Probleme beim Einloggen

Wissensmanagement im Engineering

Thema der Gruppe ist das Wissensmanagement im Engineering (jährlicher Treffpunkt Expertenforum #wmie, 15.5.2014, http://bit.ly/wmie14).

Simon Dückert Das KnowledgeCamp vom 22.-23.11. in Berlin
Vom 22.-23. November findet in Berlin das KnowledgeCamp der Gesellschaft für Wissensmanagement (GfWM) statt. Das KnowledgeCamp ist ein Barcamp zu Themen rund um das Wissensmanagement.
Das dieserjährige KnowedgeCamp hat das Motto "Geschäftsprozesse, Qualität und Wissen" und trägt damit dem Trend des prozessorientierten Wissensmanagements nach ISO 9001:2015 Rechnung. Es wird beispielsweise einen Impulsvortrag von Holger Hoffmann (Leiter Management-Systeme TÜV Nord) und einen Session zum VDI Benchlearning-Projekt Wissensmanagement und ISO 9001:2015 mit den Unternehmen Continental, Festo, Audi, Huf, Fraunhofer, Infraserv/Knapsack, Leoni, Scherdel, und thyssenkrupp angeboten.
Freue mich, möglichst viele von Euch dort zu treffen!
Simon
Dina Neuhaus Umfrage: Intergeneratives Wissensmanagement
Im Rahmen meiner Masterthesis an der Hochschule Fresenius Köln führe ich eine Befragung zum Thema Wissensaustausch zwischen jüngeren und älteren Arbeitnehmern im betrieblichen Kontext durch. Der Fragebogen richtet sich daher an Personen, die derzeit berufstätig sind.
Der Fragebogen ist selbstverständlich anonym und wird ca. 5 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen.
Vielen Dank im Voraus für Ihre Teilnahme!
Mit freundlichen Grüßen
Dina Neuhaus
Eva Wachter Wie viel künstliche Intelligenz brauchen Unternehmen?
Künstliche Intelligenz oder Cognitive Computing, also Systeme, die selbstständig lernen, Daten sammeln und auswerten, sollen in näherer Zukunft auch dazu in der Lage sein, menschlich zu kommunizieren bzw. zu interagieren. Big Player wie die IBM setzen voll auf diese Technologien.
Wie sieht Ihr Standpunkt dazu aus: „Brave New World“ mit mehr Überwachung und Bevormundung durch Maschinen oder neue Chancen und eine Erweiterung der menschlichen Fähigkeiten?
Den vollständigen Text und Gründe, warum Unternehmen vielleicht erst mit Enterprise Search anfangen sollten, finden Sie hier: http://bit.ly/ki-enterprise-search
Florian Radely Let Modern Search Solutions Be „The Brains“ Of Your Enterprise
Mindbreeze und Forrester Consulting haben 150 IT-Entscheider über den Umgang mit Enterprise Search zur Nutzung von unternehmensinternem Wissen befragt. Enterprise Search ist ein zentrales Thema für Unternehmen.
Die Bereitstellung von intelligenten Suchwerkzeugen und die Integration einer unternehmensweiten Suche steigert die Produktivität und Effizienz von Mitarbeitern. Mehr als 70% der Befragten optimierten ihren Kundenservice und knapp 62% beschleunigten durch die Verringerung des Suchaufwandes ihren Arbeitsprozess.
Die Umfrage bestätigt die Notwendigkeit eines leichtgewichtigen Wissensmanagements und den Bedarf an high-end Enterprise Search Lösungen wie Mindbreeze InSpire
Die gesamte Studie steht auf mindbreeze.com kostenlos zum Download zur Verfügung.
*Für IT-Verantwortliche, die sich noch mehr für Enterprise Search interessieren, ist insbesondere das folgende Webinar mit Gastredner Mike Gualtieri, Principal Analyst at Forrester Consulting empfehlenswert.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Wissensmanagement im Engineering"

  • Gegründet: 20.02.2013
  • Mitglieder: 114
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 59
  • Kommentare: 13