Skip navigation

W3C recommendations and standardsW3C recommendations and standards

1863 members | 141 posts | Public Group

Liebe Gruppen-Mitglieder,

am Freitag, den 11. November 2016, findet an der HdM Stuttgart mittlerweile zum sechsten Mal unser XML-Event statt. Wir möchten Sie recht herzlich dazu einladen.

Das Markupforum ist eine Plattform für technisch Interessierte und Entscheider, die sich über neue und etablierte XML-Technologien informieren möchten und wird von der data2type GmbH, der parsQube GmbH und der Hochschule der Medien in Stuttgart ausgerichtet.

Unter dem Motto "Linked Data und mehr…" wird es wieder spannende und vielseitige Vorträge von XML-Experten aus der Verlags- und Publishing-Branche geben, zum Beispiel:

• Linked Data: Potenzial und Nutzen (Dr. Steffen Lohmann, Fraunhofer IAIS)

• Abenteuer eBook-Layout: Gestaltung und Typografie für EPUB-Reader (Fabian Kern, digital publishing competence)

• Semantic Web: The next frontier (Christian Dirschl, Wolters Kluwer Deutschland GmbH)

• eXtensible Metadata Platform (Jeremias Märki, Software-Entwicklung und Beratung)

• XML ist die Antwort. Was war nochmal die Frage? (Thomas Connertz, Georg Thieme Verlag KG)

Außerdem wird erneut eine Geek Corner eingerichtet, in der jeder Teilnehmer in einer kurzen Session eigene Projekte, Tools und Code zu XML vorstellen kann.

Mehr zur Veranstaltung, zum Programm und zu den Referenten finden Sie auf den Seiten des Markupforums unter: http://www.markupforum.de.

Anmeldung unter: http://www.markupforum.de/anmeldung.html.

Einfach das Formular ausfüllen und als Rabattcode "XING" eintragen. Bei einer Anmeldung bis zum 11. Oktober erhalten Sie damit einen Rabatt von 70,00 EUR auf den regulären Preis.

Wir freuen uns darauf, Sie im November bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Manuel Montero Pineda, data2type GmbH

Download Sample File for Details - http://tinyurl.com/qd52uxd

WebRTC (Web Real Time Communications) is an open-source W3C standard API and is turning into one in all the foremost disruptive communication technologies in years by enabling voice and video business between browsers while not the use of plugins.

WebRTC enables the web with real-time communication capabilities. It supports browser to browser applications for voice call, video call and file sharing. WebRTC uses API, HTML5 and JavaScript to implant communication technologies among the browser.

Global WebRTC Market, by Geography

1. North America

2. Europe

3. Asia-Pacific

4. Middle East & Africa

5. Latin America

Mathe-Freaks aufgepasst: unsere XML-Online-Bibliothek umfasst jetzt auch den Klassiker "The MathML Handbook" von Pavi Sandhu! Dieses Buch beinhaltet eine ausführliche Einführung in die Markupsprache für mathematische Formeln und richtet sich an Wissenschaftler, Ingenieure, Web-Entwickler, Verlagsmitarbeiter, Lehrer und Studenten.

Folgende Themen werden u.a. behandelt: Einführung in MathML, Presentation- und Content-Markup, MathML in Webbrowsern, CSS und XSLT zur Kontrolle der Darstellung von MathML, Konvertierung zwischen TeX und MathML sowie MathML für Berechnungen. Außerdem gibt es Referenzen zu den MathML-Presentation- und Content-Elementen.

http://www.data2type.de/en/xml-xslt-xslfo/math-ml/

Liebe Gruppen-Mitglieder,

Am 20. November findet an der HdM Stuttgart bereits das fünfte Markupforum statt. Die Keynote wird von Ivan Herman, W3C Digital Publishing Activity Lead, gehalten.

Das <markupforum/> ist eine Fachtagung für technisch Interessierte und Entscheider, die sich über neue und etablierte XML-Technologien informieren möchten. Sie wird von der data2type GmbH, der parsQube GmbH und der Hochschule der Medien in Stuttgart ausgerichtet.

Auch dieses Jahr wird es wieder spannende und vielseitige Vorträge von XML-Experten aus der Verlags- und Publishing-Branche geben, zum Beispiel:

• CSS Paged Media (Tobias Fischer, pagina GmbH)

• Barrierefreies PDF (Christoph Rühling und Katharina Udemadu, Compart AG)

• DAV-Prüfroutinen (Ursula Raitelhuber, Deutscher Apotheker Verlag)

• Qualitätssicherung bei Thieme Compliance (Thorsten Rohm)

Mehr zur Veranstaltung, zum Programm und zu den Referenten finden Sie auf den Seiten des markupforums unter http://www.markupforum.de/

Anmeldung unter: http://www.markupforum.de/anmelden.html

Einfach das Formular ausfüllen und als Rabattcode "XING" eintragen. Bei einer Anmeldung bis zum 21. September erhalten Sie damit einen Rabatt von 70,00 EUR auf den regulären Preis.

Wir freuen uns darauf, Sie im November bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Manuel Montero Pineda

This post is only visible to logged-in members. Log in now