XING CommunityXING Community

33529 members | 16515 posts | Public Group
Hosted by:Enja Süllau

Herzlich willkommen in der Gruppe für alle Anliegen zum Thema XING - Fragen, Feedback & Diskussionen./ Keine Werbung gestattet.

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Bei allem Verständnis: Wie soll denn eine Software erkennen können, dass eine Änderung des Namens etwas anderes ist als ein Wechsel Ihrer Position? (Sie können ja übrigens entscheiden, ob eine Änderung in Ihrem Profil Ihren Kontakten mitgeteilt wird.) Auch wenn bei XING ziemlich viel Unsinniges und Undurchdachtes fabriziert wird – in diesem Fall muss man auch mal selbst denken. (Ich hoffe, ich trete Ihnen damit nicht zu nahe.)

Wie kann es sein, dass ich eine Sammel-Nachricht von XING bekomme mit dem Inhalt: Als Spam markiert !

Angeblich haben mich heute (!) über 70 Personen (!) als Spammer markiert.

Dabei habe ich niemanden (!) angeschrieben !

Kontaktwünsche werden an mich herangetragen. Dann bestätige ich oder eben nicht.

Eine weitere Ungereimtheit in der Sammel-Nachricht. Was soll dieser Satz bedeuten:

„XY hat die Unterhaltung verlassen.“ Und das dann gleich mehrfach.

Ich habe mich überhaupt mit niemandem unterhalten.

Was läuft schief ?

Ich bitte um eine Prüfung.

This post is only visible to logged-in members. Log in now
So erscheint das in meinen XING-Nachrichten (s.u.).
This post is only visible to logged-in members. Log in now

Mal im Ernst. Wer sich diese Verschlimmbesserung der Funktion "Sofort-Bewerbung" ausgedacht hat, ebenso diejenigen, welche es freigegeben haben, tun weder der Professionalität von Xing, noch den den Nutzern (Bewerber/innen) einen Gefallen.

Offensichtlich wird hier nur aus der Sicht Bewerber/innen gedacht und vermeintlich der Vorteil einer schnellen, leichten Bewerbung als Vorteil verkauft.

Die Realität aus meiner Sicht (Personalberater) ist eine völlig andere.

Zunächst einmal wird durch die Code-Verschlüsselung (welchen Vorteil bringt es wem?) das Bewerbermanagement (Kenntnisnahme der Inhalte, Eingangsbestätigung, ggf. Absagen etc.) erschwert und eben "verschlimmbessert".

Ganz wesentlich aber, und damit geht wohl m.E. ein großer Denkfehler einher, sind die Inhalte dieser Bewerbungen oft katastrophal und disqualifizieren Bewerber/innen oft von vornherein. Wer glaubt den eigentlich daran, dass diese oft "xing-generierten" Lebensläufe zielführend wären??????

Ich erwarte von qualifizierten Bewerber/innen, egal welcher Hierachiebene und auf welche Position, dass diese sich mit der Stellenofferte inhaltlich auseinandergesetzt haben (und nicht nur die Headline gelesen haben). Dazu erwarte ich dann eine aussagekräftige Bewerbung mit vernünftigen, auf die Position bezogenem Anschreiben und mindestens einen vernünftigen, individuellen Lebenslauf.

In der Regel bekomme ich aber häufig diese, "Automatisch über Xing E-Recruiting" generierten, unqualifizierten und ohne Aufwand "und Gehirn" schnell versendeten Standard-.......!

Hilft Niemanden, und in keinem Fall den Bewerber/innen, die so "Ihren Hut in den Ring werfen", im Gegenteil.

Wahrscheinlich, wie eigentlich immer, wird dieser Beitrag ggf. ein paarmal kommentiert und reiht sich dann "sang- und klanglos" in das Nirvana der Xing "Ideen, Vorschläge, FEEDBACK" ein.

Gruß

D. Kremer

P.S. Aber vielleicht (Hoffnung) wird der Beitrag dann doch einmal als Denkanstoß an die Verantwortlichen/Entscheider weiter geleitet.

