Probleme beim Einloggen

"Women in Photonics" Netzwerk

Eine Plattform für weibliche Fach- und Führungskräfte der Photonik-Branche, insbesondere in Baden-Württemberg.

Wip logo "Women in Photonics" Netzwerk organisiert das folgende Event: ZEISS Optical Design Days
Für Studierende bietet Zeiss im Oktober einen kostenlosen Workshop zum Optikdesign: https://www.zeiss.de/content/dam/Corporate/fwv/downloads/zeiss-optical-design-days-flyer.pdf
Bewerbungsschluss ist der 17. August - bitte auch Weitersagen!
Sina Schuh Weiterbildungsseminar: "Innovationsmanagement: Strategie und Anwendung"
Vom 29.-30 November 2018 findet das neue Seminar-Angebot für Fach- und Führungskräfte mittelständischer Technologie-Unternehmen von Photonics BW zum ersten Mal statt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Teilnehmer/innen begrenzt, also schnell anmelden!
Dorothee Bischof Business Development Manager (m/w) - Laser-Präzisionsanlagen
Marktbeobachtung – Produktlinienmanagement – strategische Weiterentwicklung – das ist Ihr Metier?
Seit vielen Jahren entwickeln wir am Firmenstandort westlich von München als schlagkräftige, mittelständisch geprägte Organisation innerhalb eines erfolgreichen, weltweit agierenden amerikanischen Konzerns, hochanspruchsvolle Anlagen im Bereich der Lasermikromaterialbearbeitung und zeichnen uns durch Flexibilität und flache Hierarchien aus. So entstehen innovative Maschinenlösungen, die sich unter den Aspekten Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit, Qualität und individuelle Integration in Produktionsumgebungen bewähren. Die Laserkompetenz sowie der hohe Automatisierungsgrad sind Schlüsselargumente für unsere Anlagen, die weltweit im hochproduktiven Produktionsumfeld stehen. Mit herausragender Technologiekompetenz und internationalen Vertriebsstrukturen bieten wir unseren anspruchsvollen Key Accounts aus den unterschiedlichsten Bereichen wegweisende Lösungen für ihre Entwicklungs- und Produktionsbereiche.
Ständige Weiterentwicklung unserer Spitzentechnologie gemeinsam mit unseren Technologiepartnern und Kunden – das ist unser Ziel. Um unseren Weg dabei erfolgreich fortsetzen zu können suchen wir Sie als
Business Development Manager (m/w)
• Laser-Präzisionsanlagen
Ihre Aufgaben:
• Verantwortung für die Entwicklung von neuen Marktfeldern
• Setzen von neuen Impulsen aus eigenen Marktbeobachtungen sowie aus dem den Kontakt zu unseren Schlüsselkunden
• Beobachtung des Marktes zusammen mit den lokalen Salesmanagern sowie deren technische und vertriebliche Unterstützung
• Entwicklung einer zukunftsorientierten Strategie der Produktlinienplanung
• Es besteht auch die Möglichkeit, teilweise vom Home-Office aus zu arbeiten
Ihr Profil:
• erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Optik, Physik oder Maschinenbau in Verbindung mit Lasertechnik und mit einschlägiger Branchenerfahrung)
• vertriebliche, strategisch ausgerichtete Kompetenz gepaart mit dem Technologie Know-How und idealerweise einer umfassenden Marktkenntnis
• betriebswirtschaftliches Verständnis um auch in kommerzieller Hinsicht Weichen zu stellen
• Analytische, strukturiert agierende und umsetzungsstarke Persönlichkeit
• Kommunikationsstarke und vertrauenswürdige Person mit dem richtigen Gespür für die Kundenbedürfnisse im 24/7
• Produktionsumgebungen und mit dem Wissen um das technisch Machbare
• eine ausgeprägte Marktorientierung und Kreativität, um in neuen Anwendungsfeldern langfristige Erfolge zu generieren
• Teamorientiertes Denken und Handeln
• Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
• ausgeprägte weltweite Reisebereitschaft
