Fr., 26. Sep., 21 Uhr: Seiki
Besetzung:
Louise Dam Eckardt Jensen (sax, fl, cl),
Andreas Pichler (dr, perc)
Seiki ist das japanische Wort für „ERFÜHLEND".
Das Duo Seiki besteht aus Louise Dam Eckardt Jensen(Dänemark) an Alt-Saxophon, Klarinette und Querflöte und Andreas Pichler(Österreich) am Schlagzeug und Perkussion.
Andreas und Louise spielen seit vielen Jahren in verschiedenen Ensembles zusammen. Improvisation ist das Herz ihrer Musik...
Die Musik dieser jungen Musiker könnte mit einem Gedicht verglichen werden, das im „Stehgreif" entsteht, wo subtile Rhythmen und fliesende Melodien zusammen schmelzen. Es ist eine Reflektion ihrer musikalischen Sprache die sie in den letzten Jahren erarbeitet haben.
Eine Aneinanderreihung von kompositorischen Ideen mit dem Ziel eine Vielfalt an akustischen Klängen aus ihren Instrumenten hervorzulocken.
Biographien:
Andreas Pichler
(Schlagzeuger, Improvisator und Komponist) wurde am 10 Mai 1981 in Rum in Tirol, Österreich, geboren. Aufgewachsen ist er in einem kleinen Bergbauern-Dorf am Großvolderberg. In frühem Kindesalter hat Andreas mit dem Trompete-Spielen angefangen. Im Alter von zehn Jahren ist er mit seiner Familie nach Innsbruck gezogen.
Andreas studierte klassisches Schlagwerk und Jazz am Konservatorium in Innsbruck. Mit 19 Jahren entschließt er sich nach Amsterdam zu gehen um dort am Conservatorium van Amsterdam zu studieren. 2007 hat er das Konservatorium abgeschlossen. Andreas spielt in verschiedenen Ensembles u.a. mit: Wolfgang Muthspiel Trio "bright side"(Materialrecords 2005)Wolfgang Muthspiel Gitarre, Matthias Pichler Kontrabass, Andreas Pichler Schlagzeug und Wolfgang Muthspiel Quartet "earth mountain"(Materialrecords 2008), Wolfgang Muthspiel Trio plus Jean Paul Brodbeck am Klavier, Klax (Louise Dam Eckard Jensen Saxophone, Xavier Lopez Klavier, Andreas Pichler Schlagzeug), Achim Kaufmann,Slow food cookbook (Domynikas Vysniauskas Trompete, Louise Dam Eckardt Jensen Saxophone, Matthias Pichler bass, Andreas Pichler Schlagzeug),Seiki (Louise Dam Eckardt Jensen Saxophone, Andreas Pichler Schlagzeug)
Er konzertierte durch verschiedene Länder: USA, Norwegen, Dänemark, Island, Holland, Spain, Schweiz, Deutschland, Österreich, Serbien, UK, Italien and Türkei;
Louise Dam Eckardt Jensen
(Saxophonistin, Improvisatorin und Komponistin) wurde am 1.April 1980 in Toftlund (Dänemark) geboren. Mit fünf Jahren begann sie mit Blockflötenunterricht an der Musikschule. Fünf Jahre danach hat sie mit dem Klavierspielen fortgestetzt, als sie dann im Alter von 12 Jahren ihr Instrument entdeckte: das Saxophon. Sie begann, Stunden zu nehmen und wurde in den Jazz eingeführt. Ein Jahr später begann sie ein Vorstudium an einer Musikhochschule, welches sie 1998 als Jüngste mit einem Diplom abschloss. Danach nahm sie weiterhin Privatstunden mit verschiedenen Saxophonisten. Im Jahr 2002 begann sie ihr Saxophon-Studium am Konservatorium von Amsterdam, welches sie mit dem Bachelor im Juni 2006 abschloss.
Louise konzertierte mit Musikern wie: Andrew D´Angelo, Hilmar Jensson, Achim Kaufmann and Fred Lonberg Holm. Sie spielte Konzerttourneen in den USA, Norwe-gen, Schweden, Dänemark, Island, Germany, Holland, Spain, Venezuela, Schweiz and Frankreich.