Probleme beim Einloggen
Titelbild students gross
Professional

XING Studenten

Aktuelle Diskussionsthemen für Studenten. Umfragen, Stellenangebote und -gesuche sind nur im Marktplatz der Gruppe zugelassen!

Logo studentsgroup 512x512px XING Studenten Gruppenregeln
Liebe Gruppenmitglieder,
uns freut es sehr, dass Ihr in dieser Gruppe so aktiv seid. Allerdings ist uns in den letzten Wochen aufgefallen, dass einige Beiträge zunehmend in den falschen Kategorien gepostet werden. Deshalb wollten wir Euch noch einmal auf eine unserer Gruppenregeln aufmerksam machen:
1) Jobangebote und -gesuche bitte in der Studentengruppe im Marktplatz unter "Jobs & Projekte" veröffentlichen. Wer ein Jobangebot oder -gesuch im Diskussionsteil/Stream der Gruppe postet, muss damit rechnen, dass diese umgehend gelöscht oder in den Marktplatz der Gruppe verschoben wird.
2) Umfragen sind in der Gruppe ausschließlich im Marktplatz unter "Kleinanzeigen" zugelassen. Wer eine Umfrage im Diskussionsteil/Stream der Gruppe postet, muss damit rechnen, dass diese umgehend gelöscht oder in den Marktplatz der Gruppe verschoben wird."
Generell gilt zudem, dass Beiträge ohne Fließ-Text (nur Link oder Headline alleine reichen nicht) gelöscht werden.
Bitte denkt daran, wenn Ihr in Zukunft einen Beitrag in dieser Gruppe teilen wollt.
Viele Grüße
Das XING Campus-Team
Lars Schilsong Ausbildung oder Studium? Was ist besser? Oder beides?
Liebe Gruppenmitglieder,
wie war das, als ihr euch für das Studium entschieden habt?
Hattet ihr einen Plan, was ihr danach werden wollt?
Oder war es ein Schritt, den man macht, weil man es eben so macht?
Hattet ihr zuvor eine Ausbildung?
Studiert ihr dual oder kooperativ?
Seid ihr im Leben im wahrsten Sinne des Wortes schon älteren Semesters?
Habt ihr schon einmal abgebrochen oder neu begonnen?
Beantwortet das für euch einmal im Stillen - oder gerne auch im Lauten, z. B. in den Kommentaren.
Nicht nur vor, sondern auch während des Studiums stellte sicherlich nicht nur ich mir die Frage: "Warum mache ich das eigentlich?". Ganz besonders gut funktionierte dies in der Klausuren- oder Prüfungsphase.
Jedes neue Semester ist also eine erneute Entscheidung für oder gegen das Studium.
Wichtig ist dabei immer: Ausbildung und Studium sind Mittel zum Zweck, kein Selbstzweck. Nur mit einem Plan, wie die Zeit danach laufen soll, wird es wirklich wertvoll.
Jean-Philippe Tonyigah Lars Schilsong
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Lars Wichmann
Hallo Lars,
ich habe eine 3-Jährige Ausbildung zum Medientechnologen gemacht und daraufhin ein 2-jähriges Fachabitur im Bereich Wirtschaft und Verwaltung. Danach wollte ich studieren und fing an der HTW ein Studium zum Wirtschaftsingenieur an. Dieses habe ich allerdings nach einem Semester abgebrochen, weil mir dieses nicht zugesagt hatte. Danach orientierte ich mich wieder nach etwas praxisbezogeneren und kam auf der Messe Karriere Start auf das duale Studium. Nun studiere ich Wirtschaftsinformatik im 3. und letzen Jahr an der BA und darf bald meine Rose in der Hand halten. ;)
Ich kann euch eine Ausbildung und daraufhin ein duales Studium nur sehr empfehlen!
Nach der Ausbildung weißt du schon ungefähr wie der Hase läuft und gehst nicht völlig grün hinter den Ohren ins Studium. Ein duales Studium hat viel Praxisbezug und enorme Vorteile. Neben dem Studium lernt man das Arbeitsleben schon mal in dem
Bereich kennen, in dem man später tätig sein möchte. Meist ist auch ein fließender Übergang, also die Übernahme durch das Praxisunternehmen möglich. Der finanzielle Aspekt ist beim dualen Studium ebenfalls sehr attraktiv – man erhält eine Ausbildungsvergütung und zahlt keine Studiengebühren.
Viele Grüße
Lars
Alisha-Francis Weege Edward Moore on LinkedIn: "Our ambitious, diverse and international team of professionals have just completed a fantastic and informative few days…
If you are interested in joining an energised team, who inspire one another speak to us about joining our team. Call us on +49 69 976 750
Vivian Schimpf Duales Master Studium an der IUBH Internationale Hochschule
Wollen auch Sie Ihre Karriere vorantreiben und sehnen sich nach mehr als nur den klassischen Frontalvorlesungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Am 01.10.2018 beginnen bei uns in Hamburg die dualen Master Studiengänge in den Bereichen Marketing, Sales, Projekt- und Personalmanagement. Wir haben noch viele tolle Unternehmen, die auf Ihre zukünftiges Mitarbeiter warten.
Zögern Sie also nicht, und klicken einmal auf den folgenden Link um mehr zu erfahren:
Lars Schilsong Die Bewerbung und ihre ungeliebte Schwester: die Absage. Wirklich?
Überall lesen und hören wir, dass wir einen Fachkräftemangel und eine gute Konjunktur haben. Der demografische Wandel zwingt angeblich Unternehmen in den sogenannten "war for talents". Und bewerben, vor allem nicht mit einem Anschreiben, müssten wir uns eigentlich auch nicht mehr. Zusätzlich kennen wir alle mindestens einen Menschen, dem wir selbst niemals einen Job gegeben hätten und den wir insgeheim ein wenig beneiden.
Es gibt es sie im wahren Leben allerdings noch immer: (Langzeit-) Arbeitslosigkeit, auch nach dem Studium, und Absagen. Das ist kein Beinbruch, führt aber allzu oft zu einem hektischen Aktionismus oder einem Verlust an Selbstvertrauen.
Wir zeigen, dass du ein Nein immer sicher hast und es den "Top-Tipp" aus Beiträgen, Portalen oder YouTube gar nicht gibt, sondern nur den für dich persönlich passenden Weg in passende Unternehmen. Nach einer Analyse ergeben sich deshalb meistens viele kleinere Verbesserungsmöglichkeiten, die sich summieren.
Guten Start in die Woche!
Lars Schilsong Monika Majic
+10 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Ideen sind da um die Menschen weiterzuschulen mein guter Freund Lars! Also brauchst du nicht ein Exemplar zu kaufen, ich werde es dir, wegen deinem tollen Interesse an meiner Idee, als Geschenk in deiner Inbox schicken! Und wer weiss vielleicht wirst du mit deinen Kontakten nicht zum Deutsche-Bank-Chef, aber mit sicherheit wirst du deutschlandweit umsonst Reisen und Urlaub machen (weil die Rechnung ja der Arbeitgeber zahlt der einlädt) und Erfahrungen mit echten Führungskräften von verschiedenen Branchen sammeln, was dein Leben prägen wird... Im Leben muss man nur -frei-, -quer-, denken ;-)

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "XING Studenten"

  • Gegründet: 02.05.2012
  • Mitglieder: 692.903
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 6.283
  • Kommentare: 5.763
  • Marktplatz-Beiträge: 526