Eine herausragende Stellung im Markt, hochmotivierte Kollegen sowie ein offenes, lösungsorientiertes Betriebsklima zeichnen uns als Arbeitgeber aus. Wollen Sie in einem international erfolgreichen Unternehmen die Zukunft mit gestalten?
Dann senden Sie bitte Ihre Unterlagen an die von uns beauftragte beratungsgruppe wirth + partner, Zeppelinstraße 69, 81669 München oder per E-Mail an info@wirth-partner.com. Gerne kommen wir mit Ihnen ins Gespräch! Frau Dorothee Bischof steht Ihnen dort auch als erste Ansprechpartnerin zur Verfügung und klärt mit Ihnen die Hintergründe und die Fragestellung, ob sich Ihre Interessen und Stärken mit unserer Aufgabenstellung decken in einem unverbindlichen Telefonat vorab gerne ab.
Dorothee Bischof Mitarbeiter Technischer Support (m/w)
Spannendes Technologieumfeld Laserablenktechnik
Der Markt der Lasermaterialbearbeitung wächst seit vielen Jahren kontinuierlich. Für die unterschiedlichsten Anwendungen wie Markieren, Ritzen, Gravieren, Schneiden, Bohren, Perforieren und Schweißen werden Laserstrahlen abgelenkt und positioniert. Seit über 20 Jahren entwickeln und vertreiben wir, als eines der führenden Unternehmen der Branche, weltweit Software und Elektronik zur Ansteuerung von Laserablenksystemen für den industriellen Einsatz.
Hierbei kommt dem Support bei uns im Hause eine Schlüsselstellung zu.
Aufgrund der anhaltend guten Auftragslage verstärken wir unseren Technischen Support an unserem Standort in Deisenhofen im Süden von München (mit guter S-Bahn-/Meridian-Anbindung) mit einem aufgeschlossenen, teamorientierten
Mitarbeiter Support / Applikationsunterstützung (m/w)
• mit Schwerpunkt Software und Steuerungselektronik
Ihre Aufgaben:
- erster Ansprechpartner für unsere Kunden, hauptsächlich Maschinenbau-Unternehmen aus dem industriellen Umfeld im In- und Ausland, Korrespondenz vorwiegend per E-Mail (in Englisch)
- Machbarkeitsanalysen bei Applikationsfragen durch Simulation im eigenen Labor
- Problemdiagnose über Fernwartung
- Erarbeitung von automatisierten Testroutinen und Bugfixing unserer Software
- neben dem klassischen Technical Support unterstützen Sie auch unsere Entwicklungsabteilung bei kundenspezifischen Anpassungen der Software sowie Elektronik
- Unterstützung des Vertriebs bei technischen Fragen
- laufende Aktualisierung der Handbücher
- Durchführung von Onlineschulungen sowie gelegentliche Kundentrainings im Haus
Ihr Profil:
- Bachelor, Master z. B. in Technischer Informatik, Elektrotechnik, Physikalischer Technik, Physik oder anderem technischem Studium, gerne auch mit vorangegangener Berufsausbildung
- Verständnis für eine Hochsprache, C++ / C# wäre wünschenswert
- Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte zu strukturieren und selbstständig effiziente Lösungen zu finden
- Sie arbeiten gerne im Team
- Freude am regelmäßigen Kontakt mit internationalen Kunden
- aufgeschlossene und kundenorientierte Persönlichkeit mit Engagement und vielseitigem Interesse
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Berufseinsteigern geben wir gerne eine Chance, sich in die Aufgabenstellung einzuarbeiten.
Wenn Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine abwechslungsreiche Tätigkeit suchen und in einem jungen, dynamischen Team arbeiten möchten, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die von uns beauftragte beratungsgruppe wirth + partner, Zeppelinstraße 69, 81669 München oder per E-Mail an info@wirth-partner.com. Für erste Fragen steht Ihnen Frau Dorothee Bischof unter der Tel.-Nr. 089 / 4 59 95 80 gerne zur Verfügung.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe ""Women in Photonics" Netzwerk"

  • Gegründet: 17.11.2016
  • Mitglieder: 48
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 36
  • Kommentare: 1