Skip navigation

Wirtestammtisch -Erfahrungsaustausch aus dem Alltag der Gastronomie-Wirtestammtisch -Erfahrungsaustausch aus dem Alltag der Gastronomie-

856 members | 1526 posts | Public Group

Die Gruppe richtet sich an Gastronome, die sich einen kollegialen Austausch wünschen. Die Beitrittsverorraussetzungen werden geprüft!

Hallo, ich bin auf die Gruppe aufmerksam geworden wegen dem Posting gegen dem Unternehmen "Firmen-Kompass" aufmerksam geworden und möchte von euch wissen, welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt. Denn ich bin leider auf diese Betrüger hereingefallen! Den Betrag werde ich keinesfalls bezahlen!

Ab 01.07.2020 Umstellung der MWST auf 7%. Was ist wichtig?

Elektronische Kassen umprogrammieren

Sie müssen Ihre elektronischen Kassen umprogrammieren, indem Sie Speisen den neuen Umsatzsteuersatz von 7 Prozent zuordnen.

BONS ANPASSEN

Auf Ihren Bons und Rechnungen sollten Sie die Umsatzsteuersätze anpassen. Dort müssen zukünftig 7 Prozent für Speisen und 19 Prozent für Getränke ausgewiesen sein.

ACHTUNG:

Denn wenn weiterhin Formulierungen wie “inkl. 19 % Mehrwertsteuer” auftauchen oder aber für Speisen generell 19 Prozent Umsatzsteuer ausgewiesen sind, sieht das Umsatzsteuergesetz vor, dass dann der (falsche) höhere Steuersatz anzuwenden und abzuführen ist. Folglich würde Ihnen 12 Prozent Marge verloren gehen. Denn die Senkung des Steuersatzes wird im Regelfall nicht an den Kunden durch Preissenkung weitergegeben.

https://www.ecovis.com/duesseldorf-koeln/senkung-der-umsatzsteuer-fuer-speisen/

Hallo, liebe Gruppenmitglieder,

Herzlichen Dank für die Aufnahme in diese Gruppe.

Mein Name ist Andreas Möbius. In der heutigen Zeit ist es wieder von enormer Wichtigkeit, dass man korrekte Umgangsformen kennt und beherrscht.

Neben den sogenannten Knigge Regeln aus verschiedensten Bereichen des Lebens coache ichschwerpunktmäßig das ""Ein-mal-Eins"" der gastronomischen Etikette im Hotel- und Gastronomiebereich sowie Etikette rund um den Globus. Ich schule und trainiere gerne andere Menschen. Das, was ich unterrichte, soll anderen helfen sich weiter zu entwickeln und mit dem Gelernten weiterzukommen. Meine innere Stimme treibt mich immer wieder an mit gleichbleibender Qualität andere Menschen zu schulen, zu trainieren und zu coachen. Ein Training bei mir ist immer kurzweilig, überraschend, informierend, lehrreich und wird nie langweilig. Harte Arbeit, Ehrlichkeit, das Aussprechen unangenehmer Wahrheiten, Humor und Zielstrebigkeit sind für mich eine absolute Selbstverständlichkeit.

Kleine Schwächen überwinden und zukünftig überzeugen - lassen Sie sich coachen! https://www.andreas-moebius.de/

Liebe Kollegen,

Für uns alle ist dies wohl die härteste Zeit. Egal ob Restaurant, Bar, Club oder Hotel. Wir alle kämpfen um unsere Existenz.

Die Zusagen von Land und Bund erweisen sich in der Praxis immer mehr als leere Worte - wir fühlen uns alleingelassen.

Aus diesem Grund haben wir eine Webseite mit einem offenen Brief an die Regierung ins Leben gerufen.

Jeder Betrieb kann sich eintragen und so Teil unseres Hilferufs werden:

https://wir-nehmen-euch-beim-wort.de​

Gerade in solchen Momenten heisst es zusammenhalten und Solidarität zeigen, denn nur gemeinsam sind wir stark und können unsere Stimme erheben.

Also teilt diese Webseite, soweit es nur geht!

Egal ob auf Facebook oder per Link oder Mail an eure Kollegen und Freunde. Jeder muss wissen, dass es bereits 5 nach 12 ist.

Bleibt stark und weiterhin viel Kraft!

Eure Berliner Gastronomen & Hoteliers

Gruppenbeitritt

Diese Gruppe richtet sich in erster Linie an Gastronome und Personen die der Gastronomie verbunden sind.
Werbung und Umfragen sind nicht erwünscht!
In dieser Gruppe kann außer Gastronomen Mitglied werden wer:
Unmittelbar in der Gastronomie tätig ist (Küchen- und Service-Personal).
einen direkten Bezug zur Gastronomie hat
Lieferanten und Dienstleister ausschließlich auf Einladung durch Gruppenmitglieder
Die Beitritts-Voraussetzungen werden geprüft!
Wir haben uns in der Gruppe für ein freundliches Du miteinander entschieden. Wenn Du dieser Gruppe beitreten möchtest, so wäre es nett, wenn Du uns den Grund dafür nennst.
Nach dem Beitritt sollten sich die neuen Mitglieder vorstellen, damit man weiß, mit wem man es zu tun hat.
Gruppenmitglieder müssen für Mail (pers. Nachricht) und Newsletter freigeschaltet sein!

Themen Austausch im Überblick
  • Betriebsführung
  • Personal
  • Lieferanten
  • Tourismus
  • Branchenthemen
  • Hotellerie
  • nicht zu vergessen ein Schwätzchen unter Kollegen!