Skip navigation

Wirtschaftsförderung regionalWirtschaftsförderung regional

324 members | 391 posts | Public Group

Die ökonomische Potenz einer Nation beginnt in der regionalen Wirtschaftskraft. Und immer ist der gesellschaftliche Kontext wichtig.

#investport #wirtschaft #landkreis #rostock #wirtschaftsfoerderung #innovation #ansiedlung #gewerbeflaechen #investition #investinMV #digitalisierung #mittelstand #zukunft #produktion #karriere #kmu #zusammenarbeit

PODCASTS ALS DIGITALE HELFER: Die Aufmerksamkeit der Presse erhalten, neue Infos an Teammitglieder verbreiten, Spass und Interesse am Thema weitergeben - das alles schafft ein Podcast. Wie geht es? Was bringt es? Wem nutzt es was? Mit wenigen Tipps und Werkzeugen kann es losgehen:
 Die gebe ich euch gerne an die Hand:

| LIVE-WEBINAR | 90 MINUTEN | 4. ODER 24. JUNI | JETZT ANMELDEN |

https://bit.ly/2WSq1pP

Ab sofort steht kostenlos im Energie-Dialog EEZ der Report 2020 aus der Energiewendeserie zum Download bereit: mit dem Untertitel "Die bedeutende Rolle der Regionen":

https://wasserstoffstadt-herten.de/wp-content/uploads/2020/04/Zukunftsfaehige_Infrastruktur_in_der_Energiewende_Teil-3__EEZ-Report_2020_04_08_web.pdf

Mit Beiträgen, neben dem Energie-Dialog EEZ von NOW GmbH, Kreis Recklinghausen, Bottrop, Gelsenkirchen, Herten, Gladbeck, WiN Emscher-Lippe GmbH, EnergieAgentur.NRW, HYCON GmbH, AGR und ZINQ; ergänzt durch Beitragsaussagen aus 2018 von Daimler, OGE Open Grid Europe und EGLV Emschergenossenschaft und Lippeverband.

Landes-/Bundesweit denken und vor Ort handeln ist kein Widerspruch, sondern vielmehr dynamische Energiepolitik.

Der Report soll Gemeinden, Kommunen und Regionen motivieren zur Einbringung in regionale Kooperationen, soll motivieren zu Ergänzungen im Potenzialraster der Energiewende in der BRD.

Kooperierende Regionen sind wichtige Säulen bei der Entstehung einer Wasserstoffwirtschaft.

Städte können ihre bereits formulierten Zielvereinbarungen neu denken.

Der Wasserstoff führt die Energiewende mit den Sektor-Kopplungen zum Erfolg. Eine zukunftsfähige Infrastruktur in der Energiewende koppelt die Sektoren Strom, Gas und Wärme mit intelligenten Netzen.

Dieter Mende für das Anwenderzentrum h2herten und für den Energie-Dialog EEZ Energie Energiewirtschaft Zukunftstechnologien

Mehr Unternehmen aus MV können künftig von dem Corona-Soforthilfeprogramm profitieren.

Corona. Das Wort was wir überall hören und lesen.

Für viele hat es die Arbeitswelt verändert und es stellt viele vor neue Herausforderungen: das Home Office.

Die Kinder sind zu Hause, der Mann/die Frau, Haustiere. Der Haushalt stellt auch Ansprüche.

Und "nebenbei" sollen Sie noch arbeiten.

Um Ihnen den Einstieg in die Veränderung leichter zu gestalten, haben wir eine kleine Reihe erstellt.

Und jeder Tag fängt mit ....

• dem Frühstück an

Haben Sie vorher zuhause gefrühstückt, behalten Sie auch diese Routine bei. Wenn Sie Ihre Frühstückspause in der Kantine verbracht haben, dann frühstücken Sie jetzt zum gleichen Zeitpunkt in Ihrer heimischen Küche. Planen Sie ein bisschen mehr Zeit ein – schließlich müssen Sie sich Ihr Frühstück jetzt selbst zubereiten. Das Gleiche gilt natürlich auch fürs Mittagessen.

Auch die Wahl wie ich mich ernähre ist wichtig. Kohlenhydrate machen schnell wieder hungrig und auch müde. Ein gesundes Frühstück macht fit und so lässt sich die Arbeit auch gut erledigen.

Dasselbe gilt für das Mittagessen. Wählen Sie lieber ein leichtes und gut verdauliches Essen als die Pizza oder das Schnitzel.

