Probleme beim Einloggen

Wirtschaftsregion Südwest

Zwischen Basel, Lörrach, Waldshut und Freiburg gibt es eine Vielzahl aktiver und kreativer Menschen. Diese wollen wir vernetzen. www.wsw.eu

Nur für XING Mitglieder sichtbar Brandschutzhelferausbildung für 69 € in Wehr und Villingen
Sehr geehrte Damen und Herren,
Brandschutz ist Chefsache und Existenzschutz! Jeder Unternehmer steht in dieser Verantwortung. Nicht nur dem eigenen Betrieb mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gegenüber, sondern auch den Kunden und Partnern.
Einrichtungen aller Branchen sind verpflichtet, eine ausreichende Anzahl ihrer Beschäftigten regelmäßig zu Brandschutzhelfer auszubilden. Wir sind Brandschützer mit Leib und Seele und bieten hier unsere Unterstützung an. Zahlreiche Unternehmen, Einrichtungen und Behörden nutzen bereits unsere Brandschutzhelferschulungen und sind begeistert.
Am 02. und 03. Juli 2018 veranstaltet die Brandschutz Südwest GmbH in Wehr und Villingen jeweils offene Seminara für Brandschutzhelfer. Diese Schulung ist eine günstige Alternative für Unternehmen, bei denen eine Indoor-Schulung wirtschaftlich nicht in Frage kommt. Es besteht hier die Möglichkeit, einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend auszubilden, um den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden. Nachfolgend finden Sie alle Details. Aktuell sind noch 12 Plätze frei.
Termin Wehr: Montag, 02.07.2018
Termin Villingen: 03.07.2018
Uhrzeiten: 09:00 - 12:00 Uhr oder 13:30 - 16:30 Uhr
Orte: VS-Villingen & Wehr
Preis pro Teilnehmer: 69,00 € (zzgl. MwSt.)
Inhalte:
- Verhalten im Brandfall
- Wie entsteht Feuer
- Grundlagen Brandbekämpfung
- Vorbeugender Brandschutz
- Brandschutzordnung
- Arten und Aufbau von Feuerlöscher
- Umgang mit Feuerlöschern (Praxis)
(Im Preis sind die Schulungsunterlagen, Seminargetränke sowie Brand- und Löschmittel enthalten.) Zum Abschluss des Seminars erhält jeder Teilnehmer das Zertifikat "Brandschutzhelfer" gültig für 12 Monate ab Schulungstag.
Wenn Sie unser Angebot nutzen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung. Senden Sie uns Vor- udn Nachnamen des/der Teilnehmer/in sowie die Adresse der Firma formlos per Email an akademie@brandschutz-suedwest.de oder über unser Kontaktformular (http://brandschutz-suedwest.de/kontakt-wehr/ ), bis spätestens 15. Juni 2018 an uns. Eine Anmeldebestätigung wird dann pro Teilnehmer erstellt und zugesandt.
Sollten Sie Interesse an einer In-house-Schulung haben, können Sie sich selbstverständlich gerne direkt mit uns in Verbindung setzen.
Hinweis: Die Richtlinien für Arbeitsstätten (ASR A 2.2) schreiben vor, dass die jährliche Unterweisung des Brandschutzhelfers, neben den oben erwähnten Grundlagen und der praktischen Löschübung auch eine Einweisung an der Arbeitsstätte vor Ort, mit Erläuterung aller Firmen- und Gebäudespezifischen Gegebenheiten erfordert. Wir weisen darauf hin, dass diese Vor-Ort-Einweisung nicht Teil der angebotenen Schulung ist. Wir bieten Ihnen eine Vor-Ort-Einweisung für alle von uns ausgebildeten Brandschutzhelfer zu einem Sonderpreis von 65,00 Euro zzgl. MwSt. an, Dauer ca. 60 Minuten.
Die Teilnehmer erhalten dann das Zertifikat "Brandschutzhelfer gem. ASR A 2.2" womit das Unternehmen die gesetzlichen Vorgaben vollständig erfüllt. Sollten Sie auch dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, vereinbaren wir gerne einen Termin mit Ihnen.
Kristina Rosengarten Neue Stellenausschreibung: Experte Risikocontrolling und Regulatorik
Du hast Erfahrung in den Themen Risikocontrolling und Regulatorik und hast Lust, den Leasing-Bereich beim Marktführer des jungen und dynamischen Dienstrad-Markts mitzugestalten? Dann bewirb dich bei uns!
Alexander Maas „Spitze auf dem Land“: Holzbau Amann erhält 400.000 Euro
Wir gratulieren der Firma Holzbau Amann GmbH aus Weilheim, denn sie zählt zu den acht Kleinen- und Mittelständischen Unternehmen (KMU), die im Rahmen der zehnten Auswahlrunde der Technologie-Förderung „Spitze auf dem Land“, neu in das
Landesprogramm aufgenommen werden.
Das Unternehmen aus Weilheim erhält somit vom Land Baden-Württemberg rund 400.000 Euro an Fördermitteln für seinen Hallenanbau am Firmenstandort sowie für die Beschaffung einer neuen Abbundanlage. Herzlichen Glückwunsch!

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Wirtschaftsregion Südwest"

  • Gegründet: 22.11.2010
  • Mitglieder: 1.467
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.293
  • Kommentare: 76