Probleme beim Einloggen
Irina Schmitt XDi-Seminar „Certified Service Design Thinker“ in München, 01.-03.07.2019
Differenzierung und Erfolg am Markt werden heute nicht mehr durch Features erzielt, sondern durch einzigartige Kundenerlebnisse und neuartige Services oder Produkt-Service-Verbindungen.
Sie lernen konkrete Methoden und Tools aus dem Human-Centered Design kennen, die Ihnen helfen, Ihre Kunden besser zu verstehen sowie Pain Points und Verbesserungsmöglichkeiten aus Kundensicht wahrzunehmen.
Mit speziellen Prozessen und Methoden hilft Ihnen unser Service Design Thinking-Seminar Innovations- und Optimierungspotentiale im eigenen Angebot zu identifizieren. Sie lernen erfolgreiche Services und ganzheitliche Kundenerlebnisse zu gestalten, die für Ihre Kunden attraktiv und nützlich und für Sie als Anbieter effizient umsetzbar sind.
Die Agenda des Seminars finden Sie auf der XDi-Website: http://bit.ly/2pVZqIb
Einige Impressionen finden Sie hier: http://bit.ly/2apVLKp
Mehr XDi-Seminare finden Sie auf unserer Seminar-Seite: http://bit.ly/2qRRrKe
Herzliche Grüße
Das XDi-Team
Meike Jürgensen Das Geheimnis der Meditation - Webinar mit Wilfried Teschler
Das Geheimnis der Meditation
von und mit Wilfried Teschler!
Barbara Nikolaus Familienstellen mit schamanischer Integrationsarbeit am 19. Januar in München/Pasing
Beim Familienstellen mit schamanischer Integrationsarbeit wird durch das Aufstellen von Stellvertretern im Raum ein Rahmen gebildet, in dem verschüttetes Wissen wieder auftauchen kann, um verschiedene Problemstellungen aufzuzeigen und zu bearbeiten. Es wird die Möglichkeit geschaffen, der Seele die tieferen Zusammenhänge in der Familie, im Beruf, bei Krankheiten nachfühlbar und verständlicher zu machen, dadurch wird eine heilsame Loslösung von Verstrickungen erreicht. Durch die Einbeziehung der Ahnen bekommen diese ihre Achtung wieder und eine Ablösung der alten belastenden Familienmuster kann erreicht werden, die Familienmitglieder können ihren Platz einnehmen.
Am Samstag, den 19. Januar haben Sie die Möglichkeit, Aufzustellen oder StellvertreterIn zu sein.
TeilnehmerInnen: maximal 3 AufstellerInnen, maximal 9 StellvertreterInnen sind möglich.
Ich bitte Sie um eine rechtzeitige Abmeldung.
Kosten: AufstellerIn EUR 140,00, Paaraufstellung EUR 170,00; für die StellvertreterInnen EUR 20,00 .
Zeit: Beginn 11.00 Uhr; das Ende wird um ca. 18.00 Uhr sein.
Aus unseren vergangen Leben können alte Verstrickungen bestehen, die uns blockieren und die wir in uns weiter tragen. Durch eine Reinkarnationsaufstellung können diese erkannt, bearbeitet und abgelöst werden. Wir haben die Möglichkeit, uns freier in diesem Leben zu entwickeln, unseren Weg zu finden und zu gehen.
Bei einer Paaraufstellung können Sie ihre Partnerschaftsprobleme in ihrem Ursprung erkennen, bearbeiten und lösen. Sie haben die Möglichkeit, durch ein gegenseitiges besseres Verständnis zu mehr Realität in ihrer Beziehung zu kommen, zu sehen und zu spüren wo ihre Grenzen sind, wie es für Sie weitergehen kann.
In Firmen, Organisationen und Teams bestehen Beziehungen und Strukturen. Bei Konflikten kann die Organisationsaufstellung die inneren blockierenden Strukturen und Verstrickungen aufzeigen und ablösen. Dadurch können verdeckte Ressourcen erkannt und aktiviert werden.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Kosten beinhaltet keine An- und Abfahrt und Verpflegung.
Weitere Informationen erhalten Sie zeitgleich mit Ihrer Anmeldebestätigung.
Herzliche Grüße
Barbara Nikolaus
http://www.barbara-nikolaus.de/familienstellen.html

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Wirtschaft und Spiritualität"

  • Gegründet: 09.11.2004
  • Mitglieder: 4.223
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 5.780
  • Kommentare: 22.861