Mehr Informationen finden Sie auf:

http://www.mes-kontor.de

http://www.caq-kontor.de

http://www.kontor-gruppe.de

Schulungen, Webinare und Termine finden Sie auf:

http://www.seminar-plenum.de

Kennen Sie schon unser Fachbuch zum Thema Qualität und Industrie 4.0?

Qualität 4.0 Autor René Kiem, Inhaber KONTOR GRUPPE by René Kiem.

Erhältlich beim Hanser Verlag:

http://www.hanser-fachbuch.de/buch/Qualitaet+40/9783446447363

Und natürlich gerne persönlich: e.hett@kontor-gruppe.de

Herzlichen Gruß

Evelyne Hett

Seien Sie mit dabei

Diese XING-Gruppe dient als Informations- und Kommunikationskanal für alle interessierten Unternehmer und Entscheider im Rheinland. Seien Sie dabei bei den Wirtschaftsforen in Wuppertal und Düsseldorf und profitieren Sie von erstklassigen Kontakten und werthaltigem Networking.

Ihnen viel Erfolg in der Gruppe wünscht
Prof. Dr. Gerhard Nowak

Impressum: http://www.wirtschafts-forum-duesseldorf.de/impressum/

Unsere Xing-Gruppe Wirtschaftsförderung regional

Worum geht es? Es geht um Förderung von Wirtschaft in Regionen durch Qualität, Akzeptanz und Relevanz von hilfreichen Informationen und Empfehlungen zu Themen und Netzwerken für die Sicherung und Entwicklung von Beruf, Geschäft und Karriere!

Unsere Wirtschaftsforen in Wuppertal & Düsseldorf
Hier treffen und kommunizieren Entscheider, Führungskräfte und Unternehmer und profitieren von erstklassigen Netzwerk-Strukturen. Die Wirtschaftsforen sind eine neuartige Meinungs-Plattform für die Wirtschaft in Wuppertal und im Bergischen Land sowie in Düsseldorf und im Rheinland.

Unsere Themen und Netzwerke für Beruf, Geschäft und Karriere
Beruf: Hier geht es um Leadership, Führung, Management; Kommunikation; Personalmanagement; Marketing und Vertrieb; Produktion und Dienstleistungen; Forschung und Entwicklung.
Geschäft: Hier geht es um Unternehmertum und Unternehmensnachfolge; Share-Economy und Digitalisierung; Strategie; Employer Branding und Generation Y; Social Media und Social Business; Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmern; Berufliche Bildung; starke regionale Branchen wie Energiewirtschaft; Moderne Mobilität; Digitale Wirtschaft; Banken, Finanz- und Versicherungswirtschaft; Cluster für Wirtschaft und Hochschulen; Chemische Industrie; Automobilindustrie; Telekommunikation; Informations- und Kommunikationstechnologie; Hochschule, Forschung und wissenschaftliche Institute.
Karriere: Hier geht es um berufliche Chancen und Herausforderungen; Aus- und Weiterbildung; Stellenangebote und Stellengesuche; Karriere- und Personalberatung; Arbeit der Zukunft; Familie und Beruf.

Netzwerke: Hier geht es um Verbindungen für Unternehmer und Arbeitnehmer; Verbände und Vereinigungen; Private und öffentliche Hochschulen; Fachhochschulen und Institute; Freundeskreise aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft; Wirtschafts- und Industrieclubs; Börsen und Handelsplätze; Industrie- und Handelskammern; Wirtschaftsförderungsgesellschaften von Städten, Kreisen und Ländern; Messeveranstalter; Akademien und Unternehmen für berufliche Aus- und Fortbildung; öffentliche und private Stiftungen zur Förderung der Wirtschaft.

Unsere Community erfüllt berufliche Aufgaben als
Unternehmer; Geschäftsführer; Abteilungsleiter; Experten; Manager; Führungskräfte; Berater; Dozenten; Professoren; Studenten; Vorstände; Direktoren; Auszubildende; Referenten; Angestellte; Beamte; Trainer; Coaches; Redner.

Unsere Community teilt, teilen auch Sie!
Helfen Sie mit. Stärken Sie die regionale Wirtschaft. Seien Sie Teil unserer Gemeinschaft zur Förderung der regionalen Wirtschaft. Finden Sie hier hilfreiche und wertvolle Infos und Empfehlungen zu Themen und Netzwerken für Ihren Beruf, Ihr Geschäft und Ihre Karriere.

Treten Sie jetzt bei und empfehlen die Xing-Gruppe Wirtschaftsförderung regional weiter.

Wir freuen uns auf Sie als neues Mitglied und heißen Sie herzlich willkommen!

Ihre Moderatoren Gerhard Nowak, Martin Müller und Elmar Niederhaus