Probleme beim Einloggen
Ralf Dannemeyer Neurolinguistisches Programmieren (NLP), Schnupperworkshop in Weimar
Neurolinguistisches Programmieren (NLP) kennenlernen
Das Weimarer „perspektiven–Institut“ lädt ein zu einem kostenlosen Schnupperworkshop im Neurolinguistischen Programmieren (NLP). Dieser findet heute, 14. September 2018, von 18.00 bis 20.00 Uhr im Seminarzentrum des Instituts in der Ludwig-Feuerbach-Straße 7 a statt.
NLP ist eine Methode aus dem Bereich der humanistischen Psychologie. Sie dient der Verbesserung der Kommunikation und der persönlichen Entfaltung. Seine Interventionen dienen der Selbsthilfe und ermöglichen es dem Anwender, Visionen und Ziele zu kreieren, sich selbst und andere besser zu verstehen, belastende Erfahrungen zu verarbeiten und Verhalten zu ändern.
Nähere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.nlp-perspektiven.de/s-nlp-kostprobe-schnupperworkshops/.
Attila Flöricke Informationsveranstaltung zum Star der Selbsthilfegruppe Anonyme Insolvenzler
Es existierten in der Gesellschaft immer noch zu viele Vorurteile gegenüber Menschen, die ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können:
"Versager oder Kriminelle" sind Klischees für Menschen, die mit einer Insolvenz konfrontiert sind.
Es ist nicht immer so, dass diejenigen einfach ihre Kreditkarten überlasten oder nicht mit Geld umgehen können. Dieses Denken ist aber weit verbreitet.
Die tatsächlichen Gründe für Privatinsolvenzen in Deutschland zeigt der Überschuldungsreport 2017 des Instituts für Finanzdienstleistungen: Arbeitslosigkeit (24,3 Prozent), Scheidung oder Trennung (9,9 Prozent), gescheiterte Selbstständigkeit (8,6 Prozent), "falsches" Konsumverhalten (9,6 Prozent) und Krankheit (9,9 Prozent). Überdies hat sich "Einkommensarmut" (11,1 Prozent) als weiterer Überschuldungsauslöser manifestiert.
Viele der Betroffenen leiden an Depressionen und an den wegbrechenden sozialen Kontakten. Manch einer hegt sogar Suizidgedanken. Fast alle aber klagen über ein mangelndes Hilfsangebot. „Es gibt kein Kompetenzzentrum, kein Netzwerk“. „Jeder Berater kümmert sich immer nur um einen kleinen Ausschnitt des Problems.“
Diese Lücke zu füllen haben sich die Anonymen Insolvenzler zur Aufgabe gemacht. 2007 in Köln als Selbsthilfegruppe gegründet, entwickelten sie sich inzwischen zu einer bundesweiten Initiative mit 14 Gruppen.
Am 11.07.18 findet um 18:45 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung zur Gründung des 15. Arbeitskreises in Erfurt mit dem Begründer der Anonymen Insolvenzlern, Herrn Attila von Unruh und Wolfram Treydte dem Arbeitsgruppenleiter für Erfurt statt. Ab dem 03.09.19 wird sich die Selbsthilfegruppe an jedem ersten Montag im Monat in Erfurt treffen. Über den Anmeldelink: https://zoom.us/meeting/852628971 kann man kostenlos und anonym dem Meetingraum beitreten. Weitere Informationen zu den Anonymen Insolvenzler gibt es im Internet: https://www.anonyme-insolvenzler.de/gesprächskreise/erfurt/
Attila Flöricke
heute Abend 18:45 Uhr ist es soweit. Am besten kurz vorher sich bei zoom anmelden, damit es auch klappt. P.S. Ein teilen oder ein like verteilen, heisst nicht, dass man insolvent ist, sondern nur das man die Sache gut findet...
Nur für XING Mitglieder sichtbar Business Development Manager (m/w) im Bereich internationaler Anlagenbau in Thüringen
Liebe Mitglieder,
für unseren Kunde, ein weltweit agierendes Unternehmen der Verfahrenstechnik- und Chemieindustrie mit Sitz in Thüringen, suchen wir Verstärkung für das Vertriebsteam.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Direktvermittlung und unbefristeter Festanstellung suchen wir einen Business Development Manager (m/w) im Bereich internationaler Anlagenbau.
Details zu den Aufgaben und Anforderungen finden Sie in unserer Ausschreibung:
https://towerconsult.de/details/business-development-manager-mw-im-bereich-internationaler-anlagenbau-452/
Gerne können Sie direkt über Xing mit mir in Kontakt treten.
Ich freue mich sehr darauf Sie kennenzulernen und stehe Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.
Susan Albrecht
Recruiting | IT-Projektbetreuerin
TowerConsult GmbH
Tel.: +49 3641 32783-13
E-Mail: s.albrecht@towerconsult.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "WE - Regionalforum Weimar"

  • Gegründet: 07.05.2008
  • Mitglieder: 461
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 575
  • Kommentare: 541