Probleme beim Einloggen
Olivia K. Ronge Support Engineer (m/w/d) (VoIP / Huawei) in Essen gesucht
Essen ab sofort bis Jahresende: Support Engineer (m/w/d) (VoIP / Huawei)
Für einen unserer Endkunden aus der Telekommunikationsbranche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Support Engineer (m/w/d) (VoIP / Huawei) in der Abteilung Service Operation
Hauptaufgaben:
Bearbeiten von Kundenstörungen
Selbstständige Analyse und Bearbeitung von Remedy-Tickets, die vom 1st Level zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet werden
Fachliche Einbeziehung und weitere Störungseingrenzung mit entsprechender Abteilung und dem Kunden
Selbstständiges Analysieren und Bearbeiten von Kundenstörungen (mit entsprechendem SLA)
Bearbeiten von Systemstörungen
Einleitung der notwendigen Kommunikation, Dokumentation und Eskalation
Eingrenzung, Prüfung und nach Möglichkeit kurzfristige Behebung von Systemstörungen
Auswahl und Priorisierung von Entstörmaßnahmen nach technischen, zeitlichen und wirtschaftlichen Aspekten.
Anforderungen:
Abgeschlossene Ausbildung als Kommunikationselektroniker, IT-Systemelektroniker, Fernmeldehandwerker, Techniker (Telekommunikation), Dipl. Ing. Kommunikationstechnik o.ä.
Mindestens 6 Jahre Erfahrung in oben genannten Aufgaben
Weiterbildung auf Integrated Access Device (IAD) der Firmen Patton und Kapsch / Audiocode
Wireshark
Huawei C4 und C5
Oracle / ACME Session Border Controller
Session Initiation Protocol (SIP)
Erfahrung mit Cisco wünschenswert
Erfahrung im Umgang mit Eskalationen
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Einsatzstart: ab sofort, 37,5 Stunden pro Woche
Geplantes Ende: 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung
Vertragsart: befristete Festanstellung
Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung und der Projektkennziffer MS_ CTO-MS-20180501 per Mail an:
Gimbel Consulting GmbH
Olivia Ronge
Recruiting Specialist / Sales Assistance
0176 13225076
06123 7044500
olivia.ronge@gimcon.com
http://www.gimcon.com
Olivia K. Ronge Incident Manager / Technical Monitoring (m/w/d) in Essen gesucht
Essen ab sofort für 6 Monate: Incident Manager / Technical Monitoring (m/w/d)
Für einen unserer Endkunden aus der Telekommunikationsbranche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Incident Manager / Technical Monitoring (m/w/d) in der Abteilung Service Operations
Hauptaufgaben:
Alarmmonitoring des bundesweiten Netzes
Selbständige Analyse und Bearbeitung von System- bzw. Netz- und Kundenstörungen auf 1st Level Ebene
Schnellstmögliche Wiederherstellung des Service anhand des Incident-Management-Prozesses
Kommunikation zu internen und externen Stellen
Unterstützung interner Bereiche bei betrieblichen Aufgaben
Durchführung weiterer koordinativer und administrativer Tätigkeiten im Bereich der
Securityprozesse
Anforderungen:
Abschluss als staatlich geprüfter Techniker im Telekommunikationsumfeld z.B. IT-Systemelektroniker mit mehrjähriger Berufserfahrung im Betrieb und der Entstörung eines Telekommunikationsnetzbetreiber
Erfahrung in der Bedienung von Netz-Management-Systemen im Technologieumfeld von Transport-, Voice- und Datennetzen
Bereitschaft zur Arbeit im Schichtbetrieb (24/7)
Kenntnisse der betrieblichen Prozessabläufe des Incidentmanagements
Erfahrung im Umgang mit Remedy, Office und diverser Standardsoftware
Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Einsatzstart: ab sofort
Geplantes Ende: 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Vertragsart: befristete Festanstellung
Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung und der Projektkennziffer MR_ CTO-MR-20180501 per Mail an:
Gimbel Consulting GmbH
Olivia Ronge
Recruiting Specialist / Sales Assistance
0176 13225076
06123 7044500
olivia.ronge@gimcon.com
http://www.gimcon.com
Beate Marschall Freelance: Onsite Support Engineer Voice (m/w) Level 3, CCNP, Raum Heidelberg/Mannheim (IDN80516)
Skills:
• > 6 Jahre Projekterfahrung im Betrieb von Cisco Unified Communication und Collaboration Systeme, WebEx Collaboration, Cisco Jabber und idealerweise Contact Center-Infrastrukturen
• Mind. CCNP (Voice) Zertifizierung oder diesem Level entsprechende Kenntnisse im Voice-Umfeld, idealerweise eine CCIE (Voice) Zertifizierung.
• Strukturiertes Vorgehen verbunden mit einer sehr sorgfältigen, genauen und ergebnisorientierten Arbeitsweise, insbesondere bei der Problemanalyse.
• Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung verbunden mit guten Umgangsformen und guter Kommunikations- und Teamfähigkeit.
• ITIL Grundkenntnisse.
• Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Aufgaben:
• Onsite Support Engineer Voice (m/w) Level 3
• Mitarbeit in der Administration einer umfangreichen Cisco Voice / Unified Communication & Collaboration Lösung mit Cisco IP-Telefonie, Videokonferenz-Systemen, WebEx Collaboration, Cisco Jabber und Contact Center.
