre von Ihnen selbst freigegebenen Informationen und nur innerhalb von XING
- Wenn Sie Links, Bilder oder Videos anklicken und den Links folgen, verlassen Sie diese Gruppenumgebung.
Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Gruppe/Seite oder gleich XING.
Quelle: Dr. Ulrich Kampffmeyer, https://www.xing.com/profile/Ulrich_Kampffmeyer/N93.1015119689.b30872
Ich kann nur jedem Moderator raten, dies in "seinen" Gruppen zu publizieren.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Martin Pohl Optimal vorbereitet auf die EU-DSGVO
Noch 220 Tage bis zum Wirksamwerden der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung, kurz EU DSGVO, die uns ein einheitlich hohes Datenschutzniveau innerhalb der EU bescheren soll. Nach jahrelanger Diskussion wurde die neue Verordnung bereits im April 2016 vom EU-Parlament verabschiedet, wirksam wird sie für alle EU-Mitgliedstaaten am 25.05.2018. Aber was beinhaltet die neue Verordnung eigentlich? Wen betrifft sie und welche wesentlichen Neuerungen bringt sie mit sich?
In unserem Blogartikel informieren wir Sie umfassend zu Inhalten, Neuerungen und Stolperfallen der EU DSGVO. Besuchen Sie dazu einfach https://www.contenit.de/blog/2017/10/05/die-neue-eu-datenschutzgrundverordnung-seien-sie-optimal-vorbereitet-fuer-die-umstellung/
Viel Spaß beim Lesen!
Beste Grüße
Martin Pohl
Mehr Informationen unter http://www.contenit.de/dsgvo

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "VOI - voice of information"

  • Gegründet: 06.07.2009
  • Mitglieder: 546
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 682
  • Kommentare: 69
  • Marktplatz-Beiträge: 0