Hallo Herr Kremer, das mit den Sofort Bewerbungen ist doch eine Einstellungssache die Sie selber in der Hand haben! Das die Daten verschlüsselt sind halte ich zwar auch für umständlich aber schützt ggfls. vor falscher Handhabe. Sie sind doch ein alter Hase im Markt und werden auch sicher festgestellt haben das sich dieser vom Arbeitgeber- zum einem Arbeitnehmermarkt gewandelt hat. Genau wie Sie erwarte ich qualifizierte Bewerber, diese gibt es aber kaum noch und wenn ich sehe was nachkommt wird es diese auch mittelfristig nicht geben! Deshalb heißt es ja auch "war of talents", hier kommt es jetz auf Sie oder mich an. Aber nicht nur an Talenten mangelt es, es mangelt vor allem an qualifizierten Recruitern. Wenn ich sehe wie die potenzielle Kandiddaten ohne Sinn und Verstand anschreiben wir einem Übel. Ergo ich kann Ihren Kritik nachvollziehen, neben Ihrer Anmerkung fehlt aber auch ein konstruktiver Verbesserungvorschlag, sonst geht der Beitrag tatsächlich unter. NETTe Grüße Jochen Ewald
Hallo Herr Ewald, weitestgehend haben wir in unseren Ansichten und Einschätzungen Übereinstimmung. Allerdings bewege ich mich im so genannten "war of talents" ausschließlich, und ganz im Sinne meiner Mandanten, auf der qualitativen Schiene. Wer nicht in der Lage ist, eine Ausschreibung ganz zu lesen und nur aufgrund der Headline mit einen xing-generierten cv (also nicht einmal selbst "getippt") versendet, ist von vornherein disqualifiziert. Ich will aber auch so ehrlich sein und anführen, dass selbstverständlich über Xing durchaus sehr ansprechende und qualifizierte Bewerbungen eingehen. Zur Einstellungssache hätte ich gerne einen Tipp von Ihnen :-) Hier kann ich LEIDER nur noch wählen zwischen der neuen und kritisierten "Sofort-Bewerbung", einem Online-Formular und einer Xing-Nachricht. Bitte Herr Ewald, welche "falsche Handhabe" meinen Sie? Wenn ich diesen Umstand eines Zahlencodes handhabe, dann .......... DANKE Herr Ewald für die anregende Diskussion, ganz in meinem Sinne !! Beste Grüße D. Kremer P.S. Ach so, der konstruktive Vorschlag: Rückkehr von dieser Verschlimmbesserung zur alten jahrelangen und gut funktionierenden Praxis.

Bitte helfe, diesem großartigen Menschen Leben rettendem Projekt an den Start zu gehen und teile es weiter :-)

Herzlich willkommen in der XING Community!

Hier helfen Mitglieder anderen Mitgliedern. Wir freuen uns, wenn Du Dein Wissen über die Plattform teilst oder Vorschläge einbringst. Solltest Du Fragen zu XING Funktionen haben, ist das der richtige Ort, um sie zu stellen.

Bitte beachte: Diese Gruppe ersetzt nicht den Support. Bei Fragen an XING, die nicht von anderen Mitgliedern gelöst werden können, möchten wir Dich bitten, Dich über das Kontaktformular oder kontakt@xing.com an den Support zu wenden. Du erhältst dort innerhalb weniger Tage eine Antwort. Bei technischen Problemen ist es hilfreich, wenn Du Deiner Nachricht einen Screenshot beifügst.

Hinsichtlich Fragen zu unseren XING E-Recruiting Produkten (XING TalentManager, XING TalentpoolManager, Employer Branding Profile sowie Stellenanzeigen) kannst Du Dich jederzeit an unsere spezialisierte XING E-Recruiting Community wenden: https://community.xing.com/de/s/. Hier stehen Dir unsere Produktexperten zur Verfügung, die Dir gerne bei all Deinen Fragen weiterhelfen.

Dein Feedback hier in der Gruppe ist wertvoll für XING und wird von den Moderatoren ausgewertet. Bitte beachte deshalb, dass Deine Postings nicht nur öffentlich einsehbar sind, sondern auch weitergeleitet werden. Ein wiederholtes Einstellen des gleichen Feedbacks ist nicht erforderlich.

Hier erreichst Du unser Support-Team: https://www.xing.com/app/help?op=start;tab=contact

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir!
Dein Moderationsteam

Gruppenregeln

1 Umgangston

Lebhafte und leidenschaftliche Diskussionen sind interessant, können aber manchmal die Gemüter erhitzen. Dabei achten wir in der Gruppe auf einen angenehmen Umgangston. Werde bitte nicht persönlich und vermeide verbale Angriffe auf andere Mitglieder. Die Moderatoren der Gruppe behalten sich vor, Kommentare, die persönliche Beleidigungen (dazu zählen auch die Verwendung von Großbuchstaben oder verklausulierten Beleidigungen z.B. über Zitate oder Links), Diskriminierungen oder Verleumdungen beinhalten, ohne Ankündigung zu löschen oder in das interne Moderationsforum der Gruppe zu verschieben.