• Planung, Koordination, Durchführung und Test von anspruchsvollen Änderungen der Voice / Video - Infrastruktur
• Unterstützung bei komplexen Entstörmaßnahmen vor Ort
• Ggf. Überwachung, Steuerung und Zusammenarbeit mit externen Service Providern
• Mitarbeit bei der Planung und dem Design des Kunden-Netzwerkes
• Technische Koordination sowie Erstellung technischer Dokumentationen und Reports
Beginn: sofort, Dauer: 3 Monate, Gebiet: Raum Heidelberg/Mannheim
Das Team der ID NETZ IT-Projekte GmbH freut sich auf Ihre Rückmeldung!
Mit herzlichem Gruß
Beate Marschall
ID NETZ IT-Projekte GmbH
Tel.: +49 6131 91126 0
Mail: Office@IDNETZ.de
Christina Patermann Administration VoIP Anlagen - München - 102663
Wir, die Goetzfried AG, sind einer der größten Personaldienstleister für die Bereiche IT und Engineering. Mit unserer über 30-jährigen Erfahrung und unserer ausgeprägten Marktkenntnis ist es unser Ziel, Fachkräfte und Unternehmen zusammenzubringen, um gemeinsame Erfolge zu erzielen.
Im Auftrag unseres Kunden in München suchen wir für einen erfahrenen Berater (m/w) für die Administration von VoIP Anlagen.
Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem:
- Betrieb der Anlage und Monitoring
- Störungsanalyse und -behebung
- Ableiten von Verbesserungen zur Sicherung der Stabilität und Ausfallsicherheit
- Umstellung der bisherigen Landschaft auf die neue Systemlandschaft
Das zeichnet Sie aus:
- Kenntnisse in den angegebenen Technologien
- allgemeines Telekommunikations- und VoIP-Wissen
- Sehr gute Kenntnisse des Produktes AVAYA
Umgebung beim Kunden:
- Momentan befindet sich im Einsatz: Integral I33 / I55, Communication Manager, Session Manager, System Manager, Application Enablement Services (AES), Audiokonferenzsystem (AAC), Call-Center „Customer Interaction Express“ (CIE), Fax-, Voice- und SMS-Server (C3000), Telefonvermittlungsplatz (one-X-attendant)
- Zukünftig bestehend bleiben wird: Communication Manager, Session Manager, System Manager, Application Enablement Services (AES), Audiokonferenzsystem (AAC), Call-Center „Customer Interaction Express“ (CIE), Fax-, Voice- und SMS-Server (C3000)
-Zukünftig soll zusätzlich eingesetzt werden: Media Gateways G430, G450, Equinox Client, Equinox Attendant, Media Server AAMS, Call-Center Elite, Aura Messaging
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung an christina.patermann@goetzfried.com
Mit freundlichen Grüßen
Christina Patermann
Recruiter - Goetzfried AG
christina.patermann@goetzfried.com
089/744 927 55
Olivia K. Ronge Administrator (m/w) 2nd Level VoIP in Essen gesucht
Essen ab sofort bis Jahresende: Administrator (m/w) 2nd Level VoIP
Für einen unserer Endkunden aus der Telekommunikationsbranche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Administrator (m/w) für den 2nd Level Support VoIP (m/w) in der Abteilung Service Operation
Hauptaufgaben:
Bearbeiten von Kundenstörungen
Selbstständige Analyse und Bearbeitung von Remedy-Tickets, die vom 1st Level zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet werden
Fachliche Einbeziehung und weitere Störungseingrenzung mit entsprechender Abteilung und dem Kunden
Selbstständiges Analysieren und Bearbeiten von Kundenstörungen (mit entsprechendem SLA)
Bearbeiten von Systemstörungen
Einleitung der notwendigen Kommunikation, Dokumentation und Eskalation
Eingrenzung, Prüfung und nach Möglichkeit kurzfristige Behebung von Systemstörungen
Auswahl und Priorisierung von Entstörmaßnahmen nach technischen, zeitlichen und wirtschaftlichen Aspekten.
Anforderungen:
Abgeschlossene Ausbildung als Kommunikationselektroniker, IT-Systemelektroniker, Fernmeldehandwerker, Techniker (Telekommunikation), Dipl. Ing. Kommunikationstechnik o.ä.
Mindestens 6 Jahre Erfahrung in oben genannten Aufgaben
Weiterbildung auf Integrated Access Device (IAD) der Firmen Patton und Kapsch / Audiocode
Wireshark
Huawei C4 und C5
Oracle / ACME Session Border Controller
Session Initiation Protocol (SIP)
Erfahrung mit Cisco wünschenswert
Erfahrung im Umgang mit Eskalationen
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Einsatzstart: ab sofort, 37,5 Stunden pro Woche
Geplantes Ende: 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung
Vertragsart: befristete Festanstellung
Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung und der Projektkennziffer MS_ CTO-MS-20180501 per Mail an:
Gimbel Consulting GmbH
Olivia Ronge
Recruiting Specialist / Sales Assistance
0176 13225076
06123 7044500
olivia.ronge@gimcon.com
http://www.gimcon.com

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "VOIP Industry"

  • Gegründet: 11.03.2005
  • Mitglieder: 689
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 165
  • Kommentare: 44