Probleme beim Einloggen

ZENIT NRW

Die Gruppe ZENIT NRW richtet sich an Mitglieder des Netzwerk ZENIT e.V. + Kunden der ZENIT GmbH zu Themen aus Unternehmen und Wissenschaft.

Juan-J. Carmona-Schneider Erinnerung: EU-Projekt Cross4Health: Projektförderung für KMU - Deadline 18.2.2019
ZENIT ist Partner des europäischen Projektes Cross4Health. Das Ziel des Projektes ist neue Lösungen für die Gesundheitswirtschaft zu entwickeln. Es geht um Technologien/Methoden/Verfahren idealerweise aus der Luft- und Raumfahrt, Energiesektor oder kreativen Industrien, die in Richtung Gesundheitssektor transferieren sollen.
Die Ausschreibung für Projekte endet am 18. Februar 2019. Es können bis zu 20 Projekte unterstützt werden. Teilnehmende KMU erhalten eine Direktförderung von bis zu 55.000 € in Form von Cash (25.000 €) und von innovationsorientierten Dienstleistungen (bis zu 30.000 €).
Zielgruppe sind KMU aus den Bereichen Luft- Raumfahrt, IKT, Energie, Biotechnologie; Kreative Industrien und Gesundheit.
Folgende drei Themenbereiche wurden für Projektanträge ausgewählt:
1. Early detection and diagnosis
2. Remote patient support
3. Patient management process
Die drei Themenbereiche sind weit gefasst, da es seitens des Cross4Health Konsortiums keine Einschränkung geben soll. Aber die Projekte sollen neue, innovative Lösungen für das Gesundheitswesen entwickeln.
Die Teams müssen von einem KMU geleitet werden und mindestens aus zwei KMU bestehen. Die Teams müssen aus mindestens zwei EU-Staaten bzw. assoziierte Staaten stammen. Mindestens ein KMU sollte aus den Branchen Luft- und Raumfahrt, Energie oder Kreative Industrien sein.
Mehr Informationen und Anmeldung: https://cross4health.eu/2ndOpenCall.html
Kontakt:
ZENIT GmbH
Juan Carmona-Schneider Anne-Lise Hohenstatt
Telefon: 0208 30004 54 -19
E-Mail jc@zenit.de ho@zenit.de
Heike Hoffzimmer KMU-Befragung zur Datennutzung zwischen Unternehmen
Noch bis 14. Januar läuft die Umfrage der Europäischen Kommission zu den geplanten Grundsätzen für eine faire Datennutzung zwischen Unternehmen. Die Beantwortung des Fragebogens nimmt nicht mehr als 10 Minuten in Anspruch. Sie bietet Ihrem Unternehmen die Chance, mögliche Änderungen in den Rechtsvorschriften über die Datennutzung zwischen Unternehmen aktiv zu beeinflussen.
Weitere Informationen: http://bit.ly/2E7u4GB
Zenit logo xing green ZENIT NRW Das Enterprise Europe Network der EU - Regionales Angebot für internationale Aktivitäten
Dr. Karsten Lemke, Geschäftsführer der ZENIT GmbH:
"Business von Morgen. Das Thema Internationalisierung hat ungeheuer viele Aspekte. Und viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) tun sich manchmal noch schwer beim Schritt über die Landesgrenzen. Um genau diese zu unterstützen, hat die EU mit dem Enterprise Europe Network ein einzigartiges Netzwerk geschaffen. ...."
oder auf der Webseite von http://www.nrweuropa.de unter:
http://bit.ly/2LsPWgj
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.