Probleme beim Einloggen

Weingut Martin - Frankenweine und mehr

Das Weingut Martin wurde 1975 gegründet und ist seitdem eine sehr gute Adresse für erlesene Frankenweine auf höchstem Niveau.

Sebastian Meyer Frankenwein im Muschelkalkfass
Hallo liebe Gruppenmitglieder!
Johannes Burkert von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim experimentiert gerne. In einem 800 Kilogramm schweren Fass aus heimischem Muschelkalk baut er einen Silvaner aus. Er hofft, dass der Wein im Stein-Fass eine besondere Harmonie entwickelt und eine unverwechselbare Note bekommt. Lohnt sich der Aufwand?
Nur für XING Mitglieder sichtbar Weinbau - Total digital!
Wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung „Weinbau - Total digital!“ am Donnerstag, den 28. Februar 2019 um 14:30 Uhr ein. Nutzen Sie die Chance und werfen Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen mal wieder einen Blick über den Tellerrand!
Selbstverständlich sind Winzer und Interessierte aus allen Weinanbaugebieten herzlich willkommen!
Wilhelm Schwarz Wie ist der Federweißer beschaffen?
Liebe Gruppenmitglieder,
eine heikle Frage beschäftigt mich seit Jahren. Wieviel Rückstände von der Spritzung von den Weintrauben bleibt im gegärtem Saft, sprich Federweißer. Gerade in diesem Jahr, in dem fast kein Regen gefallen ist, können die Rückstände doch gar nicht abgewaschen oder abgebaut sein. Vielleicht bin ich da im Irrglauben, aber habt Ihr da Erfahrungen bzw. Untersuchungsergebnisse.
Sebastian Meyer Eine Wanderung in Weinseligkeit
Hallo liebe Gruppenmitglieder!
Spätestens seit Samstag gibt es in der Spessartgemeinde rund 60 Fans des Frankenweins mehr. Kreative Köpfe, die sich als Weinliebhaber outeten, luden zu einer rund vier Kilometer langen Wanderung rund um den Ort ein, die von der fränkischen Weinkönigin Klara Zehnder geführt wurde. Unter dem Motto„Wandern und Genuss verbinden“ durfte man an vier Stationen fränkische Spitzentropfen verkosten, viel über Wein, die Geschichte der Weinberge und seiner Keller erfahren und sich leidenschaftlich dem Thema Wein widmen.
Natürlich stellt man sich die Frage, wie verschlägt es die Weinkönigin nach Fellen? Private Kontakte von Bürgermeisterin Zita Baur mit der Ehefrau des Geschäftsführers des Fränkischen Weinbauverbands, Hermann Schmitt, sahen die Fellener Weinliebhaber als Chance für ein Sommer-Event. Zita Baur, Johannes Haas, Claus Engel, Steffen Bäcker und Michael Fischer nahmen die Organisation auf, wählten edle Frankentropfen aus und suchten eine stimmungsvolle Wanderstrecke aus.
Jana Schumann Was würdest du zu einem guten Glas Wein sagen?
Nichts, ich würde ihn trinken!
Aber wo fängt guter Wein an, wie finde ich in dem Online Chaos noch guten Wein, wenn ich kein "Kenner" von der Pike auf bin?
Da kommt das Marketing ins Spiel, guter Wein sollte auch gut beworben werden und das fängt mit den Bildern an, DENN das Auge trinkt mit bzw. entscheidet, was im Warenkorb landet.
Oft scheitert es aber schon an guten Fotos. Wie bekomme ich die Frische ins Bild, oder wie bleibt das Etikett sauber und lesbar ohne Spiegelreflexe?
CGI (computer generated imagery) ist hier das Stichwort. Lassen Sie Ihre Bilder am Rechner erstellen, ohne einen Fotografen zu engagieren oder die perfekte Kulisse zu finden.
Sie haben Fragen dazu? Ich stehe Ihnen sehr gerne zur Verfügung!
Rufen Sie mich einfach an, oder schreiben mir.
j.schumann@otterbach.de
Tel.: 0172 720 9033

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Weingut Martin - Frankenweine und mehr"

  • Gegründet: 28.03.2014
  • Mitglieder: 2.585
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 547
  • Kommentare: 149