Skip navigation

Zürisee | XING Ambassador CommunityZürisee | XING Ambassador Community

4270 members | 2836 posts | Public Group
Hosted by:Sonja Keller

Hier treffen sich berufstätige Menschen und Unternehmer zum Business Networking rund um den Zürichsee.

CHF28.00

Wed, 3/18/2020 7:00 AM - 9:00 AM

Knüpfe neue Kontakte beim Speed-Networking und geniesse ein feines Frühstück im Landgasthof Halbinsel Au.... Read more

CHF28.00

Wed, 3/18/2020 7:00 AM - 9:00 AM

Location

Landgasthof Halbinsel Au,

Au

This post is only visible to logged-in members. Log in now
This post is only visible to logged-in members. Log in now

Fritz arbeitet im HR und trifft wichtige Entscheidungen: Wer wird eingestellt und wer nicht. Fritz bevorzugt ganz klar Männer, denn im Unternehmen arbeiten bereits viele erfolgreiche Männer. Er schliesst daraus, dass nur Männer erfolgreich sein können.

Dazu stellt Fritz keine Leute aus Schlieren oder Spreitenbach an. Diese seien weniger gebildet und daher bietet er ihnen keine Vorstellungsgespräche an.

Fritz liebt Menschen, die sich gewählt ausdrücken können, denn diese müssen ja auch intelligent sein, meint er.

Denken Sie auch, dass Fritz ein Sexist, Rassist und ignoranter Bastard ist? Nein, das ist Fritz nicht. Fritz ist ein Algorithmus, der im HR immer mehr eingesetzt wird.

Er hat Lebensläufe von erfolgreichen Menschen in den letzten Jahren durchgescannt und festgestellt, dass in Führungspositionen mehr Männer arbeiten. Daraus schliesst er, dass Frauen das nicht können. Das ist ganz logisch, denn Fritz versteht nichts von Familie, Fortschritt und Kultur, die sich verändert. (passiert bei Amazon)

Fritz hat auch erkannt, dass in Schlieren und Spreitenbach viele Menschen leben, die nicht die gleiche Ausbildung genossen haben, wie Menschen von der Goldküste. Aber auch hier leben zielstrebige Menschen. Sie geniessen einfach nur die Wohnlage in der Nähe von Zürich, aber daran denkt Fritz nicht. Woher sollte er auch sowas wissen? (so funktionieren klassische Bonitätstools)

Wie sich Menschen ausdrücken, hat oft damit zu tun, wie zuhause gesprochen worden ist. Wenn sich in der Kindheit die Eltern am Küchentisch über Politik oder Wissenschaft unterhalten haben, könnte der Nachwuchs trotzdem weniger Zielstrebigkeit mitbekommen haben, als der Sohn einer Familie, die sich hauptsächlich über Fussball aufgeregt haben. Wer am Küchentisch in einer anderen Muttersprache kommuniziert hat, könnte ebenfalls einen kleineren (deutschen) Wortschatz haben. Ich bezweifle daher, dass dies ein wichtiger Faktor für beruflichen Erfolg ist. (siehe Pricire)

Fritz ist also nur ein Algorithmus. Er tut das, worauf er programmiert ist. Er sucht nach Stereotypen. Dabei kann er doch so viel Gutes tun. Er kann Lebensläufe mit den Inseraten parsen und somit auch die Arbeit im HR erleichtern. Er kann Daten unter Kontrolle halten, damit nichts vergessen geht und er kann noch so viel mehr….

… wenn er vernünftig eingesetzt wird.

Daher Augen auf. Nicht alle Programme, die neu und teuer sind und wissenschaftlich angepriesen werden, sind wirklich gut. Glauben Sie keiner Studie, die von den Tool Herstellern nicht öffentlich gemacht wird. Auch was viel kostet, muss nicht immer gut sein.

Vieles ist und bleibt Arbeit für gute und erfahrene HR-Spezialisten. Investieren Sie in Menschen ihr gutes Geld, Sie werden dabei im Endeffekt viel sparen.

Studie "Diskriminierungsrisiken durch Verwendung von Algorithmen", Dr. Carsten Orwat

https://www.antidiskriminierungsstelle.de/SharedDocs/Downloads/DE/publikationen/Expertisen/Studie_Diskriminierungsrisiken_durch_Verwendung_von_Algorithmen.html?nn=6575434

Mehr Blogbeiträge http://www.crealengo.ch/blog/

Entwickler für sein IT-Unternehmen zu finden ist heutzutage schwer. Entweder man sucht und nimmt viel Zeit in Kauf oder man bildet aus - das auch nicht von heute auf morgen funktioniert.

Im Mai/Juni 2020 gibt es in Zürich die Möglichkeit, angehende TYPO3 Entwickler anzulernen. Dabei wird nicht nur geschult, sondern auch geübt. So erhält man nach nur vier Wochen produktive Entwickler, die auch als TYPO3 Integrator zertifiziert werden. Sogar ein eigenes Projekt kann dabei umgesetzt werden, damit sich der Kurs schnell rechnet.

