Probleme beim Einloggen
Bernd M. Kruschitz Seminare in den Bereichen Projektmanagement, Fremdvergabe von Dienstleistungen, Entwikcklung, Maschinensicherheit, Brandschutz, Explosionsschutz, Legal compliance uvm
Hallo Zusammen!
Kärnten wird oft bei Seminare die fachspezifisch sind vergessen. Wenn man Seminare besuchen will muss man oft einige Kilometer fahren. Jetzt werden auch in Kärnten Fachseminare angeboten.
Einfach mal reinschauen, es lohnt sich!
Fabienne Partsch Gewohnheiten bei der Arbeit+++ Studienteilnehmer/innen gesucht +++ Teilnahmevergütung und Tipps zur Veränderung von Gewohnheiten
Ein Großteil unseres täglichen Verhaltens bei der Arbeit läuft gewohnheitsmäßig und automatisch ab. Haben auch Sie eine typische Gewohnheit, die Sie häufig bei der Arbeit zeigen?
In unserer Studie "Gewohnheiten bei der Arbeit" an der Universität Mannheim untersuchen wir mit Hilfe einer zweiwöchigen Online-Studie arbeitsbezogene Gewohnheiten und was man alternativ tun kann. Dazu suchen wir Arbeitnehmerinnen und Arbeitsnehmer, die bereit sind unsere Studie durch ihre Teilnahme zu unterstützen. Teilnehmen können Sie, sofern Sie mindestens 30 Stunden pro Woche arbeiten davon etwa 50% der Arbeitszeit oder mehr am Computer verbringen.
Die kontinuierliche Teilnahme an der Untersuchung wird mit bis zu 50 € vergütet. Darüber hinaus können Sie Ihr eigenes Verhalten und Ihre Gewohnheiten, die Sie bei der Arbeit haben, reflektieren und erhalten wissenschaftlich fundierte Tipps und Tricks, wie die Veränderung von Gewohnheiten gelingen kann.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Melden Sie sich hierfür einfach direkt zur Studienteilnahme an:
https://www.soscisurvey.de/Anmeldung-Gewohnheiten
Weitere Infos finden Sie hier, oder direkt bei der Anmeldung: https://www.soscisurvey.de/Anmeldung-Gewohnheiten/Infoblatt_zur_Teilnahme_IVAA.pdf
Vielen Dank und freundliche Grüße
Fabienne Partsch - im Namen des Forschungsteams der Studie „Gewohnheiten bei der Arbeit“.
Bei Fragen zur Studie können Sie sich unter der E-Mail-Adresse gewohnheit@uni-mannheim.de gerne an mich wenden.
Brigitte Pelwecki Workshop: Kommunikation im Social-Media - für kleine Unternehmen
Viele kleine Unternehmen haben ihre Webseite. Oder einen Facebook-Auftritt. Damit sollten jetzt gute Geschäfte gemacht werden. Dennoch hat man den Eindruck, dass übers Internet sehr wenig passiert.
Wie ihr in Sozialen Netzwerken agiert, wie reagiert, wie geht man mit Mitbewerb um und wie kommt ihr zu euren KundInnen über das Internet? Diese Fragen behandeln wir in diesem Workshop. Wir reden über Facebook, Xing, LinkedIn, Google+ und über Ihre Homepage.
Leitung: Brigitte Pelwecki, Social-Media Expertin. Betreut kleine Unternehmen und Vereine in ihrem Marketing und Online Auftritt.
Ort: ISYS Akademie, Hauptplatz 16, 9300 St. Veit
Dienstag, 16. Jänner, 17-21 Uhr. Anmeldung: office@isysakademie.at

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Wirtschaftsraum Kärnten"

  • Gegründet: 23.06.2009
  • Mitglieder: 218
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 93
  • Kommentare: 21