2 Rücksicht auf andere Gruppenmitglieder

In der Gruppe sollen sich sowohl alle Autoren der Beiträge als auch deren Leserschaft wohl fühlen. Sofern die Gruppenatmosphäre darunter leidet, weil der Eindruck entsteht, dass zwei Mitglieder die Öffentlichkeit der Gruppe für private Diskussionen oder Dispute nutzen, kann die Moderation Ansprachen oder Bezugnahmen zwischen diesen Mitgliedern in der Community untersagen und die Mitglieder bitten, die private Konversation auf PN zu verlagern oder auf andere Weise außerhalb der Gruppe zu führen.

3 Einzelfälle direkt klären

Einzelfälle werden wir im Interesse der betroffenen Mitglieder grundsätzlich nicht öffentlich kommentieren. Bitte verzichte daher darauf, in der Gruppe Moderationsentscheidungen, Konfliktfälle und Einzelfragen zu kommentieren oder die Namen von Betroffenen und einzelne Gruppennamen zu nennen. Wir bitten Dich außerdem, keine Details zu Deinem eigenen XING-Konto in der Gruppe preiszugeben. Wende Dich bei Fragen bitte per privater Nachricht direkt an die Moderatoren oder schreibe uns eine Email an de-community@xing.com

4 Beim Thema bleiben

Posts, die die Diskussion vom Ausgangsthema weglenken, erschweren die Übersichtlichkeit. Für abweichende Fragen, die sich im Rahmen von Diskussionen ergeben, kannst Du gerne eine neue Diskussion eröffnen. Wir behalten uns vor, Beiträge zu löschen, falls die Diskussion durch Off-topic-Posts zu sehr vom Ausgangsthema abweicht. Wenn Du zu verschobenen Diskussionen oder gelöschten Beiträgen Fragen hast, wende Dich bitte an die Moderatoren der Gruppe.

5 Konstruktiv diskutieren

Bitte trage dazu bei, dass Diskussionen den Zweck erfüllen, der dem Ausgangspost zu entnehmen ist. Reine Protestaufrufe sind nicht zulässig, da auf dieser Basis keine ergebnisoffene Diskussion möglich ist. Wir behalten uns vor, entsprechende Themen zu schließen oder zu verschieben. Wenn Du zu geschlossenen oder verschobenen Diskussionen Fragen hast, wende Dich bitte an die Moderatoren der Gruppe.

6 Regelverstöße

Mitglieder, die gegen die Gruppenregeln verstoßen, können aus der Gruppe entlassen werden.

7 Werbende Einträge

In dieser Gruppe möchten wir den Dialog unter den Mitgliedern untereinander und mit XING fördern. Sie ist allerdings kein Vertriebskanal, daher ist Werbung nicht zugelassen. Dazu zählen neben kommerzieller Werbung auch Links zu eigenen Webseiten oder Blogs.

8 Umfragen und Meinungsbilder

Thema der Gruppe ist XING und seine Funktionen. Wir bitten deshalb auch nur über solche Inhalte zu diskutieren. Umfragen und Meinungsbilder, die nichts mit XING zu tun haben, bitten wir deshalb ebenfalls nicht in dieser Gruppe einzustellen.

9 Thema der Gruppe

Diese Gruppe dient dem Austausch über XING. Hier helfen Mitglieder anderen Mitgliedern. Sollten Fragen nicht gelöst werden können, leitet die Moderation die Fragen an den Support weiter und veröffentlicht dessen Antworten. Teilnehmer dieser Gruppen fühlen sich aber gestört, wenn Personen mit ihren Diskussionen einen eigenen Zweck verfolgen. Das kann das Ziel der Selbstdarstellung, das Provozieren anderer Mitglieder oder die Durchsetzung einer persönlichen Grundhaltung sein. Bei jeder Variante entstehen dauerhaft Konflikte.

Sollte die Moderation zu dem Schluss kommen, dass ein Mitglied dauerhaft aus dieser Motivation heraus handelt, hat der Schutz der überwiegenden Mehrheit der Mitglieder Priorität. Die Moderation behält sich in diesem Fall den temporären oder dauerhaften Ausschluss des Mitgliedes vor. So weit keine anderen Gründe dagegen sprechen, bleiben die Leserechte des Mitgliedes dabei erhalten.

Vielen Dank, dass Du diese Regeln im Interesse eines guten Miteinanders respektierst.

Dein XING Team