Interessiert? Dann ab zum Infoabend: https://www.xing.com/events/typo3-bootcamp-infosession-2752433/

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Ihr Marketing-Text soll Leser anziehen und Kunden überzeugen? Dann sollten Sie flüssig formulieren und gezielt schreiben! Und das heißt: ein Gedanke – ein Satz. Lavaheiße Praxis-Tipps dazu finden Sie in meinen spannenden Blogartikel: https://schreibenundleben.com/fluessig-formulieren-gezielt-schreiben-ein-gedanke-ein-satz/

Viel Erfolg wünscht Ihnen

Dr. Gabriele Frings

XING Backstage | Zu Besuch beim Biber-Bäcker

CHF0.00

Fri, 2/28/2020 3:30 PM - 5:00 PM

CHF0.00

Fri, 2/28/2020 3:30 PM - 5:00 PM

CHF0.00

Fri, 2/28/2020 3:30 PM - 5:00 PM

Location

Leibacher Biber-Manufaktur AG,

Illnau

CHF28.00

Wed, 3/18/2020 7:00 AM - 9:00 AM

CHF28.00

Wed, 3/18/2020 7:00 AM - 9:00 AM

Location

Landgasthof Halbinsel Au,

Au

XING Rotating Dinner | Restaurant Pyramide Wollerau

CHF52.00

Thu, 4/2/2020 6:30 PM - 10:00 PM

CHF52.00

Thu, 4/2/2020 6:30 PM - 10:00 PM

CHF52.00

Thu, 4/2/2020 6:30 PM - 10:00 PM

Location

Restaurant Pyramide,

Wollerau

Persönliches zählt - Geschäftliches ergibt sich!

Wir heissen dich herzlich willkommen in der offiziellen XING-Gruppe für die Bezirke Meilen, Horgen, March, Höfe, See-Gaster, Zürcher Oberland, Glarnerland und Seeztal.

Seit 2006 organisieren wir Networking Events, Workshops, Ausflüge und Besichtigungen für Unternehmer und Berufstätige rund um den wunderschönen Zürichsee.

Wenn du in unserem Gebiet unterwegs bist - beruflich oder privat - und dich regional vernetzen möchtest, bist du bei uns am richtigen Ort.

Unsere Events in der Region Zürisee

An unseren -> Events bringen wir die Menschen aus unserer Gruppe zum lockeren Netzwerken zusammen. Bei diesen Eventformaten hat es bestimmt auch etwas für dich dabei:

XING After Work: Den Feierabend geniessen wir mit spannenden Gesprächen und leckeren Häppchen.
XING Rotating Dinner: Beim feinen Essen wechseln bei jedem Gang deine Tischnachbarn.
XING Backstage: Wir besuchen Unternehmen, Organisationen und Kulturstätten.
XING Breakfast: Beim Zmorge-Buffet lernen wir uns kennen und starten inspiriert in den Tag.

Das bietet dir unsere Ambassador Community
  • Regionaler Austausch zu Berufstätigen und Unternehmern
  • Offizielle XING-Events -> Event-Kalender
  • Kontakte knüpfen an unseren Events
  • News von XING und Tipps zur Nutzung der Plattform
  • Diskussionen und Empfehlungen im -> Forum
  • -> Marktplatz für deine Angebote, Events und Jobs
  • News und Empfehlungen auf Facebook und Twitter
Das sind unsere Moderatoren

Unserem Moderations-Team möchte dich beim professionellen Netzwerken in der Region Zürisee unterstützen. Du kannst uns jederzeit kontaktieren, wenn du Fragen oder Vorschläge hast.

Daniel Schmuki, Gruppenfotograf -> XING-Profil
Der Persönlichkeitsfotograph begleitet unsere Events seit 2013 mit seiner Kamera und sorgt mit stimmungsvollen Fotos für schöne Erinnerungen. Beruflich porträtiert Daniel seit 16 Jahren Menschen und Unternehmen - authentisch und sympathisch - und ist als Eventfotograf unterwegs.

Walter Bucher, Moderator -> XING-Profil
Der Inhaber der Web- und Werbeagentur dieXperten ist seit 2012 an unseren Netzworking-Events als Moderator im Einsatz.

Birgit Kondu Sennappan, Moderatorin -> XING-Profil
Die Management- und Business-Development-Expertin Birgit verstärkt unser Team seit Oktober 2019. Ihr Unternehmen ksdl ist in Männedorf domiziliert.

Sonja Keller, Ambassador -> XING-Profil
Seit 2012 führt die selbstständige Social-Web-Spezialistin die Gruppe, die sie von Gründerin Renate Schlatter übernommen hat. -> Details und Hintergründe

Netiquette | Unsere Verhaltensregeln

Wir freuen uns im -> Diskussionsforum über...
- angeregte, höfliche Diskussionen
- relevante Beiträge

Für eine angenehmes Ambiete...
- entfernen wir Spam und gehässige Kommentare
- verschieben wir Eigenwerbung vom Forum in den -> Marktplatz
- behalten wir uns das Ausschliessen von Mitgliedern vor, die gegen unsere Regeln verstossen oder keinen Bezug zu unserer Region haben